Multa 8,28 Rl/Tg. gedeckelt auf 827,75 Rl

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

Multa 8,28 Rl/Tg. gedeckelt auf 827,75 Rl

Beitragvon joachim benz » Mo 19. Nov 2012, 12:12

Ein Bekannter (Deutscher) hat mich angerufen ....er ist 9 Monate über der Zeit seines Visas hir in BR.(reist jetzt am 15.Dez. aus.) " ist es Richtig, dass er auch nur die 827,75 Rl bezahlt ohne weitere Strafe?".....kann ich mir schlecht vorstellen!
Benutzeravatar
joachim benz
 
Beiträge: 28
Registriert: Mo 23. Apr 2012, 10:25
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Multa 8,28 Rl/Tg. gedeckelt auf 827,75 Rl

Beitragvon cabof » Mo 19. Nov 2012, 12:24

Die Multa ist das kleinere Übel, die Überraschung erwartet ihn bei der Einreise in Schengenland - da wird er gleich verhaftet, wegen
illegalem Aufenthalt in einem Drittland. Als Ersttäter kommt er vielleicht mit einer Bewährungsstrafe davon... viel Glück.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10367
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1517 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Re: Multa 8,28 Rl/Tg. gedeckelt auf 827,75 Rl

Beitragvon frankieb66 » Mo 19. Nov 2012, 12:27

joachim benz hat geschrieben:Ein Bekannter (Deutscher) hat mich angerufen ....er ist 9 Monate über der Zeit seines Visas hir in BR.(reist jetzt am 15.Dez. aus.) " ist es Richtig, dass er auch nur die 827,75 Rl bezahlt ohne weitere Strafe?".....kann ich mir schlecht vorstellen!

doch, das ist richtig.
140414 Multa DEMORAR-SE NO TERRITORIO NACIONAL APOS ESGOTADO O PRAZO LEGAL DE ESTADA (MINIMO: R$ 8,28 - MAXIMO: R$ 827,75) 8,28
https://www2.dpf.gov.br/gru/listaReceitas.jsp#

Es kann aber durchaus sein, dass zusätzlich noch ein Einreiseverbot für eine bestimmte Zeit ausgesprochen werden kann oder dass er bei der nächsten Einreise keine 90 Tage mehr bekommt, etc.
Zuletzt geändert von frankieb66 am Mo 19. Nov 2012, 12:31, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Re: Multa 8,28 Rl/Tg. gedeckelt auf 827,75 Rl

Beitragvon frankieb66 » Mo 19. Nov 2012, 12:29

cabof hat geschrieben:Die Multa ist das kleinere Übel, die Überraschung erwartet ihn bei der Einreise in Schengenland - da wird er gleich verhaftet, wegen illegalem Aufenthalt in einem Drittland. Als Ersttäter kommt er vielleicht mit einer Bewährungsstrafe davon. .. viel Glück.

Quelle? Das hab ich noch nie gehört ...
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Folgende User haben sich bei frankieb66 bedankt:
Copa Brasil 2014

Re: Multa 8,28 Rl/Tg. gedeckelt auf 827,75 Rl

Beitragvon Copa Brasil 2014 » Mo 19. Nov 2012, 13:30

cabof hat geschrieben:.... die Überraschung erwartet ihn bei der Einreise in Schengenland - da wird er gleich verhaftet, wegen illegalem Aufenthalt in einem Drittland. ...


Was ist das denn für ein QUATSCH ??? :oops:

Seit wann ist es denn illegal sich ausserhalb der EU/Schngenland aufzuhalten ???

Das war früher vielleicht in der Ost-Zone so oder heute noch in Nordkorea !?!??! Aber in der EU sicher nicht! [-X

Hast am langen Wochenende wieder am selbstgebrannten Fusel geschnüffel ??? :twisted:

:cool:

Até a copa, tá tudo resolvido!
Benutzeravatar
Copa Brasil 2014
 
Beiträge: 207
Registriert: Fr 14. Dez 2007, 14:30
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 15 mal in 14 Posts

Re: Multa 8,28 Rl/Tg. gedeckelt auf 827,75 Rl

Beitragvon cabof » Mo 19. Nov 2012, 14:46

Entschuldigung, ich habe mich im Kalender geirrt, dachte heute wäre der 1. April. :oops:
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10367
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1517 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Re: Multa 8,28 Rl/Tg. gedeckelt auf 827,75 Rl

Beitragvon herrfranz » Mo 19. Nov 2012, 18:01

cabof hat geschrieben:Entschuldigung, ich habe mich im Kalender geirrt, dachte heute wäre der 1. April. :oops:
Und Vollmond ist auch erst nächste Woche, ich glaub das ist schon der Alzheimer; trinkst schon Methylalkohol?

was die Frage betrifft:

er ist 9 Monate über der Zeit seines Visas hir in BR.(reist jetzt am 15.Dez. aus.) " ist es Richtig, dass er auch nur die 827,75 Rl bezahlt ohne weitere Strafe?"

Bei der Federalpolizei nicht, aber das mit den 9 Monaten ist schon recht verdächtig, warum will er denn plötzlich abhauen :oops: Kam da vielleich ein dickes Ende nach: =D> Parabems para c.......... =D> #-o
Prost Mahlzeit :drinking:
AMAZONASREISEN, BETRIEBSBERATUNG, PERSONALAUSBILDUNG
http://iguanaturismo.webs.com/
skype: robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
herrfranz
 
Beiträge: 484
Registriert: So 5. Aug 2012, 23:30
Wohnort: Manaus/AM, Boa VistaRR, Aracaju/SE, Goiania/GO, Palmas/TO
Bedankt: 63 mal
Danke erhalten: 73 mal in 56 Posts

Re: Multa 8,28 Rl/Tg. gedeckelt auf 827,75 Rl

Beitragvon frankieb66 » Mo 19. Nov 2012, 18:03

herrfranz hat geschrieben:.... aber das mit den 9 Monaten ist schon recht verdächtig, warum will er denn plötzlich abhauen :oops: Kam da vielleich ein dickes Ende nach: =D> Parabems para c.......... =D> #-o

=D> :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Re: Multa 8,28 Rl/Tg. gedeckelt auf 827,75 Rl

Beitragvon cabof » Mo 19. Nov 2012, 21:46

Jetzt mal im ernst - mein Bekannter (liegt schon ein paar Jährchen zurück) - war 3 Jahre in Köln bei seiner Schwester, bei der Ausreise
in Köln (noch mit der BRA Fluglinie) wurde er prompt aufgegriffen - Resultat: muß jetzt lügen, 1 Jahr Einreiseverbot oder permanentes
Einreiseverbot... die Schwester bekam eine Anzeige, wurde aber von der Staatsanwaltschaft mit einem Verweis eingestellt.. sie hatte
Glück gehabt. Der Bruder kommt sowieso nicht mehr, hat einen Schlaganfall erlitten - wurde auch nicht direkt erkannt - heute ein
Pflegefall....
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10367
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1517 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts


Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]