Neue Demonstrationen am Nationalfeiertag?

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Neue Demonstrationen am Nationalfeiertag?

Beitragvon Brazil53 » Sa 7. Sep 2013, 14:28

Heute am Nationalfeiertag 7. September, sind landesweit Proteste angekündigt.

In dem Artikel der DW, steht unter anderen:

Wie wenig sich Brasiliens politische Klasse wirklich um Korruptionsbekämpfung schert, zeigte jüngst eine Abstimmung im Abgeordnetenhaus in Brasilia. Die 513 Volksvertreter brachten es nicht übers Herz, einem Kollegen, der von der brasilianischen Justiz zu 13 Jahren Haft wegen Bestechung und Bandenbildung verurteilt worden war, das Mandat abzuerkennen.


Mit anderen Worten, er wird weiterbezahlt als Abgeordneter???

http://www.dw.de/brasiliens-demonstranten-meinen-es-ernst/a-17068665
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2947
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1004 mal
Danke erhalten: 1759 mal in 1022 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Neue Demonstrationen am Nationalfeiertag?

Beitragvon Elsass » Sa 7. Sep 2013, 15:58

Brazil53 hat geschrieben: Die 513 Volksvertreter brachten es nicht übers Herz, einem Kollegen, der von der brasilianischen Justiz zu 13 Jahren Haft wegen Bestechung und Bandenbildung verurteilt worden war, das Mandat abzuerkennen.

Aber er doch schon genug gestraft. Sitzt im Knast und kann nicht mal warm duschen. Da sind die 26 Tausend pro Monat doch ein kleines Trostpflaster. :^o

Der Ordentlichkeit halber hier das genaue Ergebnis der Abstimmung:
A sessão suspensa pelo ministro Luis Roberto Barroso foi realizada na quarta-feira passada; 233 deputados votaram a favor da cassação, mas eram necessários pelo menos 257. Outros 131 deputados votaram pela manutenção do mandato, e 41 se abstiveram. (Gesamtzahl der deputados 513)
http://g1.globo.com/bom-dia-brasil/noticia/2013/09/stf-anula-sessao-que-livrou-natan-donadon-da-perda-de-mandato.html
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Re: Neue Demonstrationen am Nationalfeiertag?

Beitragvon amazonasklaus » Sa 7. Sep 2013, 16:07

Elsass hat geschrieben:
Brazil53 hat geschrieben: Die 513 Volksvertreter brachten es nicht übers Herz, einem Kollegen, der von der brasilianischen Justiz zu 13 Jahren Haft wegen Bestechung und Bandenbildung verurteilt worden war, das Mandat abzuerkennen.

Aber er doch schon genug gestraft. Sitzt im Knast und kann nicht mal warm duschen. Da sind die 26 Tausend pro Monat doch ein kleines Trostpflaster.

Nicht nur, dass er nicht warm duschen kann... auch das Essen schmeckt ihm nicht. Tragisch.

http://exame.abril.com.br/brasil/politica/noticias/donadon-reclama-da-comida-no-presidio

Naja, in ein paar Monaten ist er sicher wieder raus.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 729 mal in 571 Posts

Folgende User haben sich bei amazonasklaus bedankt:
Cheesytom

Re: Neue Demonstrationen am Nationalfeiertag?

Beitragvon moni2510 » Sa 7. Sep 2013, 17:06

Wir feiern, mit Traenengas, Gummigeschossen und Schlagstoecken... heute bin ich nur Fernsehdemonstrant

image.jpg


image.jpg
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2943
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 297 mal
Danke erhalten: 749 mal in 513 Posts

Re: Neue Demonstrationen am Nationalfeiertag?

Beitragvon moni2510 » Sa 7. Sep 2013, 18:39

ich freu mich schon total auf die WM, heute ist Freundschaftspiel in Brasilia...

image.jpg


image.jpg
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2943
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 297 mal
Danke erhalten: 749 mal in 513 Posts

Folgende User haben sich bei moni2510 bedankt:
Cheesytom

Re: Neue Demonstrationen am Nationalfeiertag?

Beitragvon Brazil53 » Sa 7. Sep 2013, 20:29

es scheinen aber nicht viel Menschen auf der Straße zu sein. Auch die APO muss lernen wie man am Ball bleibt und neue Strategien zu überdenken. Die breite Masse der Bürger bekommt man nicht alle Nase lang auf die Straße...In Deutschland haben wir nach den 68er Protesten viele Initiativen gegründet und Netzwerke geschaffen. Das sind aber dicke Bretter, welche man bohren muss.
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2947
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1004 mal
Danke erhalten: 1759 mal in 1022 Posts

Re: Neue Demonstrationen am Nationalfeiertag?

Beitragvon Cheesytom » So 8. Sep 2013, 03:30

Heute konnten die traditionellen 'Desfiles' nur unter verschärften Sicherungsmassnahmen stattfinden. In allen? Nein, in einer der kleinsten Landeshauptstädten, in Maceió (ca. 994.000 Einwohner; Quelle Statistisches Bundesamt Brasiliens [IBGE] vom 05.09.2013) MUSSTE DIESE SELBSTBEWEIHRÄUCHERUNG DES MILITÄRS, DER POLÍCIA MILITAR, DEREN SPEZIALEINHEIT BOPE, SCHÜLERN AUS STÄDTISCHEN-UND LANDESSCHULEN, VOR DEN AUGEN DER REGEN- UND SONNENGESCHÜTZTEN VERANTWORTLICHEN AUS DIESEN SOZIALEN BEREICHEN,..... wegen der zu erwartenden Proteste abgesagt werden. War Thema in der Hauptberichtserstattung von Globo, natürlich nach der Pool von Vettel in Monza... Morgen oder Montag Näheres.
Gruss aus Maceió, Alagoas
Thomas
Benutzeravatar
Cheesytom
 
Beiträge: 1312
Registriert: So 28. Jan 2007, 13:23
Bedankt: 776 mal
Danke erhalten: 292 mal in 219 Posts

Re: Neue Demonstrationen am Nationalfeiertag?

Beitragvon Cheesytom » So 8. Sep 2013, 03:48

Heute konnten die traditionellen 'Desfiles' nur unter verschärften Sicherungsmassnahmen stattfinden. In allen? Nein, in einer der kleinsten Landeshauptstädten, in Maceió (ca. 994.000 Einwohner; Quelle Statistisches Bundesamt Brasiliens [IBGE] vom 05.09.2013) MUSSTE DIESE SELBSTBEWEIHRÃUCHERUNG DER MILITÃRS, DER POLÍCIA MILITAR, DEREN SPEZIALEINHEIT BOPE, SCHÜLERN AUS STÃDTISCHEN-UND LANDESSCHULEN, VOR DEN AUGEN DER REGEN- UND SONNENGESCHÜZTEN VERANTWORTLICHEN AUS DIESEN SOZIALEN BEREICHEN,..... wegen der zu erwartenden Proteste abgesagt werden. War Thema in der Hauptberichtserstattung von Globo, natürlich nach der Pool von Vettel in Monza... Morgen oder Montag Näheres.
Gruss aus Maceió, Alagoas
Thomas
Benutzeravatar
Cheesytom
 
Beiträge: 1312
Registriert: So 28. Jan 2007, 13:23
Bedankt: 776 mal
Danke erhalten: 292 mal in 219 Posts

Re: Neue Demonstrationen am Nationalfeiertag?

Beitragvon moni2510 » So 8. Sep 2013, 12:31

in RIo ist diese komplett unnuetze und ueberfluessige (was das wohl kostet?) Veranstaltung quasi unter Ausschluss der Oeffentlichkeit ueber die Buehne gegangen. Die Tribuenen waren leer, die Teilnehmer angeblich eine Mischung aus Praktikanten und Schuelern. Das ganze Bullenpack musste ja die Veranstaltung schuetzen... ich frage mich, VOR WEM? Vor dem eingenen Volk????

Ich hoffe, dass noch viele Brasilianer aufwachen!
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2943
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 297 mal
Danke erhalten: 749 mal in 513 Posts

Re: Neue Demonstrationen am Nationalfeiertag?

Beitragvon Frankfurter » So 8. Sep 2013, 13:57

@ Moni... das Volk wacht dann auf, wenn ???????

Schau doch mal die Geschichte an, wenn das Volk wirklich handelte:in Deutschland 1493 bis 1517 in Südwestdeutschland Bundschuh.. in Frankreich...1789, Russland ... 1918, Cuba ... ab 1953. Sind diese Voraussetzungen heute in Brasilen vorhanden. Das Volk sitzt doch immer noch warm vorm TV ( Opium für s Volk ), und ist zu bequem auf zu stehen und zu handeln. Wo sind die charismatischen Führer ??

Und wenn es solche solche Menschen gibt, werden die sehr schnell einen "Unfall" haben :oops: :oops: Orwell: "1984" ist Realität.
Frankfurter
 
Beiträge: 948
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:14
Bedankt: 180 mal
Danke erhalten: 191 mal in 158 Posts

Nächste

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]