Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon Timao » So 4. Apr 2010, 19:18

nixwieweg hat geschrieben:
Timao hat geschrieben:siehe hier
http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de ... weise.html
Perso reicht aus....


nun gut... ich hatte eine andere Seite gefunden, da stand was von Passpflicht.

Und Du meinst dort interessiert man sich nicht für meinen Aufenthaltsstatus? ich bin dort zwar mit dem Perso fürs erste legal aber Tourist, kein Wohnsitz. Ich werde dort mal anrufen... einen Versuch ist es wert, wäre zumindest besser als Ausreise nach D.


nein dein Aufenthaltstatus in Brasilien interessiert die nicht denn wenn du dich in F.Guyana befindest bist du auf franzsoesischen Boden - Ueberseegebiet (=EU) und da du ja EU Buerger bist , kannst sogar in F.Guyana wohne und arbeiten.Ausserdem wollen die bei der Einreise nicht mal den brasilianischen Ausreisestemplel sehen (ist eh ne Buschgrenze und die Gandarmarie ist nicht gut auf Brasis zu sprechen). In Oiapoque auf der brasiianischen Seite nimmt mann ein Boot ueber den Rio Oiapoque ca 15 Minuten und auf der anderen Seite steht die Gandarmarie (gibt auch Fremdenlegionaere die da rumhaengen), wenn die sich sehen wollen die wahrscheinlich nicht mal deinen Perso sehen. Dann bist du in St.Gorge (Frankreich), Neger mit Laptops die in Buschrestaurants sitzten und frankzoesichen Wein trinken (sehr exotisch dort). Von dort aus per Van ca 180 km bis in die Hauptstadt Cayenne (wo der Pfeffer herkommt0 dort kannst du alles regeln.
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon nixwieweg » So 4. Apr 2010, 19:20

supergringo hat geschrieben:
nixwieweg hat geschrieben:Du solltest vielleicht mehr die deutsche Geschichte studieren...
Habe ich zufälligerweise. Inklusive Politikwissenschaften.

nixwieweg hat geschrieben:wie viele Deutsche sind z.b. aus der DDR ausgereist und in die BRD eingereist und nicht wieder ausgereist? Sind diese Personen kriminell? nach welchen Maßstäben?
(Illegaler) Flüchtling aus der verbrecherischen sowjetisch besetzten Zone Deutschlands (1945-1989):
Schurkenstaat DDR -> kriminell
Deutschland (West) -> nicht kriminell, neben dem irrelevanten moralischen Aspekt gestützt durch das GG
Völkerrecht -> nicht kriminell, gestützt auf Menschenrechte


Alles nur eine Frage des Standpunktes! Du bist offensichtlich nicht imstande, außerhalb der Gesetze an die Du selber glaubst zu argumentieren. Deswegen erübrigt sich jede weitere Diskussion. #-o #-o #-o
Benutzeravatar
nixwieweg
 
Beiträge: 71
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 15:29
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 4 mal in 3 Posts

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon mikelo » So 4. Apr 2010, 19:25

nixwieweg hat geschrieben:Alles nur eine Frage des Standpunktes! Du bist offensichtlich nicht imstande, außerhalb der Gesetze an die Du selber glaubst zu argumentieren. Deswegen erübrigt sich jede weitere Diskussion. #-o #-o #-o


nehme alles zurueck. du kannst kein troll sein--das sind zwar idioten--aber du schlaegst die horde um laengen :twisted:
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon Timao » So 4. Apr 2010, 19:29

nixwieweg hat geschrieben:
supergringo hat geschrieben:
nixwieweg hat geschrieben:Du solltest vielleicht mehr die deutsche Geschichte studieren...
Habe ich zufälligerweise. Inklusive Politikwissenschaften.


Alles nur eine Frage des Standpunktes! Du bist offensichtlich nicht imstande, außerhalb der Gesetze an die Du selber glaubst zu argumentieren. Deswegen erübrigt sich jede weitere Diskussion. #-o #-o #-o


Schick deine Frau zur PF und lass sie euren Fall schildern (ohne deinen Name zu nennen) ein bischen auf die Traenendruesen (wegen den Kindern) und die werden euch dann schon helfen dir ein Protocolo fuers RNE zu geben und wenn nicht dann halt F.Guyana.
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon nixwieweg » So 4. Apr 2010, 19:29

Sauerkraut hat geschrieben:Aber deswegen einen Illegalen mit einer Steuerstory anmachen der sowieso kein Geld hat.
In Brasilien leben Millionen so. Wahrscheinlich die Mehrheit.
Von den hunderttausenden von Bolivianern die illegal in Brasilien leben, weil Boliven fuer viele noch beschissener ist als Brasilien, will ich erst gar nicht anfangen.


tja... Du hast es erfasst... Anscheinend sind viele User hier nicht bereit über den Tellerrand zu blicken... klar, mit fetter Rente als Ex-beamter im vorzeitigen Ruhestand nach BR ausgewandert oder so, da sage ich nur BRAVO... aber lasst uns hier in BR mit eurer Oberkorrektheit und dem Ordnungswahn allein.
Benutzeravatar
nixwieweg
 
Beiträge: 71
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 15:29
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 4 mal in 3 Posts

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon nixwieweg » So 4. Apr 2010, 19:31

mikelo hat geschrieben:
nixwieweg hat geschrieben:nehme alles zurueck. du kannst kein troll sein--das sind zwar idioten--aber du schlaegst die horde um laengen :twisted:


@mikelo: ich bin so links, das wieder rechts herauskommt
Benutzeravatar
nixwieweg
 
Beiträge: 71
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 15:29
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 4 mal in 3 Posts

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon Timao » So 4. Apr 2010, 19:35

nixwieweg hat geschrieben:
Sauerkraut hat geschrieben:Aber deswegen einen Illegalen mit einer Steuerstory anmachen der sowieso kein Geld hat.
In Brasilien leben Millionen so. Wahrscheinlich die Mehrheit.
Von den hunderttausenden von Bolivianern die illegal in Brasilien leben, weil Boliven fuer viele noch beschissener ist als Brasilien, will ich erst gar nicht anfangen.


tja... Du hast es erfasst... Anscheinend sind viele User hier nicht bereit über den Tellerrand zu blicken... klar, mit fetter Rente als Ex-beamter im vorzeitigen Ruhestand nach BR ausgewandert oder so, da sage ich nur BRAVO... aber lasst uns hier in BR mit eurer Oberkorrektheit und dem Ordnungswahn allein.


jeder hat hier seine Geschichte, der eine viel, der andere wenig oder gar kein Geld. Aber so sehr ich ueber deine Situation nachdenke versteh ich das Problem nicht, denn du willst nicht nach D weil du dort nichts zu erwarten hast, ok. Du hast dir was kleines in BR aufgebaut und ne Namorada mit Kind. Dann hast du du Anrecht auf ein RNE und somit deine Permanencia bald sicher (und anschliessend kannst ja legal deinen neuen EU Pass beantragen). Also schick deine Frau zur PF, facil nao eh.
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon mikelo » So 4. Apr 2010, 19:38

nixwieweg hat geschrieben:
mikelo hat geschrieben:
nixwieweg hat geschrieben:nehme alles zurueck. du kannst kein troll sein--das sind zwar idioten--aber du schlaegst die horde um laengen :twisted:


@mikelo: ich bin so links, das wieder rechts herauskommt


ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand so bekloppt sein kann. langsam denke ich mir, dass dein illegaler aufenthalt ganz andere gruende hat.
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon Sauerkraut » So 4. Apr 2010, 19:41

mikelo hat geschrieben:
nixwieweg hat geschrieben:
mikelo hat geschrieben:
nixwieweg hat geschrieben:nehme alles zurueck. du kannst kein troll sein--das sind zwar idioten--aber du schlaegst die horde um laengen :twisted:


@mikelo: ich bin so links, das wieder rechts herauskommt


ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand so bekloppt sein kann. langsam denke ich mir, dass dein illegaler aufenthalt ganz andere gruende hat.


Daran habe ich auch schon gedacht.
Benutzeravatar
Sauerkraut
 
Beiträge: 144
Registriert: Fr 24. Mär 2006, 16:10
Wohnort: Santa Catarina, Brasil
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 21 mal in 16 Posts

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon Takeo » So 4. Apr 2010, 22:29

Agilsom hat geschrieben:
Habu hat geschrieben: Takeo ist eben immer für einen lacher gut....köstlich was Hanf so aus einem macht.


dabei war hanf und co doch immer die domäne der linken intelligentia. toll , das jetzt auch schon in reaktionären kreisen das bewusstsein erweitert wird.


Wenn sich dis 'linke Intelligentia' darauf beschränkt, bekifft im Teestübchen zu sitzen und anhand von ausgebeuteten Indianergeschichten ihre zu sozialromantischen Fernwehträume zu träumen, bin ich lieber Reaktionär! Egal wie sehr sich manche Pousadabesitzer dabei vor Lachen in die Hosen pissen...
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Folgende User haben sich bei Takeo bedankt:
morgenrot

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]