Orçamento familiar

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Orçamento familiar

Beitragvon Marquinhus » Di 8. Okt 2013, 01:28

...

ein paar aktuelle Zahlen aus São Paulo zur Orientierung:

- Privater Kindergarten (Ganztags) R$ 1.700
- Schwimmunterricht fürs Kind 2x pro Woche R$ 400
- 500gr vernünftiger Käse fängt bei R$ 20 an
- Für Hauspersonal (zum putzen und kochen), kommt man auf ca. R$ 2.000 an Ausgaben alles inklusive.

... nach meinen bisherigen Erfahrungen würde ich sagen, dass man als 4-köpfige Familie mit europäischen Lebensstandard, mit einem Budget von R$ 26.000 auch in den Großstädten von Brasilien gut klarkommen kann (solange man auf den Privathubschrauber verzichtet).


PS: Habe schon lange nicht mehr so gelacht wie über diesen Thread. Das ist so komisch zu lesen wie die unterschiedlichen Vorstellungen "aufeinanderklatschen." Danke an alle beteiligten :D
Bild www.geimerdecks.com.br
- Wir schreinern mit deutschem Qualitätsanspruch für den Großraum São Paulo -
Benutzeravatar
Marquinhus
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 3. Jul 2012, 13:06
Bedankt: 34 mal
Danke erhalten: 9 mal in 6 Posts

Folgende User haben sich bei Marquinhus bedankt:
cabof, CPD, Trem Mineiro

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Orçamento familiar

Beitragvon Marquinhus » Di 8. Okt 2013, 01:45

... eine andere Angelegenheit sollte man vielleicht noch bedenken. Die Wechselkurse von CHF in R$ schwanken doch ziemlich. Am 10. Juli diesen Jahres hättest du 1.100 CHF mehr für deine R$ 2.6000 bezahlt als zum Beispiel am 22. August...
Bild www.geimerdecks.com.br
- Wir schreinern mit deutschem Qualitätsanspruch für den Großraum São Paulo -
Benutzeravatar
Marquinhus
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 3. Jul 2012, 13:06
Bedankt: 34 mal
Danke erhalten: 9 mal in 6 Posts

Re: Orçamento familiar

Beitragvon cabof » Di 8. Okt 2013, 22:24

Für den Luxus-Europäer sollte Brasilien ein No-Go sein - tummele Dich in Miami, Kot Azür oder Sylt.... :D
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10002
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1412 mal
Danke erhalten: 1499 mal in 1259 Posts

Re: Orçamento familiar

Beitragvon Albino » Mi 9. Okt 2013, 21:50

amazonasklaus hat geschrieben:
CPD hat geschrieben:Ich wäre Euch dankbar, wenn Ihr hier mal einen Realitätscheck machen und eventuelle Gastos, die ich vergessen habe, anfügen könntet.

Kommt hin, aber meines Erachtens fehlt noch der Posten "Bebidas". Also ein weiterer Punkt auf der Liste:

Vinho Chateau Lafite-Rothschild: 10000

(Pro Monat, versteht sich.)

Der mit Château Lafite Rothschild war gut!!! Spitzenantwort für das protzige "Budget". Ob der aber trotz seines Budgets weiss was dieser Wein kostet?
Benutzeravatar
Albino
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 18:25
Wohnort: Blumenau SC
Bedankt: 34 mal
Danke erhalten: 4 mal in 4 Posts

Re: Orçamento familiar

Beitragvon cabof » Mi 9. Okt 2013, 22:02

Ja, ich weiß was dieser in Brasilien kostet, ich habe IHN genossen und war voll zufrieden, und meine Gäste auch. Kotz-Protz - Caldo de Feijao tut`s auch und den kriegt ihr weder auf Sylt noch an der Kotz Azür.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10002
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1412 mal
Danke erhalten: 1499 mal in 1259 Posts

Re: Orçamento familiar

Beitragvon Itacare » Mi 9. Okt 2013, 22:49

Marquinhus hat geschrieben:...

ein paar aktuelle Zahlen aus São Paulo zur Orientierung:

- Privater Kindergarten (Ganztags) R$ 1.700
- Schwimmunterricht fürs Kind 2x pro Woche R$ 400
- 500gr vernünftiger Käse fängt bei R$ 20 an
- Für Hauspersonal (zum putzen und kochen), kommt man auf ca. R$ 2.000 an Ausgaben alles inklusive.



Teile die Preise durch 5, dann bist Du im Interior von Bahia. Außer beim Käse, sonst kein Problem.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5390
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 919 mal
Danke erhalten: 1416 mal in 978 Posts

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]