Ne Frage zu DSL!!

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Beitragvon Careca » Mi 31. Aug 2005, 20:20

zu 1.) Nimm ne Vier-Bit- oder dann gleich die 6 Bit-Leitung

zu 2.) Es gibt noch ne billigere Variante. Das sind die CallingCards, die in den Telefonläden und Telefonkiosken angeboten werden (also die Läden mit den vielen bunten Telefonkarten im Angebot).
CallingCards sind Karten mit einer 0800-Nummer und einer PIN-Nummer. Man ruft die 0800-Nummer an und gibt die PIN ein und hat dan ein Gesprächsguthaben zur Verfügung, welches man peu a peu abtelenieren kann.
Infos gibt es hier:
Hier klicken!
Die Top 25 callingCards nach Brasilien lassen sich hier berechnen:
Schnellrechner
Von der Marke "go Bananas" kann ich abraten: Schlechte Sprachqualität. EIGENE ERFAHRUNG! Entweder glauben oder den Gegenbeweis antreten. Denn in der Zwischenzeit kann es sich geändert haben.
Eine Marke, die taugt, ist "SuperCalling". Jedoch finde ich die nicht in der Datenbank des oberen Links.
Tarife sind den entsprechenden Plakaten zu entnehmen. Im Internet bin ich leider nicht recht fündig geworden dazu.
Mag vielleicht auch daran liegen, dass sich die TelReg-Behörde sich für CallingCards nicht zuständig fühlt.
Daher einfach eine Marke in der billigen Version ausprobieren und entweder meiden oder weiterhin nutzen. Die Top-25-Liste ist zwar recht nett, sagt aber nichts über die Qualität der zur verfügung gestellten Leitung aus. Das Problem ist auch, dass eine Karte für die Türkey super sein kann, für Brasilien aber schlecht, weil der jeweilige Provider nur paar Leitungen billig für Brasilien eingekauft hat, aber für die Türkei erheblich mehr übrig hatte.
Abraços
Careca

"No risc, no fun!
MfG Microsoft"
Benutzeravatar
Careca
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 28. Nov 2004, 22:25
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Danke!!

Beitragvon RonaldoII » Mi 31. Aug 2005, 20:48

Oi Careca,

danke ist zumindest ne alternative mit CallingCards!!!

Wichtig ist aber die Beantwortung der Frage ob die Idee mit dem Handy klappt!!!Also die BilligVorwahl + Telefonnummer....!!! Habe ein Vodafone Prepaidkarte!!! Normal klappt der Anruf natürlich nach Brasilien mit Vodafone, aber ist schweineteuer denke mal über 3 Euro pro Minute!!!Speziell geht es mir um die Billigvorwahl (z.b 01071/2,5 ct/min, oder ne andere Nummer) über mein Handy!!Also geht Call by Call auch über ein Handy!!!!!!

Anm:Versatel; arcor sperren die call by call Funktion!!!!Telefonieren ist nur noch über die eigene Leitung möglich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ate logo
RonaldoII
Benutzeravatar
RonaldoII
 
Beiträge: 655
Registriert: Di 30. Nov 2004, 18:35
Wohnort: Essen
Bedankt: 109 mal
Danke erhalten: 17 mal in 17 Posts

Beitragvon Careca » So 11. Sep 2005, 09:56

Ähm, ja klar geht das auch mit Handy.
Ich habe jetzt mal wieder ne CallingCard in der Hand.
SuperCalling (Wert: 5 Euro. Verkaufspreis 3,50 Euro, da momentan Sonderaktion). Die Firma dahinter ist IDT Calling (es gibt auch andere Karten anderer Firmen, nur als Hinweis. Wer eine andere nach Brasilien benutzt, die qualitativ eine gleichwertige Leitung und billigere Gepräche nach Brasilien bietet, dann bitte direkt hierein posten!
<SuperCalling: 8,3 Cent/min ins brasilianische Festnetz ausser Rio de Janeiro, Sao Paulo, Belo Horizonte [alle drei sind billiger] und "Cellular-Debit" [?]
Zum Vergleich Call-by-Call vom Festnetz: 2,3 Cent/min bei gleichen Anrufrahmenbedingungen wie oben> )


Die Nummer, die man anrufen muss, um die Karte zu vertelefonieren, gilt auch für den Mobilfunk und ist ne 0800-Nummer. Da Vodafone nichts für die 0800-Nummern berechnet, dann kommt so eine Karte brutto=netto und ist ne gute Handy-Prepaid-Karten-Alternative (wat'n Wortungetüm ...).

Über Sonderrufnummern und deren Preise vom Handy, siehe auch hier:
Was zahlen Prepaid-Kunden der Netzbetreiber bei Nutzung von Sonderrufnummern?
Vorsicht: Dieses mit den Sonderrufnummern gilt nicht im Ausland! Siehe auch hier!

Nebenbei:
Anruf mit SuperCalling-Karte vom Handy
ins deutsche Festnetz : 3,8 Ct./min
zu einem Handy: 18,5 Ct./min
Ist also nach meinem Kenntnissstand immer billiger bei Anrufen innerhalb von Handy-Netzen (wenn auch nur nen halben Cent), als Vodafone es selber für ihre Prepaid-Karten anbietet.
Abraços
Careca

"No risc, no fun!
MfG Microsoft"
Benutzeravatar
Careca
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 28. Nov 2004, 22:25
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]