Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon Takeo » So 4. Apr 2010, 22:43

nixwieweg hat geschrieben:tja... Du hast es erfasst... Anscheinend sind viele User hier nicht bereit über den Tellerrand zu blicken... klar, mit fetter Rente als Ex-beamter im vorzeitigen Ruhestand nach BR ausgewandert oder so, da sage ich nur BRAVO... aber lasst uns hier in BR mit eurer Oberkorrektheit und dem Ordnungswahn allein.


Tellerrand hin und her... nur zu dumm, dass in der ganzen Geschichte Du alleine der gearschte bist, nicht wir... und viele von uns sind weder Ex-Beamte noch Rentner, die meisten sind Pousadabesitzer, manche haben ihr eigenes Geschäft, manche aber stehen sogar in einem echten brasilianischen Arbeitsverhältniss und verdienen sogar hier in brasilien Kohle!

Aber egal, ich möchte ja nicht als spiessig durchgehen (obwohl der moderne Spiesser ja heutzutage der linke Spinner ist, der sich immer politisch korrekt ausdrückt und für alles Verständniss hat, nur um sich ja nicht irgendwie festzulegen!), deshalb rate ich Dir nochmal: besorge Dir gefälschte Papiere und einen gefälschten Pass incl. gefälschten Einreisesetempel, mit dem Du dann ein Visum und eine Permanência beantragen kannst. Einmal in Brasilien legal mit falschen deutschen Pass interssiert sich hinterher keine Sau mehr. Was anderes fällt mir im Moment echt nicht ein. Leider habe ich, wie von manchen Usern angedeutet, keine Konnektions in die Dokumentenfälscherszene, ich glaube aber zu wissen, dass auch ein gefälschter europäischer Passport nicht ganz billig ist... es geht aber glaube ich schneller als den Königsweg über die Bundesrepublik Deutschland. Vielleicht kannst Du auch das Ausreisedokument des Konsulates dafür benutzen, um nach Paraguay zu entkommen, und dort einen gefälschten Passport zu bekommen mit dem Du wieder einreisen kannst, Paraguay ist da glaube ich billiger als Brasilien... in Venezuela würde ich's im Moment nicht versuchen: ein totalitärer komunistischer Überwachungsstaat ist für solche Aktionen zu gefährlich, obwohl die dortige Dokumentenfälscherszene wahrscheinlich gerade auf Hochtouren läuft da ja wahrscheinlich viele Venezolanos gerade alles daran setzen, um aus Venezuale abzuhauen.
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon Itacare » Mo 5. Apr 2010, 10:10

@ nixwieweg,

Wie andere bereits mehr oder weniger gewählt ausdrückten: ein Pass nützt Dir rein gar nichts. Ob Du nun eines Tages ohne Pass, mit einem abgelaufenen Pass oder einem Pass erwischt wirst, der noch 100 Jahre gültig ist, ändert nichts an Deinem eigentlichen Problem: der Tatsache, dass Du Dich illegal in Brasilien aufhältst.

Und Du musst begreifen, dass Du keinerlei Rechtsanspruch darauf hast, dies zu ändern.

Was bleibt also übrig? Die Ratschläge gefälschter Pass oder Reise über irgendeine Grenze halte ich für abwegig bzw. riskant, zudem vermutlich sehr teuer.

Bleibt letztlich das, was Timao sagte: auf das Wohlwollen und die Ermessensspielräume der brasilianischen Behören zu setzen. Das schlimmste was Dir geschehen kann, ist das was Dir ohnehin eines Tages blüht, nämlich erwischt und abgeschoben zu werden.
Aber auch wenn Du auf Wohlwollen setzt, solltest Du vorbereitet sein. Einer angemeldeten Tätigkeit wirst Du wohl kaum nachgehen, ich vermute also dass es sich um ein kleines Geschäft etc. handelt. Das sollte natürlich durch Deine Frau / Freundin vorher angemeldet und legalisiert werden.

Also geh hin und mach etwas bevor Dir die Behörden zuvorkommen. Weiß nicht in welcher Stadt / welchem Dorf Du wohnst, aber wenn Du die Möglichkeit hast, rede mal z. B. mit dem Bürgermeister. Der wird Dich nicht gleich hinhängen, wenn Du ansonsten keinen Dreck am Stecken hast. Mit einem brasilianischen Kind, für das Du sorgen willst, sollten die Chancen so schlecht auch wieder nicht stehen. Jedenfalls besser als eines Tages vor vollendeten Tatsachen zu stehen, denn wenn Du vorher erwischt wirst, ist es mit Wohlwollen und Ermessensspielraum vorbei.

Und vergiss nicht zu gegebener Zeit zu berichten wie es ausgegangen ist.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5208
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1341 mal in 935 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
ana_klaus, Bastos, frankieb66, moni2510, morgenrot

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon ana_klaus » Mo 5. Apr 2010, 10:21

kann mir jemand glaubhaft erklären, wie man mit Verantwortung für Kinder und Lebensgefährtin, wie selbst geschildert, ein Einkommen in Br. erziehlt um zu überleben, sich in eine solche Lage manövriert. Ist das Gleichgültigkeit, ist das Dummheit oder wie sollte man es bezeichnen ?

In jedem Land der Erde gibt es Kriterien die zu erfüllen sind um dort verweilen.

klaus
http://www.pension-brasilien.de
Benutzeravatar
ana_klaus
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:28
Wohnort: Warendorf/Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva
Bedankt: 332 mal
Danke erhalten: 149 mal in 122 Posts

Folgende User haben sich bei ana_klaus bedankt:
morgenrot

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon Rori » Mo 5. Apr 2010, 18:17

…wie bereits bemerkt, sollte man doch einmal darüber nachdenken, wer solche Foren lesen könnte. Bzw. ein Interesse daran hat, diese Foren zu lesen. Nicht nur in China oder im Iran sitzen Leute, deren Job es ist, E-Mails und Foren zu überwachen. Dabei werden Filter benutzt um „Gewissen Leuten“ auf die Schliche zu kommen. Berichten zur Folge, werden auch „Fakes“ gepostet, um diese Personen aus der Reserve zu locken.
Hier fordert quasi jemand dazu auf, gesetzwidrige Tips zu geben, die er auch von einigen Usern bekommt. Angefangen vom „…rechtwidrigen Grenzübertritt…“ bis zum „…Pass fälschen…“. Das dieser Jemand ein/sein Foto dabei verwendet, sollte nachdenklich machen.
Wundersam sind auch die Zeiten, zu denen gepostet wurde. Offensichtlich schläft dieser Jemand nicht. Oder nur zwischen 2 Posts.
Grundsätzlich distanziere ich mich von den im Forum gemachten „Tips“.
Eine Forenaufsicht hätte m. E. diese Tips nicht dulden dürfen…
Hilfestellung, vor allem für die Kinder, hat das d-konsulat gegeben.
„Wer nicht will, der hat schon!“

Schönen Tag noch!
Langes Leben, volle Taschen!!!
Benutzeravatar
Rori
 
Beiträge: 150
Registriert: Di 11. Nov 2008, 21:04
Wohnort: RJ
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 11 mal in 9 Posts

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon Christian B. » Mo 5. Apr 2010, 19:03

Rori hat geschrieben:…wie bereits bemerkt, sollte man doch einmal darüber nachdenken, wer solche Foren lesen könnte. Bzw. ein Interesse daran hat, diese Foren zu lesen. ...

Kann es sein, dass Du die Wichtigkeit dieses Forum etwas überschätzt? :lol:
Benutzeravatar
Christian B.
 
Beiträge: 332
Registriert: Do 8. Mai 2008, 22:37
Bedankt: 17 mal
Danke erhalten: 46 mal in 39 Posts

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon Rori » Mo 5. Apr 2010, 19:11

Christian B. hat geschrieben:
Rori hat geschrieben:…wie bereits bemerkt, sollte man doch einmal darüber nachdenken, wer solche Foren lesen könnte. Bzw. ein Interesse daran hat, diese Foren zu lesen. ...

Kann es sein, dass Du die Wichtigkeit dieses Forum etwas überschätzt? :lol:


...nein! Kann nicht sein. Ich gehöre auch keinem Dienst an. Ich jage auch nicht Pädos. Und Verbindungsdaten sammle ich auch nicht...
Langes Leben, volle Taschen!!!
Benutzeravatar
Rori
 
Beiträge: 150
Registriert: Di 11. Nov 2008, 21:04
Wohnort: RJ
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 11 mal in 9 Posts

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon Andy2008 » Mo 5. Apr 2010, 20:31

Manche Leute hier scheinen keinen Sinn für Humor zu haben.

Es müsste doch gleich zu erkennen sein, dass die „gesetzwidrige Tips“ (ich glaube die meisten kamen von Takeo) gar nicht ernst gemeint waren.

Grüße
Andy2008
Zuletzt geändert von Andy2008 am Mo 5. Apr 2010, 20:50, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Andy2008
 
Beiträge: 119
Registriert: Fr 18. Jan 2008, 12:06
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 17 mal in 12 Posts

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon Andy2008 » Mo 5. Apr 2010, 20:39

Takeo hat geschrieben:
..., obwohl die dortige Dokumentenfälscherszene wahrscheinlich gerade auf Hochtouren läuft ...

...


Es scheint, als ob du dich wirklich in dieser Materie gut auskennst, auch wenn du das bestreitest. Berichte doch mal!

Grüße
Andy2008
Benutzeravatar
Andy2008
 
Beiträge: 119
Registriert: Fr 18. Jan 2008, 12:06
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 17 mal in 12 Posts

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon Itacare » Mo 5. Apr 2010, 21:35

Andy2008 hat geschrieben:
Takeo hat geschrieben:
..., obwohl die dortige Dokumentenfälscherszene wahrscheinlich gerade auf Hochtouren läuft ...

...


Es scheint, als ob du dich wirklich in dieser Materie gut auskennst, auch wenn du das bestreitest. Berichte doch mal!

Grüße
Andy2008


Lass mal gut sein. Der Threadöffner hat sich vor gut 24 Stunden verabschiedet. Sagt doch alles.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5208
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1341 mal in 935 Posts

Re: Pass abgelaufen & illegal - was tun?

Beitragvon dimaew » Mo 5. Apr 2010, 21:47

[Mod]Dann machen wir doch hier jetzt einfach mal zu, bevor noch etwas passiert.
@Nixwieweg: Wenn Du noch weitere Fragen hast, schreib mir bitte eine PN. Ich mache den Thread dann ggfls. wieder auf[/Mod]


Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Vorherige

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]