päckchen nach brasilien

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Beitragvon robertwolfgangschuster » Di 24. Okt 2006, 23:30

metti hat geschrieben:süßigkeieten,buch,gürtel,armband,n foto,und ne eingemachte wurscht drin!muss man dafür steuern bezahlen?ich habs vor 7wochen losgeschickt,
aber was will man schon mit nem foto von mir und nem deutschen buch anfangen?

Ich mach mir mehr um die eingemachte Wurscht Sorgen :bprust: :bprust: :bprust: Wenn die zu riechen anfängt
Ich geh lieber heim, sonst kommt da ein Jacare mit nem langen Schwanz und ner grossen Klappe daher und stellt wieder so ein Foto herein :urps:
Boa noite :bier:
Benutzeravatar
robertwolfgangschuster
 
Beiträge: 716
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 21:18
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon metti » Do 2. Nov 2006, 16:17

echt witzig!!!!aber echt super ärgerlich....
nachdem ich am montag aufgehört hab an das wunder zu glauben,dass mein päckchen noch in brasilien ankommt,hab ich meinem freund alle einzelheiten des inhalts verraten,damit er wenigstens merkt,dass ich mir mühe gegeben hab......


dervwitz:gestern kam das päckchen nach über 8wochen unversehrt an....sogar die wurst ist noch gut!!!die war ja auch eingemacht!!!!

er hat sich trotzdem riesig gefreut-nuir die überraschung war weg! :) :wink: :roll: :D
Benutzeravatar
metti
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 23. Okt 2006, 13:57
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Nelly » Mo 6. Nov 2006, 21:35

Mein Päckchen kreist schon seit dem 2.9.06 durch Brasilien oder die Welt. Besteht noch Hoffnung, dass es ankommt :?: :cry: :titanic:
Benutzeravatar
Nelly
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 30. Aug 2006, 20:00
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon dierk_0476 » Mo 6. Nov 2006, 22:05

Nelly, ich wuerde sagen, solange die Adresse korrekt geschrieben ist, kommt es IRGENDWANN an.

Also hoffnung nie aufgeben

Meine verlobte hat mir nen Brief geschickt, der hat auch mal locker
4 wochen gedauert obwohl ich es früher benoetigt haette

Gruss, dierk
Benutzeravatar
dierk_0476
 
Beiträge: 253
Registriert: Sa 15. Jul 2006, 14:56
Wohnort: nähe Kempten // Ponte dos Carvalhos /Recife
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Beitragvon metti » Di 7. Nov 2006, 02:01

hallo nelly mein päckchen war auch sehr lange unterwegs!es kommt vlt noch an,warte weiterhin!


es dauert nunmal ewig.............................................................
Benutzeravatar
metti
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 23. Okt 2006, 13:57
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Gunni » Di 7. Nov 2006, 10:12

Hatte mal aus Ägypten 6 Einschreiben (!!) nach Brasilien gesendet - das letzte Einschreiben ist nach sage und schreibe 7 Monaten in Rio angekommen. - Das erste brauchte "nur" 3 Wochen. - Versendet wurden aber alle am gleichen Tag vom gleichen Postamt in Cairo. :wink:
Benutzeravatar
Gunni
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 7. Aug 2006, 16:07
Bedankt: 22 mal
Danke erhalten: 64 mal in 41 Posts

Mein Päckchen ist wieder aufgetaucht!!!

Beitragvon Nelly » Di 21. Nov 2006, 22:52

Leider ist mein Päckchen nicht dort aufgetaucht, wo es auftauchen sollte, sonder BEI MIR! Man hat es mir zurück geschickt - mit vielen unverständlichen Stempeln versehen. Wahrscheinlich hatte der Postbote keine Lust es auszufahren ... Die Adresse war jedenfalls korrekt (soweit ich es erkennen kann). Das Leben geht halt manchmal seltsame Wege... :-k
Jedenfalls ist alles komplett wieder bei mir angekommen. Nichts aufgefuttert. Nichts ausgeräumt. Das Paket hat hin und zurück auch NUR 3 Monate gebraucht. So gesehen war es also doch schnell: 6 Wochen hin - 6 Wochen zurück. Was will man mehr???  :-)br
Benutzeravatar
Nelly
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 30. Aug 2006, 20:00
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon robertwolfgangschuster » Di 21. Nov 2006, 23:17

Wr mit sicherheit was an der Adresse oder Postleitzahl falsch geschrieben
Benutzeravatar
robertwolfgangschuster
 
Beiträge: 716
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 21:18
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorsicht vor Privatsendungen nach Brasilien!!!!

Beitragvon Kris » Do 15. Feb 2007, 00:10

Achtung:

Päckchen nach Brasilien...
Packet nach Brasilien...

Bitte bei Postsendungen jeglicher Form nach Brasilien beachten:

Wenn von einer Privatperson von Irgendwo (z.B. Deutschland) eine Postsendung (z.B. Päckchen) an eine Privatperson in Brasilien geschickt wird, dann kommt zwar das Päckchen meistens an (bei mir nach 6 Wochen und 3 Tagen) aber der Empfänger zahlt bei einem Warenwert zwischen 50US$ und 500US$ laut Gesetz 60% des Warenwertes an Steuern!!!! (Unter 50US$ wird einem kein Geld abgenommen.)
In meinem Fall war ein neues Handy, einen 1GB Speicherkarte und ein Bluetooth HeadSet drin, also ca. 250Euro Wert...
Ich soll jetzt 406R$ (Ca. 150Euro) zahlen.
Also versuche ich morgen das Päckchen billiger wieder zurükzuschicken (20-30Euro)...

Doch es gibt folgende Möglichkeit günstiger davonzukommen:

Im brasilianischen Gesetz steht auch, dass auf Neuwaren aller Art die per Post KOMMERZIELL (also an irgendeine Firma!! Bitte auch so kennzeichnen!!) verschickt werden, bis zu einem Wert von 3000 US% nicht versteuert werden müssen!!
Also Notebooks, Handys, Mixer, MP3Player o. ä. könnten ja Proben für die entsprechende Firma sein...
Auch die Mehrzahl ist nicht auffällig, bis zum genannten Wert natürlich!

Wenn durch mit Hilfe dieses Textes zumindest eine Person nicht den gleichen Fehler macht, hat es sich schon gelohnt!!!

Beijos e mesmo assim gosto do Brasil!!!
Kris
Benutzeravatar
Kris
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 14. Feb 2007, 22:45
Wohnort: Curitiba
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Hannes Witzig » Do 15. Feb 2007, 02:34

hat jemand erfahrungen mit dem umgekehrten weg, brasilien in dieSchweiz?etwa das gleiche Lotto?

(p.s. die Briefe meiner bekannten haben bisher hierhin nach Brasilien aucgh nur zwischen 14 und 29 tagen gebraucht (alsoeigentlich sau schnell.. )
...man kann hoechstens sterben...
Benutzeravatar
Hannes Witzig
 
Beiträge: 128
Registriert: Do 27. Jul 2006, 17:14
Wohnort: Guaratuba
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

VorherigeNächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]