Mückenabwehr in Brasilien kaufen

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

Re: Mückenabwehr in Brasilien kaufen

Beitragvon cabof » Di 26. Jan 2016, 17:40

Ich mal rumgegoogelt - es gibt durchaus Sprays aus DE die in den Tropen wirken, aber wenn man zwischen den Zeilen bzw. die Anm. liest sollte man sich vor Ort
mit einem heimischen Mittel anfreunden, diese sind besser an die Begebenheiten angepasst.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9679
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1378 mal
Danke erhalten: 1428 mal in 1200 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Mückenabwehr in Brasilien kaufen

Beitragvon angrense » Di 26. Jan 2016, 18:51

[quote="cabof"
Gibt es eigentlich noch die Einsätze mit den Sprühnebeln/Rauch/Qualm weiß ich was die früher durch die Straßen fuhren?[/quote]

das qualmschwadron kommt regelmäßig im sommer in unserem condomino vorbei und qualmt mächtig ein. alle nachbarn und meine schwiegermutter machen dann alle türen und fenster sperrangelweit auf. ich bekomme immer hustenanfälle.... ob das alles so gesund ist, was da so vernebelt wird?! :mrgreen:

ps: ich habe mit OFF gute erfahrungen und die quälgeister bleiben mir vom leib.
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Folgende User haben sich bei angrense bedankt:
cabof

Re: Mückenabwehr in Brasilien kaufen

Beitragvon pejowi » Di 26. Jan 2016, 22:32

Servus,

hat von euch schon mal jemand das Mückenmittel von Ballistol (ja, gleiche Fa., die auch das Waffenöl anbietet) in BR ausprobiert ?
tudo bem
Benutzeravatar
pejowi
 
Beiträge: 86
Registriert: Mi 16. Dez 2015, 21:33
Wohnort: München (Recife, der geplatzte Traum)
Bedankt: 36 mal
Danke erhalten: 44 mal in 24 Posts

Re: Mückenabwehr in Brasilien kaufen

Beitragvon Itacare » Mi 27. Jan 2016, 00:09

pejowi hat geschrieben:Servus,

hat von euch schon mal jemand das Mückenmittel von Ballistol (ja, gleiche Fa., die auch das Waffenöl anbietet) in BR ausprobiert ?


Ausprobiert noch nicht, hab das auch noch nie in einem Regal gesehen.
Du kannst aber jederzeit gegen entsprechende Gebühr eine Lizenz von einem der bekannt wirksamen Substanzen erwerben und Dein eigenes Süppchen kochen. Das Glück liegt in der Vermarktung, nicht in der vergleichbar nicht besseren oder schlechteren Wirksamkeit.
Waffenöl hat schon Kunden, die sich auch oft in der freien Natur bewegen und deshalb auf den gleichen, schon vorhandenen Kanälen als Zielkunden erreichbar sind.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5178
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 863 mal
Danke erhalten: 1323 mal in 923 Posts

Re: Mückenabwehr in Brasilien kaufen

Beitragvon jorchinho » Mi 27. Jan 2016, 04:55

Itacare hat geschrieben:
pejowi hat geschrieben:Waffenöl hat schon Kunden, die sich auch oft in der freien Natur bewegen und deshalb auf den gleichen, schon vorhandenen Kanälen als Zielkunden erreichbar sind.

Zielkunden............der war gut... :D :D :D
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2081
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 842 mal
Danke erhalten: 434 mal in 328 Posts

Re: Mückenabwehr in Brasilien kaufen

Beitragvon moni2510 » Mi 27. Jan 2016, 05:59

Da bei uns das Ballistol in Sprayform schon seit Generationen im Einsatz ist (macht alles, was WD40 auch macht) wollte ich schon immer mal das Mückenzeugs ausprobieren. Ich habs aber noch nicht gefunden bei uns.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2956
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 302 mal
Danke erhalten: 754 mal in 516 Posts

Re: Mückenabwehr in Brasilien kaufen

Beitragvon cabof » Mi 27. Jan 2016, 08:55

Heute morgen kam im Morgenmagazin ein Bericht aus Rio - die Vernebelungskünstler arbeiten "sob todo vapor" - es wird also gequalmt was das Zeugs hält, erstmal in Hinsicht auf Karneval. Boa sorte!
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9679
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1378 mal
Danke erhalten: 1428 mal in 1200 Posts

Re: Mückenabwehr in Brasilien kaufen

Beitragvon pejowi » Mi 27. Jan 2016, 10:56

moni2510 hat geschrieben:Da bei uns das Ballistol in Sprayform schon seit Generationen im Einsatz ist (macht alles, was WD40 auch macht) wollte ich schon immer mal das Mückenzeugs ausprobieren. Ich habs aber noch nicht gefunden bei uns.


servus Moni,

ich kaufe das Zeugs hier:

http://www.frankonia.de/service/filialen/filialfinder.html
tudo bem
Benutzeravatar
pejowi
 
Beiträge: 86
Registriert: Mi 16. Dez 2015, 21:33
Wohnort: München (Recife, der geplatzte Traum)
Bedankt: 36 mal
Danke erhalten: 44 mal in 24 Posts

Re: Mückenabwehr in Brasilien kaufen

Beitragvon Takeo » Mi 27. Jan 2016, 23:20

Ich wollte nur mal anmerken, dass ich mich das letzte mal gegen Mücken geschützt habe, als ich vor 14 Tagen mal am Strand war, seitem habe ich keinen Mückenstich abbekommen, oder sehe auch sonst nicht soo viel Mücken... und ich bin oft draussen... nur damit hier nicht der Eindruck entsteht dass hier gerade sowas wie eine Mückeninvasion herrschte und man nicht eine Minute ohne Mückenschutz auskäme..
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Folgende User haben sich bei Takeo bedankt:
Colono, pejowi

Re: Mückenabwehr in Brasilien kaufen

Beitragvon GatoBahia » Do 28. Jan 2016, 10:46

Takeo hat geschrieben:Ich wollte nur mal anmerken, dass ich mich das letzte mal gegen Mücken geschützt habe, als ich vor 14 Tagen mal am Strand war, seitem habe ich keinen Mückenstich abbekommen, oder sehe auch sonst nicht soo viel Mücken... und ich bin oft draussen... nur damit hier nicht der Eindruck entsteht dass hier gerade sowas wie eine Mückeninvasion herrschte und man nicht eine Minute ohne Mückenschutz auskäme..


Hab XO hIer rumstehen, es fehlen aber die Viecher um es zu testen (Barra), in anderen Stadtteilen laut TV aber schon eine Plage (zum Landesinneren hin) :idea:

Gato #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4300
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1009 mal
Danke erhalten: 501 mal in 405 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]