neues Buch von Chico Buaque

Infos über Musikgenres in Brasilien / Neuerscheinungen auf dem Plattenmarkt / Kunst in Brasilien / Links zu Künstlern

neues Buch von Chico Buaque

Beitragvon marcus.b » Do 26. Mai 2016, 17:39

Benutzeravatar
marcus.b
 
Beiträge: 119
Registriert: Di 16. Okt 2007, 13:02
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 57 mal in 33 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: neues Buch von Chico Buaque

Beitragvon angrense » Do 26. Mai 2016, 20:02

fora PT, fora chico tambem..... noch so ein genosse, den brasilien nicht braucht! #-o
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: neues Buch von Chico Buaque

Beitragvon GatoBahia » Do 26. Mai 2016, 20:43

Diese Leute werden noch früh genug mitbekommen das sie einem Rattenfänger aufgesessen sind :shock: Dann können sie ja noch mal auf die Straße gehen :idea:

Gato :roll:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4406
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1039 mal
Danke erhalten: 506 mal in 409 Posts

Re: neues Buch von Chico Buaque

Beitragvon Takeo » Do 26. Mai 2016, 21:20

Chico Buarque, lässt sich neuerdings vom Rouanet-Fonds bezahlen, sitzt in Paris und schreibt Bücher!
Unter solchen Umständen würde ich auch PRO PT sein können....
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: neues Buch von Chico Buaque

Beitragvon Takeo » Do 26. Mai 2016, 21:24

GatoBahia hat geschrieben:Diese Leute werden noch früh genug mitbekommen das sie einem Rattenfänger aufgesessen sind :shock: Dann können sie ja noch mal auf die Straße gehen :idea:

Gato :roll:


Falls du die Regierung Temer meinst... er wurde ja damals bei von den PT Wählern mitgewählt... ... insofern: die PT-Wähler SIND Rattenfängern aufgesessen, hätte man damals anders gewählt gäb's jetzt weder Impeachment, noch Michel Temer... deshalb hast Du zwar mit Deiner Aussage Recht, aber anders als Du es gemeint war.
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: neues Buch von Chico Buaque

Beitragvon Elsass » Do 26. Mai 2016, 23:19

Zwei Apfelsinen im Haar und an der Hüfte Bananen (Notverpflegung), trägt der Chico seit heut zu einem Kokosnusskleid.
Und wenn er nicht gestorben ist, sucht er heute noch nach France Gall. :P
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Folgende User haben sich bei Elsass bedankt:
angrense, jorchinho

Re: neues Buch von Chico Buaque

Beitragvon angrense » Do 26. Mai 2016, 23:25

Elsass hat geschrieben:Und wenn er nicht gestorben ist, sucht er heute noch nach France Gall. :P

:muahaha: .... zusammen mit parteigenossen gilberto gil und caetano veloso! :idea:
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: neues Buch von Chico Buaque

Beitragvon jorchinho » Do 26. Mai 2016, 23:26

Elsass hat geschrieben:Zwei Apfelsinen im Haar und an der Hüfte Bananen (Notverpflegung), trägt der Chico seit heut zu einem Kokosnusskleid.
Und wenn er nicht gestorben ist, sucht er heute noch nach France Gall. :P

Elsass, you made my Night....... :D :D
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2096
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 851 mal
Danke erhalten: 435 mal in 329 Posts

Re: neues Buch von Chico Buaque

Beitragvon Elsass » Do 26. Mai 2016, 23:48

Ich kann aber gut nachvollziehen, warum Chico Buarque in Paris lebt. Ist weit weg von Miami und viel näher am Elsass und in jedem Supermarkt gibts créme fraiche. Ich würde auch gerne in Frankreich leben, wenn ich mir das leisten könnte.
Die Literatur von Buarque ist allerdings zu viel für mich. So lange lebe ich nicht mehr, um noch richtig Portugiesisch lernen.
"Leite derramado" hab ich dann doch nicht zu Ende gelesen, deswegen weiss ich immer noch nicht, ob die Mulata (die mit der Milch) nun mit dem Franzosen oder mit dem Tanzneger durchgegangen ist, oder warum sie überhaupt verschwunden ist.
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Folgende User haben sich bei Elsass bedankt:
angrense

Re: neues Buch von Chico Buaque

Beitragvon angrense » Fr 27. Mai 2016, 00:11

du meinst das creme fraiche für das estroganoffi mit batata palha und ketchupi! kkkkk.....
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Nächste

Zurück zu Musik und Kunst: Samba, Forró, MPB & Pagode

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]