Pantanal/Bonito

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen entlang des Giganten "Rio Amazonas" und rund ums Pantanal

Pantanal/Bonito

Beitragvon botaozinho » Sa 3. Jun 2006, 19:50

Olá galera,

nachdem wir letztes Jahr im Amazonasgebiet waren, wollen wir dieses Jahr im August ins Pantanal und nach Bonito.
Da wir Studenten sind, suchen wir sowohl fürs südliche Pantanal, als auch für Bonito eine preiswerte Unterkunft, welche zusätzlich die Möglichkeit für Ausflüge bietet.
Bei unserer bisherigen Recherche sind wir u.a. auf die Hostel International in Bonito und Corumbá gestoßen.
War jemand von Euch schon in diesen Hostels und kann uns nähere Informationen dazu geben oder hat einen Alternativvorschlag?
Wir sind dankbar für jede Hilfe!
Benutzeravatar
botaozinho
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 3. Jun 2006, 19:46
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon dietmar » Sa 3. Jun 2006, 20:18

Leider habe ich auch keine näheren Infos zu Hotels, etc. Aber ich habe vor geraumer Zeit ein kleines Video von Bonito im Netz gefunden:

http://brasilienmagazin.net/2006/03/25/kle ... -pantanal/
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Beitragvon Severino » Sa 3. Jun 2006, 22:45

Oi galera
Findest Du über folgende HP mehr über Bonito: http://www.portalbonito.com.br
Zu corumbá findest Du hier viel: http://www.corumba.com.br

Falls Du aber nicht unbedingt aufs Pantanal festgelegt bist, würde ich Dir noch Goiás empfehlen: http://www.agetur.go.gov.br/ Da triffst Du noch auf mehr Brasilianer, als im Pantanal.
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Unterkunft in Bonito

Beitragvon cebolinha » Sa 3. Jun 2006, 22:55

Oi botaozinho,

ich hab' ein paar Zeilen zu unserem Besuch in Bonito, wo wir im vergangenen Jahr ein paar Tage waren, geschrieben:
http://www.portugiesisch-kurs.de/tom/br ... onito.html
Am Schluss auch die Adresse der Jugendherberge:

BONITO Hostel
Rua Lúcio Borralho, 716
CEP 79290-000 Bonito
Mato Grosso do Sul
http://www.ajbonito.com.br
Telefon: 0055 (67)255-1462
booking@ajbonito.com.br

Die sind sehr hilfsbereit und organisieren auch die Ausflüge in die Region.

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß!!!

Thomas :yo
Dateianhänge
bonito_bra2005_0377.jpg
bonito_bra2005_0377.jpg (36.13 KiB) 3376-mal betrachtet
Benutzeravatar
cebolinha
 
Beiträge: 196
Registriert: Sa 11. Mär 2006, 13:18
Wohnort: Lübeck
Bedankt: 34 mal
Danke erhalten: 17 mal in 13 Posts

Re: Unterkunft in Bonito

Beitragvon dietmar » So 4. Jun 2006, 04:45

cebolinha hat geschrieben:ich hab' ein paar Zeilen zu unserem Besuch in Bonito, wo wir im vergangenen Jahr ein paar Tage waren, geschrieben:
http://www.portugiesisch-kurs.de/tom/br ... onito.html


Sehr, sehr schöne Berichte, Rezepte, Sprachtips und Links habe ich dort gefunden. Klasse! Musste dich daher direkt bei mir im Blog verlinken und werde auch noch über das ein oder andere etwas detaillierter berichten.

Grüsse aus Paraná, Dietmar
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Beitragvon Trem Mineiro » So 4. Jun 2006, 11:26

Oi botaozinho
Schau mal unter dem Thema "Süd-Pantanal" nach. Da gibts am Ende meinen Bericht zu Bonito und Pantanal aus November 2005. Es gibt schon einige Sachen, auf die man achten sollte.

Gruß

Manfred
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Beitragvon botaozinho » Mi 7. Jun 2006, 21:43

Olá galera!

vielen vielen Dank für die ganzen Tipps und Links zu den Berichten! Das hat und schon sehr viel weitergeholfen.

Bei unserer Internetrecherche sind wir auf die beiden Tour-Anbieter "Green Track" und "Ecological Expeditions" gestoßen. Beide bieten von Campo Grande aus verschiedene Touren ins südliche Pantanal an, die sich recht gut anhören und auch preislich sehr günstig sind. Hat einer von Euch Erfahrung mit diesen Touranbietern oder kennt jemand, der eine solche Tour mitgemacht hat?


@cebolinha:
Danke für Deinen ausführlichen Bericht! Ich denke, dass wir auch in das hostel in Bonito gehen werden. Kannst Du mir bitte noch schreiben, wieviel die Fahrten zu den einzelnen Ausflugzielen kosten? Werden die Fahrten vom hostel organisiert oder müssen wir uns um die Fahrt selbst kümmern?

até logo

botaozinho
Benutzeravatar
botaozinho
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 3. Jun 2006, 19:46
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Trem Mineiro » Do 8. Jun 2006, 22:31

Oi Botaozinho
Wir hatten die Touren für den Bereich Bonito alle vom Hotel aus gebucht, das war nötig, weil man an diverse Ziele nicht ohne Vorabbuchung herein konnte. Z.B. ist die Besucherzahl der Grotta Azul limitiert. Wir waren nur überrascht, dass wir selber hinfahren mussten. Wenn wir mit dem Bus hätten fahren wollen, so wäre es ein sehr teurer Minibus nur für uns gewesen. Da haben wir lieber das Auto genommen, die Wege waren, wenn sie mal trocken waren, nicht so schlecht. Hat uns aber trotzdem eine Ölwanne gekostet, weil wir unseren Jeep nicht mithatten.
Ins Pantanal rein (was ja nicht so nah war) haben wir uns für nur eine einzige Anfahrt entschlossen und sind dann 5 Tage auf der Fazenda San Francisco geblieben. Die hatten dann das komplette Safariprogramm angeboten. All inclusive. War mit 500 Reais für 2 Personen im Doppelzimmer nicht billig, aber hat sich gelohnt und woanders war es noch teurer.

Gruß

Manfred
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Bonito versus Pantanal

Beitragvon Encarta2011 » Do 23. Aug 2007, 20:11

Ich wollte für eine Woche im Oktober nach Mato Grosso do Sul.

Kann mich aber nicht so recht entscheiden, ob ich nach Bonito oder ins Pantanal fahren soll.
Was ich vorrangig suche, sind Abwechslung, ein bisschen Action, viel Natur und Tiere.

Hat da jemand eine Entscheidungserleichterung??
Benutzeravatar
Encarta2011
 
Beiträge: 56
Registriert: Sa 12. Aug 2006, 11:01
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Beitragvon Trem Mineiro » Do 23. Aug 2007, 21:52

OI Encarta

Action = Bonito
Tiere = Pantanal

In Bonito gibt es nur Fische, Schnorcheln in klaren Flüssen. 2 Tage reichen, dann Pantanal, auf einer der Fazendas wie beschrieben, 4 Tage reichen. Hat man mehr Zeit, auch gut.

Ansonsten lese mal die Berichte weiter oben und auch die verwandten Themen, die weiter unten aufgeführt sind.

Viel Spaß

Manfred
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Norden & Mittlerer Westen


Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]