Neues Brasilienforum

Mitteilungen von und für Mitgliedern zum Brasilien-Forum / Verbesserungsvorschläge / Kritik und Lob

Re: Neues Brasilienforum

Beitragvon dimaew » Di 31. Mär 2009, 20:58

Bastos hat geschrieben:Also Dimaew, wenn ich damals alles richtig verstanden hatte, hat sich SG ja hier gar nicht verabschieden können,
sondern wurde in altbekannter Weise einfach gesperrt.

War übrigens hier einer der Gründungsmitglieder dieses Forums.


nene, der hat sich verabschiedet und das Supergringo-Forum angekündigt.

Die Sperr-Aktion des alten Admin richtete sich danach gegen alle Trolle, allerdings mit ausdrücklichem Hinweis, dass sich einige wieder hier anmelden können. Supergringo war bei denjenigen, denen der alte Admin die zweite Chance anbot, er hat sie aber nicht wahrgenommen, soviel ich weiß. Es sei denn, er ist mit einem Zweitnick unterwegs, den noch keiner entdeckt hat.

Ich weiß, dass SG zu den Anfangsmitgliedern gehörte, aber die Geschichte(n) sollten wir nun wirklich begraben.
Ich denke, wer sich hier an die (neuen) Regeln halten will und posten möchte, kann das auch tun, das hat weder etwas mit Altmitglied noch Neumitglied oder sonst was zu tun. Und wer sich nicht an die Regeln halten will, soll eben ein anderes Forum suchen, vielleicht gibt es ja da weniger Regeln. Ich kann aber nur jedem empfehlen, die vermeintliche Freiheit vorher genau zu checken, denn auch in einem regellosen Forum ist niemand vor der Öffentlichkeit gefeit (es sei denn, es ist ein geschlossenes Forum, das auch von keiner Suchmaschine erfasst wird). Und da steht schnell mal was im Internet, was derjenige der es verfasst hat, nachher bitter bereut.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Neues Brasilienforum

Beitragvon tinto » Di 31. Mär 2009, 22:37

Mein Eindruck in kurzer Zusammenfassung (alle Angaben subjektiv und ohne Gewähr):

1. SG gehörte zu den Mitbegründern des Braslienfreunde.net. Hintergrund war, dass er, Lemi und ein paar andere in der ARD, also des ersten Forums unter kippe mit einigen anderen Nutzern angeeckt waren. Ich glaube, Lemi, SG, Vasco und thomas waren die Initiatoren des seinerzeit recht freizügigen BFN.

2. SG war unter den Brasilienfreunden einer der Vielschreiber, freizügig, mit erotischen Geschichten... Aber auch einer der Mitinitiatoren von Kinderhorizonte, ein Hilfsprokekt, das nach einem Besuch von Lemi und SG in der Favela ins Leben gerufen wurde. Nachdem sich seine Abenteuer nicht so sehr mit dem Projekt darstellen ließen, zog sich SG auch hier etwas zurück, kam aber später wieder.

3. SG hatte sich einige Zeit nach der Abgabe des Forums an Dietmar mit diesem überworfen, wie so viele hier. Er wurde gesperrt, auch wie so viele.

4. SG hat schon vor einiger Zeit sein Forum und ein Buch veröffentlicht. Das Forum war jetzt nur kurzzeitig zu, ist aber wieder auf.

Ich kenne ihn persönlich und muss sagen, dass es ein Verlust ist, dass er hier nicht mehr schreibt. Seine Beiträge mögen zwar dem ein oder anderen unbequem sein, doch sind sie sehr authentisch und zeigen so manche brasilianische realität recht ungeschminkt.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Folgende User haben sich bei tinto bedankt:
PoisonYvi, rwschuster

Re: Neues Brasilienforum

Beitragvon Wolt » Fr 3. Apr 2009, 00:48

tinto hat geschrieben:
3. SG hatte sich einige Zeit nach der Abgabe des Forums an Dietmar mit diesem überworfen, wie so viele hier. Er wurde gesperrt, auch wie so viele.




der sg wurde einfach deshalb gesperrt, wie andere auch, weil er mitglied im BTN war, waehrend einer "episode" (ohne wertung) vom ehemaligen admin, wurden dann einige einfach grundlos gesperrt.

der thread ist mittlerweile verschwunden, wurde dem EA dann wohl doch zu peinlich

man ist das heiss hier
Benutzeravatar
Wolt
 
Beiträge: 128
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 23:56
Bedankt: 61 mal
Danke erhalten: 13 mal in 11 Posts

Re: Neues Brasilienforum

Beitragvon BeHarry » Fr 3. Apr 2009, 05:41

Ich dachte immer, der haette http://supergringo.net/
Ist er doch auch, oder?
Benutzeravatar
BeHarry
 
Online
Beiträge: 1128
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 147 mal
Danke erhalten: 143 mal in 116 Posts

Re: Neues Brasilienforum

Beitragvon dimaew » Fr 3. Apr 2009, 14:20

BeHarry hat geschrieben:Ich dachte immer, der haette http://supergringo.net/
Ist er doch auch, oder?


Ja, ist auch Supergringo, aber das ist die Seite über sein Buch.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Neues Brasilienforum

Beitragvon rwschuster » Fr 3. Apr 2009, 14:40

Wolt hat geschrieben:der thread ist mittlerweile verschwunden, wurde dem EA dann wohl doch zu peinlich

man ist das heiss hier

Hab grad die 30 Seiten screenshot durchgelesen die ich damals gemacht habe, Mannomann, na bleiben wir friedlich und vergessen wirs.
Glücklich ist wer vergisst
was doch nicht
zu ändern ist
:muahaha:
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: Neues Brasilienforum

Beitragvon dimaew » Fr 3. Apr 2009, 15:06

dimaew hat geschrieben:
BeHarry hat geschrieben:Ich dachte immer, der haette http://supergringo.net/
Ist er doch auch, oder?


Ja, ist auch Supergringo, aber das ist die Seite über sein Buch.


Hab gerade erfahren, dass ich mich geirrt habe. Die Seite "supergringo.net" is net von Supergringo. Steht ja auch da: Supergringo - net.

Das kommt davon, wenn man auf einer Website nur mal schnell die Startseite anschaut.

Wenn SG mitliest: Sorry, war ein unbeabsichtigter Fehler von mir.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Neues Brasilienforum

Beitragvon Bastos » Fr 3. Apr 2009, 19:20

dimaew hat geschrieben:
dimaew hat geschrieben:
BeHarry hat geschrieben:Ich dachte immer, der haette http://supergringo.net/
Ist er doch auch, oder?


Ja, ist auch Supergringo, aber das ist die Seite über sein Buch.


Hab gerade erfahren, dass ich mich geirrt habe. Die Seite "supergringo.net" is net von Supergringo. Steht ja auch da: Supergringo - net.

Das kommt davon, wenn man auf einer Website nur mal schnell die Startseite anschaut.

Wenn SG mitliest: Sorry, war ein unbeabsichtigter Fehler von mir.

Hallo Dimaew,

stimmt es eigentlich, das die Seite "supergringo.net" auch zum Dunstkreis von BrasilOnline gehört oder dort zumindest registriert wurde?
Wäre nett, wenn mich mal jemand aufklärt.
Gruss
Bastos
Diskutiere nicht mit dem Idioten,denn er zieht dich auf sein Niveau
und schlaegt dich dort mit seiner riesigen Erfahrung.
Benutzeravatar
Bastos
 
Beiträge: 432
Registriert: So 28. Sep 2008, 11:53
Bedankt: 135 mal
Danke erhalten: 49 mal in 38 Posts

Re: Neues Brasilienforum

Beitragvon Hebinho » Fr 3. Apr 2009, 19:36

Eine "Whois"-Abfrage kann doch wohl jeder selbst starten, oder?

Verstehe also gar nicht die Frage? Oder solld amit nur "provoziert" werden?
Benutzeravatar
Hebinho
 
Beiträge: 1046
Registriert: Di 24. Feb 2009, 02:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 128 mal in 97 Posts

Re: Neues Brasilienforum

Beitragvon Bastos » Fr 3. Apr 2009, 19:59

Admin hat geschrieben:Eine "Whois"-Abfrage kann doch wohl jeder selbst starten, oder?

Verstehe also gar nicht die Frage? Oder solld amit nur "provoziert" werden?


Hallo Herbert Admin,
leider verstehe ich die Antwort nicht.
Was ist eine Whois-Abfrage und wo könnte ich die denn starten?
Gruss
Bastos
Diskutiere nicht mit dem Idioten,denn er zieht dich auf sein Niveau
und schlaegt dich dort mit seiner riesigen Erfahrung.
Benutzeravatar
Bastos
 
Beiträge: 432
Registriert: So 28. Sep 2008, 11:53
Bedankt: 135 mal
Danke erhalten: 49 mal in 38 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Briefkasten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]