Olympische Spiele in Rio 2016

Infos zu Sportlern, Vereinen & Sportveranstaltungen, Ergebnisse

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon GatoBahia » Do 18. Aug 2016, 09:51

cabof hat geschrieben: . . . Nett zu sehen war ein Selfie der beiden Mädels aus Süd/Nord-Korea, kann mir hier vorstellen, das es für NK ein Nachspiel haben wird . . .


Ich denk das "Heimweh" hält sich jetzt erst mal in Grenzen =D> Der Tag wird aber kommen wo auch dieser Zaun endlich fällt, man kann ein Volk eben nicht ewig einsperren :idea:

Gato :roll:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon Urs » Do 18. Aug 2016, 11:23

Hallo

Der Journalist Leuthold lebt seit 10 Jahren. Mit dem Zitat bringt er es auf den Punkt.

«  Die Brasilianer wissen aus ihrem normalen Leben nicht, was Fairness ist. »
Ruedi Leuthold
SRF-Korrespondent

Gruss Urs
Benutzeravatar
Urs
 
Beiträge: 163
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 20:46
Wohnort: Vorort Bern
Bedankt: 1291 mal
Danke erhalten: 81 mal in 53 Posts

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon cabof » Do 18. Aug 2016, 11:38

Nö - in Brasilien bescheisst jeder jeden... kenne das aus meinem sozialen Umfeld bis hin zur Familie. Die Gutmenschen mit ihren familiären Bindungen haben es nur noch nicht gescheckt - ich schon lange.

Nur so als kleiner offtopic: schlage zu den Ferien in der Familie auf... verstreut liegen unbezahlte Rechnungen... klar, für mich waren das Peanuts - so subtil und geht hin bis zum unterschlagenden Flaschenpfand bzw. Bierkauf. (Wechselgeld) - mir braucht keiner was zu erzählen, kenne alle Facetten.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Online
Beiträge: 10347
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1513 mal
Danke erhalten: 1615 mal in 1348 Posts

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon GatoBahia » Do 18. Aug 2016, 11:44

cabof hat geschrieben:Nö - in Brasilien bescheisst jeder jeden... kenne das aus meinem sozialen Umfeld bis hin zur Familie. Die Gutmenschen mit ihren familiären Bindungen haben es nur noch nicht gescheckt - ich schon lange.

Nur so als kleiner offtopic: schlage zu den Ferien in der Familie auf... verstreut liegen unbezahlte Rechnungen... klar, für mich waren das Peanuts - so subtil und geht hin bis zum unterschlagenden Flaschenpfand bzw. Bierkauf. (Wechselgeld) - mir braucht keiner was zu erzählen, kenne alle Facetten.


Du kennsd entweder die falschen Leute oder es fehlt dir an Härte :idea: Ein Nein ist ein Nein :!:
No, Niente, Nada =D>

Gato [-o<
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon Urs » Do 18. Aug 2016, 12:08

Das Video imit dem Journalisten ist leider auf schweizerdeutsch. Aber cabof versteht uns schon!!

http://www.srf.ch/sport/rio-2016/buh-rufe-und-pfiffe-brasil-fans-sorgen-fuer-aerger

Der ist schön relaxt nach 10 Jahren Rio. Tritt immer wieder im Studio SRF am Strand in Ipanema auf.
Die Schweiz hat das Studio zusammen mit Österreich. Seit gestern hat zum Glück auch Austria eine Medaille.
Benutzeravatar
Urs
 
Beiträge: 163
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 20:46
Wohnort: Vorort Bern
Bedankt: 1291 mal
Danke erhalten: 81 mal in 53 Posts

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon cabof » Do 18. Aug 2016, 12:13

Gato - ich kenne Brasilien, da hast Du noch in die Pampers gepullert... schlug 1973 (positiv) auf. Rechne mal nach. Nach über 40 Jahren kenne ich keine 5 Leute die nicht auf das Geld des Gringos schielen, im Gegenteil - die stecken mich finanziell in die Tasche. Meine Gattin, die Familie, als ich die kennenlernte war alles im grünen, finanziellen Bereich mit dem Abgang der brasil. Wirtschaft, Schwiegervater verstorben, keine Fürsorge getroffen... Lula-Rente, mit Jobs über Wasser halten und der Dinge mehr... die übliche Brasilienstory. Ich spreche hiermit nicht die Gutmenschen mit der rosaroten Brille an - die lernen noch. In den letzen Jahren, vielen letzten Jahren, habe ich mich von den Schmarotzern entfernt - jedwelcher Art - auch Familie. Bei meinen Reisen geniesse ich MEIN Brasilien, dazu brauche ich keinen Anhang mehr. Im Oktober plane ich meine nächste Reise, werde berichten, werde einen ganz anderen Menschenschlag kennenlernen (Süd-Brasilien) uns verbindet ein gemeinsames Hobby und gemeinsame Interessen - Saudade nach Rio oder Cabo Frio - nem pensar. Muito longe.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Online
Beiträge: 10347
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1513 mal
Danke erhalten: 1615 mal in 1348 Posts

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon cabof » Do 18. Aug 2016, 12:24

Urs - sorry, die Links sind nur in der Eidgenossenschaft verfügbar.

Hast es richtig erfasst.... neben Dütsch, Kölsch und leidlich portugiesisch bin ich polyglott ... dank

http://www.schweizerdeutsch-lernen.ch/blog/woerterbuch/


PS nur so an die Sprachler im Forum: das portg. aus Portugal (TV) ist mir ein Buch mit 7 Siegeln, Rede Record aus BR - defakto null Problemo.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Online
Beiträge: 10347
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1513 mal
Danke erhalten: 1615 mal in 1348 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Urs

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon GatoBahia » Do 18. Aug 2016, 12:30

cabof hat geschrieben:Gato - ich kenne Brasilien, da hast Du noch in die Pampers gepullert... schlug 1973 (positiv) auf. Rechne mal nach. Nach über 40 Jahren kenne ich keine 5 Leute die nicht auf das Geld des Gringos schielen, im Gegenteil - die stecken mich finanziell in die Tasche. Meine Gattin, die Familie, als ich die kennenlernte war alles im grünen, finanziellen Bereich mit dem Abgang der brasil. Wirtschaft, Schwiegervater verstorben, keine Fürsorge getroffen... Lula-Rente, mit Jobs über Wasser halten und der Dinge mehr... die übliche Brasilienstory. Ich spreche hiermit nicht die Gutmenschen mit der rosaroten Brille an - die lernen noch. In den letzen Jahren, vielen letzten Jahren, habe ich mich von den Schmarotzern entfernt - jedwelcher Art - auch Familie. Bei meinen Reisen geniesse ich MEIN Brasilien, dazu brauche ich keinen Anhang mehr. Im Oktober plane ich meine nächste Reise, werde berichten, werde einen ganz anderen Menschenschlag kennenlernen (Süd-Brasilien) uns verbindet ein gemeinsames Hobby und gemeinsame Interessen - Saudade nach Rio oder Cabo Frio - nem pensar. Muito longe.


Ich hatte 2014 zu Weihnachten ein paar echte Bundesliga Trikos mit für die erwachsenen Söhne meiner Verlobten, letztes Jahr eben nicht. Die Erklärung hat fünf Minuten gedauert und wurde verstanden, der Kern der Aussage war was für ein Triko ich den bekommen hätte [-X

Gato :cool:

PS: Manchmal braucht es eben deutsche Härte :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon Urs » Do 18. Aug 2016, 12:53

cabof hat geschrieben:Urs - sorry, die Links sind nur in der Eidgenossenschaft verfügbar.

Hast es richtig erfasst.... neben Dütsch, Kölsch und leidlich portugiesisch bin ich polyglott ... dank

http://www.schweizerdeutsch-lernen.ch/blog/woerterbuch/


PS nur so an die Sprachler im Forum: das portg. aus Portugal (TV) ist mir ein Buch mit 7 Siegeln, Rede Record aus BR - defakto null Problemo.


Echt schlecht wegen den nicht verfügbaren Links in anderen Ländern. Geht mir auf den Sack! Kürzlich ZDF geschaut mit dem Hinweis auf die diversen Kanäle im Internet. Gesucht und gefunden. Dannn die Entäuschung... Dasselbe mit ORF.

Danke für den Link. Habe ihn gleich meiner Frau weitergeleitet.

Portugiesisch aus Portugal versteht kein Schwein. Sorry Purtogal.
Benutzeravatar
Urs
 
Beiträge: 163
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 20:46
Wohnort: Vorort Bern
Bedankt: 1291 mal
Danke erhalten: 81 mal in 53 Posts

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon GatoBahia » Do 18. Aug 2016, 13:30

Urs hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:Urs - sorry, die Links sind nur in der Eidgenossenschaft verfügbar.

Hast es richtig erfasst.... neben Dütsch, Kölsch und leidlich portugiesisch bin ich polyglott ... dank

http://www.schweizerdeutsch-lernen.ch/blog/woerterbuch/

. . .

Portugiesisch aus Portugal versteht kein Schwein. Sorry Purtogal.


Man munkelt das einige Portugiesen es noch verstehen würden :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Folgende User haben sich bei GatoBahia bedankt:
Urs

VorherigeNächste

Zurück zu Sport: Senna & Pelé

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]