Olympische Spiele in Rio 2016

Infos zu Sportlern, Vereinen & Sportveranstaltungen, Ergebnisse

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon Colono » Do 18. Aug 2016, 15:32

US Schwimmer in Rio ausgeraubt hmm?

So sieht den Vorfall die deutsche Leitpresse:
http://m.spiegel.de/panorama/justiz/a-1107647.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=https://www.google.com.br/

Und so ist es gewesen:

http://m.extra.globo.com/esporte/rio-2016/policia-civil-conclui-que-nadadores-americanos-mentiram-sobre-assalto-19947086.html

Der Spiegelschreiberling wird sich wahrscheinlich den PC klauen lassen um das Ganze nicht dementieren zu mūssen. Que vergonha!
Soweit zum Thema Ehrlichkeit und Fairness. Mal sehen was unser Amazonaskorespondent zu sagen hat.
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2474
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 688 mal
Danke erhalten: 771 mal in 564 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon Regina15 » Do 18. Aug 2016, 17:06

http://www.spiegel.de/sport/sonst/ryan-lochte-in-rio-hat-der-us-schwimmer-den-ueberfall-erfunden-a-1108242.html
@ Colono
Warum bist du nur der Ansicht, dass Brasilien von dir erhöht und verteidigt werden muss. Es ist wie es ist mit guten und schlechten Seiten. Toll, dass es dir so gut dort gefällt, gönne ich dir und deiner Familie. Nur kommen mir langsam Zweifel auf, als ob du es dir selber schön redest.
Leider kann ich das häufig unfaire Verhalten der Zuschauer bestätigen. Es macht es auch nicht besser, wenn Rücksicht auf Verletzte genommen wird. Schade! Allerdings sind viele Brasilianer weiterhin hilfsbereit und freundlich. Es gibt meiner Ansicht nach zu viele Voluntarios; sind an allen Ecken, strahlen, aber kaum einer kann ein akzeptables englisch.
Ein Resumee kommt später. Muss an so einem Minilaptop schreiben. Stromausfall war auch gerade.
Grüße
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 907
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1253 mal
Danke erhalten: 528 mal in 319 Posts

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon Colono » Do 18. Aug 2016, 18:00

Regina15 hat geschrieben:Warum bist du nur der Ansicht, dass Brasilien von dir erhöht und verteidigt werden muss. Es ist wie es ist mit guten und schlechten Seiten. ............
Ein Resumee kommt später. Muss an so einem Minilaptop schreiben. Stromausfall war auch gerade.

Sollte ich es etwa wie du halten um jedesmal das Haar in der Suppe suchen zu mūssen? Wir sind doch in einem Brasilienforum und was nūtzt es wenn wir Brasilien so schlecht schreiben dass man besser einen Bogen rum herum macht. Komm erst mal in den Sūden un du wirst sehen das ist "erste" Welt und doch Brasilien.

Selbst die Sūddeutsche Zeitung hat sich inzwischen zum Brasilienversteher gebessert.
"Brasilien überrascht die Welt" :D

http://www.sueddeutsche.de/sport/olympia-spezielle-heimspiel-atmosphaere-im-fernsehland-1.3125198

PS Regina: Irgendwie vermute ich dass deine Tochter ebenfalls eine Vorliebe fūr Brasilien hat und du willst das nicht akzeptieren.
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2474
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 688 mal
Danke erhalten: 771 mal in 564 Posts

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon Regina15 » Fr 19. Aug 2016, 11:59

@Colono
Ich suche nicht das Haar in der Suppe, ich schreibe was ich sehe und erlebt habe. Vielleicht habe ich mehr Leute dazu animiert nach Brasilien zu reisen als du, darum geht es aber eigentlich nicht. Für mich sind wirkliche Freunde die, die auch mal die Wahrheit sagen und nicht zum Munde reden. Wir sind in einem Brasilienfreundeforum und darum bin ich noch hier. Wenn ich Brasilien nicht mögen würde, wäre ich nicht so oft hier. Ich habe sogar 2 Töchter, die eine hohe Affinität zu Brasilien haben. Eine hat nach einem mehrmonatigen Praktikumsaufenthalt für sich festgestellt, dass sie nicht in Brasilien arbeiten und leben möchte. Sie war nicht im Süden.Als Touristin gerne wieder. Allerdings möchte sie auch anderes sehen, ist gerade in Barcelona und spart für einen USA Aufenthalt. Eine lebt noch in Brasilien und wird sich nächstes Jahr entscheiden müssen ob zurück oder nicht. Die Gehälter sind nicht so, dass man gut davon leben könnte.
Auch in anderen Teilen Brasiliens gibt es 1. Welt, nicht nur bei dir im Süden. Allerdings gibt es auch überall noch zu oft 3. Welt und ich bin nicht mehr so optimistisch wie einst, dass sich das ändert. Jede Regierung scheint nur abzusahnen, bis hin zum kleinen Bürgermeister in Kleinstädten.
Spätestens 2018/19 werde ich den Süden bereisen. Dann aber nicht im Juli oder August, ist mir zu kalt. Ich wohne ja schon im kalten Norden, dann muss ich nicht noch im Urlaub in die Kälte zumal es in Brasilien keine guten Heizungen und isolierte Häuser gibt.
Nun aber genug privater Kram.
Einen schönen Tag allen.
Nächstes Mal werde ich mit den positiven Eindrücken der Olympiade beginnen und danach mit den kritischen Punkten.
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 907
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1253 mal
Danke erhalten: 528 mal in 319 Posts

Folgende User haben sich bei Regina15 bedankt:
cabof, Itacare, Urs, zagaroma

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon GatoBahia » Fr 19. Aug 2016, 12:34

Die Spiele scheinen ja ganz gut zu laufen, weiter so :!: Ein wenig Tourismuswerbung ist ja auch nicht schlecht, wir schaffen das =D>

Gato :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon angrense » Fr 19. Aug 2016, 20:38

.... und für team marta gab es nicht mal bronze! =D>
mais um sete a um! warten wir mal ab was morgen im maracana passiert!
mein tipp 3:1 für schland! :idea:

ps: colono ist und bleibt für mich ein haubentaucher!
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon Itacare » Fr 19. Aug 2016, 21:55

angrense hat geschrieben:.... und für team marta gab es nicht mal bronze! =D>
mais um sete a um! warten wir mal ab was morgen im maracana passiert!
mein tipp 3:1 für schland! :idea:

ps: colono ist und bleibt für mich ein haubentaucher!


Jetzt übertreib mal ned. Da halte ich mich an Takeo. Dabei sein ist schon viel, welches Forumsmitglied hätte das im Kreuz. Hat eben jeder so seine Schwächen und Stärken, auch wenn letztere keine olympischen Disziplinen sind.
In diesem Sinne, unterschätze die Haubentaucher nicht, es gibt Disziplinen, da wärst du gegen die absolut chancenlos.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 990 mal
Danke erhalten: 1549 mal in 1062 Posts

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon Urs » Fr 19. Aug 2016, 23:23

angrense hat geschrieben:.... und für team marta gab es nicht mal bronze! =D>
mais um sete a um! warten wir mal ab was morgen im maracana passiert!
mein tipp 3:1 für schland! :idea:

ps: colono ist und bleibt für mich ein haubentaucher!


Hallo
Wunschtraumtipp! Brasilien hat einen guten Lauf. Noch kein Gegentor. Vorne Gabigoal, Gabriel Jesus und Neymar. Dürfte reichen. Ganz Brasilien will diese fehlende Goldmedaille. Geh nochmal über die Bücher.....

Gruss Urs
Benutzeravatar
Urs
 
Beiträge: 163
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 20:46
Wohnort: Vorort Bern
Bedankt: 1297 mal
Danke erhalten: 81 mal in 53 Posts

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon angrense » Sa 20. Aug 2016, 00:15

Urs hat geschrieben:
angrense hat geschrieben:.... und für team marta gab es nicht mal bronze! =D>
mais um sete a um! warten wir mal ab was morgen im maracana passiert!
mein tipp 3:1 für schland! :idea:

ps: colono ist und bleibt für mich ein haubentaucher!


Hallo
Wunschtraumtipp! Brasilien hat einen guten Lauf. Noch kein Gegentor. Vorne Gabigoal, Gabriel Jesus und Neymar. Dürfte reichen. Ganz Brasilien will diese fehlende Goldmedaille. Geh nochmal über die Bücher.....

Gruss Urs


naja, die mädels haben jetzt ja schonmal gold! maracana kann ja ab morgen abend dann mal umbenannt werden! und neymar glänzt nur in barça .... wir werden sehen. :mrgreen:
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Olympische Spiele in Rio 2016

Beitragvon angrense » Sa 20. Aug 2016, 00:25

Itacare hat geschrieben:
angrense hat geschrieben:.... und für team marta gab es nicht mal bronze! =D>
mais um sete a um! warten wir mal ab was morgen im maracana passiert!
mein tipp 3:1 für schland! :idea:

ps: colono ist und bleibt für mich ein haubentaucher!


Jetzt übertreib mal ned. Da halte ich mich an Takeo. Dabei sein ist schon viel, welches Forumsmitglied hätte das im Kreuz. Hat eben jeder so seine Schwächen und Stärken, auch wenn letztere keine olympischen Disziplinen sind.
In diesem Sinne, unterschätze die Haubentaucher nicht, es gibt Disziplinen, da wärst du gegen die absolut chancenlos.


irgendwann wird haubentauchen zur olympischen disziplin, da kann der gringo gaúcho dann sein können unter beweis stellen! ich halte mich dann mal da raus! es gibt im forum dennoch genügend wettkampfteilnehmer. =D>
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Sport: Senna & Pelé

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]