Nabelschau ORKUT und was daraus folgen kann ...

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Re: Nabelschau ORKUT und was daraus folgen kann ...

Beitragvon Careca » Mo 15. Sep 2008, 21:17

tinto hat geschrieben:
Careca hat geschrieben:
tinto hat geschrieben:So können Fotos generell nicht mehr so herunter geladen werden, dass man sie auf dem Computer abspeichern kann..

Das ist so wirkungsvoll wie ein DVD-Kopierschutz, der mit einer "autoinf.ini" auf PCs funktionieren soll. Absoluter Humbug und Augenwischerei. #-o


Äh, wieso? Das Kopieren mit der Maustaste funzt nicht mehr. Also, die Nutzer können sich nix mehr runterladen, was sie unter ihre Bilderordner abspeichern können. Oder?

Die einfachste Version sich Bilder runterzuladen, bietet Firefox selber.
Schau mal unter dem Menüpunkt Extras/Seiteninformation. Dort auf den Reiter "Medien" klicken und schon werden dir alle Medien einer Seite aufgezeigt. Entsprechendes Bild auswählen und den Knopf "speichern unter" drücken und voila ...

Jetzt gibt es aber Seiten, die mittels bestimmter Techniken dieser Firefox-Seitenansicht entzogen werden sollen. Aber auch dazu bietet Firefox entsprechende Add-ons an, die dir erlauben, jeglichen Stream o.ä. auf deine Festplatte herunter zu laden. Wer davon allerdings nichts versteht (oder sich in diese Infos aus persönlichen Gründen nicht einarbeiten kann), für dem sind solche Kopierschutzmechanismen erstmal gnadenlos wirkungsvoll.
Es ist wie mit einer Tür. Sie verhindert, dass man in den dahinter liegenden Raum gelangt. Aber wenn du nur die Klinke herunterdrückst, dann biste auch schon bald drinne. Genauso wirkungsvoll sind entsprechende "Schutz"-Mechanismen.
Und gegen den bereits erwähnten Screenshot in HQ-Auflösung kommt da eh nichts ran ...
Abraços
Careca

"No risc, no fun!
MfG Microsoft"
Benutzeravatar
Careca
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 28. Nov 2004, 22:25
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Nabelschau ORKUT und was daraus folgen kann ...

Beitragvon tinto » Mo 15. Sep 2008, 22:11

Naja, ich denke, die Masse der User mit solchen Dingen nicht so bewandet ist. Und so auch die vielen kleinen Fische unter denen mit dubiosen Absichten.

Ich geb zu, dass auch ich nicht wüsste, wie man das mit Firefox überwinden könnte. Mus ich aber auch nicht wissen... :wink:

Beim screenshot, dachte ich, hat man nur den ganzen Bildschirm und kein Jpeg.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Vorherige

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]