Per web.de für 1,5 Cent von BRA nach DE telefonieren

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Per web.de für 1,5 Cent von BRA nach DE telefonieren

Beitragvon Lemi » Mo 20. Feb 2006, 15:43

Hi people,

hab mich jetzt bei Web.de- Freephone angemeldet, um für 1,5 Cent pro Minute von Brasilien aus per PC aufs Festnetz in DE anrufen zu können.

Dazu brauchte ich nur ein Headset und die Software von web.de runterladen.

Habs soeben getestet. Hat im Prinzip auch alles funktioniert, nur hat mich leider der Angerufene nicht gehört. Ich habe aber alles perfekt verstanden.

Woran liegts ?

Wahrscheinlich habe ich die Stecker nicht richtig eingebuchst !? Das Headset hat einen hellgrünen und einen rosa Stecker? Wo kommen die rein?

Am PC gibs zur Auswahl blau, grün und rosa Buchsen. Ich habe natürlich bei grün und rosa versucht, aber wie schon gesagt, habe ich nur gehört ohne gehört zu werden!
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

HMMM!!!

Beitragvon RonaldoII » Mo 20. Feb 2006, 18:34

Hi lemi,

probiers mal über die Taskleiste( bei xp und win98) gibt die WIEDERGABESTEUERUNG bzw. bei XP heißt das LAUTSTÄRKEREGELUNG( das ist ein lautsprechersymbol).Hier mal die LINE-IN den Ton ein oder ausschalten!!!Versuchs auch mal mit den anderen Optionen wie WAVE/DIRECTSOUND oder MIDI. Aber daran sollte es liegen!!! Ich glaub das liegt der Hase im Pfeffer!!!!ok

Ate logo
RonaldoII
Benutzeravatar
RonaldoII
 
Beiträge: 655
Registriert: Di 30. Nov 2004, 18:35
Wohnort: Essen
Bedankt: 109 mal
Danke erhalten: 17 mal in 17 Posts

Beitragvon Holger3 » Mo 20. Feb 2006, 19:20

Lemi,

starte mal (irgendwo im Zubehör) den Medienrekorder und fummel solange rum, bis dein Mikrofon ein Signal gibt.

Dann sollte es auch mit der Phone-Software funktionieren.

Gruss,

Holger
Benutzeravatar
Holger3
 
Beiträge: 220
Registriert: So 14. Aug 2005, 22:09
Wohnort: Natal
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Beitragvon Largon » Mo 20. Feb 2006, 21:34

@Lemi

Schreib bitte nochmal deine Erfahrungen hier rein, ob das alles so funktioniert wie du dir das vorstellst. Ist die Qualität OK?
Benutzeravatar
Largon
 
Beiträge: 54
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 21:07
Wohnort: Hessen
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon kdtcat » Mo 20. Feb 2006, 22:02

Hallo Lemi. Evtl. musst Du bei den Lautstärke Einstellungen in der Mikrofon Spalte auf Erweiterungen drücken. Dann geht noch ein Fenster auf, in dem Du "MIC boost" anklickst.

Melde Dich mal über free phone. Wenn's still bleibt, weiss ich, dass Du es bist. :D

Bild

tenha um bom dia!
Benutzeravatar
kdtcat
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 27. Okt 2005, 07:29
Wohnort: Wiesbaden
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Lemi » Mo 20. Feb 2006, 22:46

Hallo klaus,

ich hab dich einwandfrei gehört, sowohl als ich dich und auch du mich angerufen hast.

Bei den Mikrofoneinstellungen stand unter "Line in" Audio ausgeschalten. Das hab ich geändert, aber gebracht hats anscheinend auch nichts.

Den MIC BOOST- Knopf hab ich noch nicht gefunden .............
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Beitragvon kdtcat » Di 21. Feb 2006, 00:17

Ok, dann melde Dich hier wieder, wenn Dein Mikrofon den Stereoanlagentest bestanden hat.

Du kannst auch mal von einem Audio Gerät Ausgang auf den Mikrofon Eingang gehen. Aber nur kurz zum Testen und die Ausgabe Lautstärke ganz gering halten. Sollten Dir dann die Ohren wegfliegen, liegts am Mikro. :lol:

Klaus

Bild

tenha um bom dia!
Benutzeravatar
kdtcat
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 27. Okt 2005, 07:29
Wohnort: Wiesbaden
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Lemi » Do 23. Feb 2006, 12:30

Largon hat geschrieben:@Lemi

Schreib bitte nochmal deine Erfahrungen hier rein, ob das alles so funktioniert wie du dir das vorstellst. Ist die Qualität OK?


Funktioniert einwandfrei. Qualität ist besser als mit den Billig-Vorwahlen. Kosten liegen, wie gesagt, bei 1,5 Cent/min. Einzige Zusatzinvestition ist ein Headset (falls man es noch nicht hat). Bei Web.de kann man das gleich mitbestellen, zum Preis von 4,95 Euro.
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Beitragvon klammeraffe » Mi 1. Mär 2006, 12:01

Wo steht der Tarif bei Freephone. Wenn ich mir die Tariftabellen auf WEB.de (https://hilfe.freephone.web.de/freephone1/Tarife/) ansehe, steht Brasilien in der WELT1-Gruppe und da kostet die Minute 9.9 ct

Oder gibt es da noch irgendwelche Spezialtarife???
Benutzeravatar
klammeraffe
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 25. Nov 2005, 22:47
Wohnort: Rhein-Main
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Largon » Mi 1. Mär 2006, 12:39

Der Trick ist folgender:

Du meldest dich mit deiner deutschen Email Adresse an, somit erkennt die Software nur das du dich in Deutschland befindest (in Wirklichkeit Brasil). Somit kosten die Gespräche ins Festnetz Deutschland dann auch nur 1,5 Cent da komplett über VOIP gesprochen wird.

Wenn jetzt eine Nummer in Brasilien angerufen wird, dann kommt die WELT1 Gruppe zum Einsatz. Da nimmt man lieber das normale Telefon...
Benutzeravatar
Largon
 
Beiträge: 54
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 21:07
Wohnort: Hessen
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Nächste

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]