Nun also doch! Verkaufen unser Haus in Porto Seguro

Biete / Suche von Privat zu Privat >> Der ideale Platz um seine kostenlose Kleinanzeige zu veröffentlichen. SÄMTLICHE IMMOBILIENANGEBOTE - OB VERMIETUNG ODER VERKAUF, PRIVAT ODER GEWERBLICH - MÜSSEN ZUVOR MIT DER ADMINISTRATION ABGESPROCHEN WERDEN. Bei Nichteinhaltung wird der Thread kommentarlos gelöscht.

Re: Nun also doch! Verkaufen unser Haus in Porto Seguro

Beitragvon GatoBahia » Mo 18. Sep 2017, 08:21

cabof hat geschrieben:Gato - Berlin wäre mir zu öde - da hätte ich am 2. Tag schon einen Lagerkoller!

Scherz beiseite. Es ist legitim das Angebot bei den Brasilienfreunden anzubieten. Mehr Chancen wohl vor Ort oder einschlägige Portale zu konsultieren.

Berlin und Salvador haben ca. die selbe Einwohnerzahl und räumliche Ausdehnung, was ich an Berlin so richtig mag ist die fremdartige Kultur und die ethnische Vielfalt der Eingeborenen :shock:
Da kann man immer mal Urlaub machen =D> [-o< #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Online
Beiträge: 4896
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1183 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Nun also doch! Verkaufen unser Haus in Porto Seguro

Beitragvon cabof » Mo 18. Sep 2017, 09:21

Berlin, Salvador, Köln..... soziale Brennpunke, prekäre Sicherheitslage... pass auf wenn Du am Kotti oder Alex aufschlägst.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9967
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Re: Nun also doch! Verkaufen unser Haus in Porto Seguro

Beitragvon GatoBahia » Mo 18. Sep 2017, 10:11

Halle (Saale) auch, so richtig sicher fühl ich mich nur in Salvador :idea: Bei meinen Homies :cool:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Online
Beiträge: 4896
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1183 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: Nun also doch! Verkaufen unser Haus in Porto Seguro

Beitragvon BrasilJaneiro » Mo 18. Sep 2017, 19:24

GatoBahia hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:Gato - Berlin wäre mir zu öde - da hätte ich am 2. Tag schon einen Lagerkoller!

Scherz beiseite. Es ist legitim das Angebot bei den Brasilienfreunden anzubieten. Mehr Chancen wohl vor Ort oder einschlägige Portale zu konsultieren.

Berlin und Salvador haben ca. die selbe Einwohnerzahl und räumliche Ausdehnung, was ich an Berlin so richtig mag ist die fremdartige Kultur und die ethnische Vielfalt der Eingeborenen :shock:
Da kann man immer mal Urlaub machen =D> [-o< #-o

Bild
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4596
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 687 mal in 543 Posts

Folgende User haben sich bei BrasilJaneiro bedankt:
Colono, GatoBahia

Re: Nun also doch! Verkaufen unser Haus in Porto Seguro

Beitragvon SiRe » Di 19. Sep 2017, 21:07

Dann wünsche ich dir viel Glück und viel Geld beim Verkauf.

Aber mal Butter bei de Fische. Bei diesem Preis bist du in
2 Jahren noch der Besitzer. In Brasilien wird derzeit so viel
angeboten aber wer hat das Geld. Kredite kosten locker mal
15 % Zinsen und wer Geld hat kauft so was überhaupt nicht.

Gibt also nur die Möglichkeit, warten bis die Krise komplett vorbei ist oder
zu jedem Preis verkaufen. Kann ja sein das es eine gute und teure Ecke ist,
aber was ist etwas Wert das keiner haben will.... erst mal nichts.
Und das mit dem Flughafen ist auch nicht der Bringer... in Aracati haben
die vor 10 Jahren angefangen und ist zwar fertig, aber es landet kein Flieger.


Hab selber letztes Jahr ein Haus in Canoa Quebrada sehr günstig bekommen,
aber seitdem hat unsere Maklerin keine Immobilie mehr verkauft. Der alte
Eigentümer hat seine Bude 5 Jahre nicht losgebracht und das obwohl mit
großem Grundstück, was in der Ecke eine Rarität ist.

Hier kannst du mal die Preise checken und sehen was angeboten und nicht verkauft wird
https://www.vivareal.com.br/venda/
Benutzeravatar
SiRe
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 11:58
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 15 mal in 11 Posts

Folgende User haben sich bei SiRe bedankt:
Mazzaropi

Re: Nun also doch! Verkaufen unser Haus in Porto Seguro

Beitragvon Mazzaropi » Di 19. Sep 2017, 21:35

Gute Zusammenfassung !

SiRe hat geschrieben:... Bei diesem Preis bist du in
2 Jahren noch der Besitzer. In Brasilien wird derzeit so viel
angeboten aber wer hat das Geld. Kredite kosten locker mal
15 % Zinsen und wer Geld hat kauft so was überhaupt nicht.....


Ganz genau und wer Geld hat der will natürlich von der Krise profitieren, selbst wenn er den geforderten Preis problemlos zahlen könnte. Da wird der Preis ohne Ende gedrückt !

:cool:
Bild
Benutzeravatar
Mazzaropi
 
Beiträge: 702
Registriert: Do 30. Dez 2004, 23:10
Bedankt: 33 mal
Danke erhalten: 82 mal in 67 Posts

Re: Nun also doch! Verkaufen unser Haus in Porto Seguro

Beitragvon Itacare » Mi 20. Sep 2017, 00:07

Andererseits, good news, sell, bad news, buy.
Ergo stünden derzeit die Zeichen auf kaufen. Recht viel günstiger wird es vermutlich nicht mehr.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5387
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 915 mal
Danke erhalten: 1412 mal in 976 Posts

Re: Nun also doch! Verkaufen unser Haus in Porto Seguro

Beitragvon GatoBahia » Mi 20. Sep 2017, 05:42

Itacare hat geschrieben:Andererseits, good news, sell, bad news, buy.
Ergo stünden derzeit die Zeichen auf kaufen. Recht viel günstiger wird es vermutlich nicht mehr.

Es gibt wohl bisher noch gar keine Interessenten und ihr redet schon den Preis kaputt :cool:
Was angegeben wurde ist eine Preisvorstellung, ein Wunsch :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Online
Beiträge: 4896
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1183 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: Nun also doch! Verkaufen unser Haus in Porto Seguro

Beitragvon cabof » Mi 20. Sep 2017, 06:59

Wie geschrieben, es ist legitim den Brasilienfreunden etwas anzubieten. Liegt nahe. Die besseren Chancen - zu welchem Preis auch immer - hat man wohl vor Ort oder Anbietung über die einschlägigen Immobilen-Portale. Viel Glück.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9967
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Re: Nun also doch! Verkaufen unser Haus in Porto Seguro

Beitragvon Itacare » Mi 20. Sep 2017, 09:36

GatoBahia hat geschrieben:
Itacare hat geschrieben:Andererseits, good news, sell, bad news, buy.
Ergo stünden derzeit die Zeichen auf kaufen. Recht viel günstiger wird es vermutlich nicht mehr.

Es gibt wohl bisher noch gar keine Interessenten und ihr redet schon den Preis kaputt :cool:
.........


Das lässt sich meinem Beitrag nicht entnehmen. Eher das Gegenteil. Bitte nochmal lesen.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5387
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 915 mal
Danke erhalten: 1412 mal in 976 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Immobilien und Kleinanzeigen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

BrasilienPortal - Alles über Brasilien!

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]