Oelpreis bei fast 140 Dollar

Ausnahmsweise erlaubt: Brasilienirrelevante Diskussionen über die Heimat des Grossteils unserer Forums-User.

Re: Oelpreis bei fast 140 Dollar

Beitragvon donesteban » Fr 18. Jul 2008, 15:32

Ronaldo, wurde schon mal hier erläutert. z.B.:

10 Euro Rohware (hier Öl)
20 Euro Weiterverarbeitung
20 Euro Vertrieb und Steuer

= 50 Euro Verkaufspreis (hier Benzin)

50% Preisverfall bei der Rohware macht dann 5 + 20 + 20 = 45 Euro. Also nur 10% Preissenkung beim Endprodukt.

OK? Brauchst nicht mal einen Taschenrechner um das Prinzip zu verstehen ;-)
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Oelpreis bei fast 140 Dollar

Beitragvon cabof » Fr 18. Jul 2008, 19:59

da kann man rechnen wie man will - es ist ein undurchsichtiges und hochspekulatives Geschäft. M.E. testen
die Konzerne im Moment den deutschen Markt, hier bei uns schwankt der Preis in einer Woche von 1,56 bis
runter auf 1,50 (heute) und da spielt es keine Rolle ob Marke oder Freie Tankstelle... ich für meinen Part
brauche das Auto nicht unbedingt und habe meine Fahrten stark eingeschränkt. Wie sieht es in BR aus?
Ich kann mich nicht erinnern, das dort jemals der Benzinpreis an den Tanken gefallen ist... oder?
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10347
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1513 mal
Danke erhalten: 1615 mal in 1348 Posts

Re: Oelpreis bei fast 140 Dollar

Beitragvon tinto » Fr 18. Jul 2008, 20:10

RonaldoII hat geschrieben:Hi zusammen,

wie Ihr ja erfahren habt ist der Ölpreis in den letzten 3 Tagen um ca. 16 U$ gefallen. Bei einem Höchstpreis 146 U$ sind das ja immerhin rund 10 %, oder????

Jetzt mal ne kleine Aufstellung der Preis dieser Woche. Der Preis bezieht sich auf ein Liter Super

Mo. -vergessen
Di. - 1,55
Mi. - 1,55€ der Liter (ab hier ist aus der Ölpreis gefallen)
Do. - 1,54€ der Liter
Fr. - 1,52€ der Liter

Der Preis musste doch eigentlich spätestens bis heute Freitag um 1,40€ (10%) gefallen sein!!!?????

...


Mein Tankwart meinte, dass
1. der Höchststand bei 1,61 pro Liter Super war und
2. dass der Preis wahrscheinlich nächste Woche irgendwo bei 1,48€ wäre, das wären dann 10% runtre, wenn man die Steuern außer acht ließe.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Re: Oelpreis bei fast 140 Dollar

Beitragvon Männlein » Fr 18. Jul 2008, 22:19

cabof hat geschrieben:da kann man rechnen wie man will - es ist ein undurchsichtiges und hochspekulatives Geschäft. M.E. testen
die Konzerne im Moment den deutschen Markt, hier bei uns schwankt der Preis in einer Woche von 1,56 bis
runter auf 1,50 (heute) und da spielt es keine Rolle ob Marke oder Freie Tankstelle... ich für meinen Part
brauche das Auto nicht unbedingt und habe meine Fahrten stark eingeschränkt. Wie sieht es in BR aus?
Ich kann mich nicht erinnern, das dort jemals der Benzinpreis an den Tanken gefallen ist... oder?


Hallo

Also zum Benzinpreis kann ich nichts sagen . Aber der Preis für Alkohol steigt und steigt . Echte Versorgungskrise hier . Die Reserven an Zuckerrohr gehen dem Ende entgegen ist wohl der Grund für den Preisanstieg . Gröhl , Gröhl.
Heute der Spitzenpreis für ein Liter Alkohol 2 Real 18 Centavos . Und dann die ganze Bandbreite runter bis1 Real 80 Centavos . Das war das billigste Angebot das ich heute gesehen habe .
Bin aber überzeugt das geht hier noch weiter so .Bis dann mit dem Benzinpreis Gleichstand ierreicht st .Schätze mal bis zum Ende des Monats dürfte das der Fall sein .

Bis denne und neulich
Männlein
.
Männlein
 
Beiträge: 1062
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:10
Wohnort: JP Paraiba
Bedankt: 42 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: Oelpreis bei fast 140 Dollar

Beitragvon dietmar » Sa 19. Jul 2008, 01:39

Hier kostet Alcool 1.40, cash auch mal 1.35 R$
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: Oelpreis bei fast 140 Dollar

Beitragvon mikelo » Sa 19. Jul 2008, 01:50

Admin hat geschrieben:Hier kostet Alcool 1.40, cash auch mal 1.35 R$


-offtopic taste an
bei uns die flasche pinga 5 reais-1 ltr.
offtopic taste aus
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Oelpreis bei fast 140 Dollar

Beitragvon Männlein » So 20. Jul 2008, 11:02

mikelo hat geschrieben:
Admin hat geschrieben:Hier kostet Alcool 1.40, cash auch mal 1.35 R$


-offtopic taste an
bei uns die flasche pinga 5 reais-1 ltr.
offtopic taste aus


Hei Micha
Mit dem Zeug aus der Flasche läuft der Motor von meinem Auto nicht . Habe es schon probiert die Kolben haben sich fest gerostet . Das ist nur was für ganz harte Männer .

Hallo Admin
1,40 Real /Liter das ist ja echt ein sozialer Preis . Das war hier auch mal so ähnlich .Aber die Zeiten sind hier wohl vorbei .Lange Zeit war dann 1,70 eine Richtmarke hier für Alkohol .
Ich kann es ja verstehen alle Chinesen und Inder wollen auch ein Auto fahren. Daher die Verknappung und Verteuereung des Alkohols . Ist halt so .Oder ???

Bis dene und neulich
Männlein
.
Männlein
 
Beiträge: 1062
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:10
Wohnort: JP Paraiba
Bedankt: 42 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: Oelpreis bei fast 140 Dollar

Beitragvon poersi » So 20. Jul 2008, 11:23

amarelina hat geschrieben:die erneut aufgeflammte diskussion um mehr atomkraftwerke ist hanebüchen, solange die frage nach der abfallbeseitigung und der sicherheit der atomanlagen nicht 100% geklärt ist. oder wollen wir wirklich unseren kindern und kindeskindern und noch 50 000 jahre danach unseren verstrahlten müll hinterlassen?
die herren wissenschaftler und atombetreiber wollen uns weismachen es gäbe eine sichere entsorgung der atomabfälle. aber die gibt es bis heute nicht!
ich überlege mir gerade, wie es uns heute einfahren würde, wenn wir in den pyramiden von Gizeh irgendeine unbekannte schweinerei gefunden hätten, von der wir nicht einmal genau wissen, was die alten Aegypter damit angefangen haben....

amarelina


Amarelina, glaubst Du allen Ernstes, dass es die Menschheit, wie wir sie heute kennen, in 50 000 Jahren noch gibt? Ich glaube es nicht. Die Natur wird erkennen, dass sie mit der Entwicklung dieser Kreatur einen gewaltigen Fehler gemacht hat und dafür sorgen, dass das Tier "Mensch" in der jetzt bekannten Form nicht mehr lange den schönen Planeten Erde zerstört.
Benutzeravatar
poersi
 
Beiträge: 406
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 20:21
Wohnort: CH, Nähe ZH
Bedankt: 18 mal
Danke erhalten: 5 mal in 5 Posts

Re: Oelpreis bei fast 140 Dollar

Beitragvon poersi » So 20. Jul 2008, 11:34

Der Benzinpreis ist so hoch wie nie. Und dennoch bilden sich wie jedes Jahr die gleichen langen Staus bei Ferienbeginn. Alle jammern aber alle sitzen genau gleich wieder in ihren Kisten und rattern in die Ferienstaus.

Dieses Phänomen werde ich bis an mein Lebensende nicht verstanden haben.
Benutzeravatar
poersi
 
Beiträge: 406
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 20:21
Wohnort: CH, Nähe ZH
Bedankt: 18 mal
Danke erhalten: 5 mal in 5 Posts

Re: Oelpreis bei fast 140 Dollar

Beitragvon Zauberfee » So 20. Jul 2008, 11:40

poersi hat geschrieben:Dieses Phänomen werde ich bis an mein Lebensende nicht verstanden haben.


Ne Du,ich auch nicht.
Aber damit müssen wir uns zum Glück ja auch nicht bis zum Lebensende beschäftigen.
Benutzeravatar
Zauberfee
 
Beiträge: 494
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 15:38
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

VorherigeNächste

Zurück zu Deutschland

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]