Pousada od. kleines Hotel in Rio de Janeiro (deutschspachig)

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Pousada od. kleines Hotel in Rio de Janeiro (deutschspachig)

Beitragvon bestuser » Mi 15. Nov 2017, 21:18

Hallo liebe Rio Kenner

Ich war schon mehrere Male in Brasilien, kenne also Sprache und Leute.
Ich suche in Rio (möglichst nicht zu weit ausserhalb) eine Pousada od. kleines Hotel event.deutschspachig.
Da hoffe ich einfach, das man gleich mittendrin ist und so anonym wie in einem normalen Touristen-Hotel :-)

Danke schonmal im vorraus, gerne auch per PM

LG
Benutzeravatar
bestuser
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 19:54
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Pousada od. kleines Hotel in Rio de Janeiro (deutschspac

Beitragvon moni2510 » Do 16. Nov 2017, 11:15

Weil du die Sprache kannst brauchst du ein deutschsprachiges Hotel? :roll:

Jetzt ernsthaft, was heißt für dich mittendrin? Copacabana? Rio ist ein bisschen zu groß. Mittendrin kann überall sein.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3008
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts

Re: Pousada od. kleines Hotel in Rio de Janeiro (deutschspac

Beitragvon cabof » Do 16. Nov 2017, 12:23

In der Tat ist seine Fragestellung etwas kontrovers.

"das man gleich mittendrin ist und so anonym wie in einem normalen Touristen-Hotel"

Entweder "mittendrin" = High Life oder anonym. Pousadas, kleines Hotels - da tummeln sich
eben Touristen rum, auch brasil. Reisende. Wenn Du portg. kannst warum soll es denn ein
deutschsprechendes Haus sein? Sei froh, wenn Du in Rio überhaupt eine Herberge findest wo
man etwas englisch versteht.

Wenn Du Kontakt (light) zu Einheimischen suchst, portg. sprichst dann gehe mal in die zahlreichen
Kneipen (Botecos) und leiere ein Gespräch über Fußball an, Bier, Essen und Mädels usw. Themen gibt
es genug.

Wenn kein User Dir eine Pousada empfehlen kann, googele mal unter "pousadas no rio de janeiro"

Viel Glück und berichte uns mal.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10060
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1520 mal in 1275 Posts


Re: Pousada od. kleines Hotel in Rio de Janeiro (deutschspac

Beitragvon GatoBahia » Do 16. Nov 2017, 14:44

http://www.favelinha.com/

Das Brama schmeckt auf der Dachterasse doppelt gut :idea: Flak Weste wäre aber angebracht :shock:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5122
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1227 mal
Danke erhalten: 572 mal in 462 Posts

Re: Pousada od. kleines Hotel in Rio de Janeiro (deutschspac

Beitragvon bestuser » Do 16. Nov 2017, 20:13

Danke für die Antworten.

Meine Intension für meine Frage war einfach, daß ich gute Erfahrungen damit gemacht habe, mit Kundigen oder anderen Travelern
gleich im Austausch zu sein und zeitnah vor Ort ein paar Tipps zu aktuellen Themen (Sicherheit,Restaurants,Nightlife usw.)
zu bekommen.
u.a. habe ich so manche Hilfestellung bekommen bei der Vermittlung einees günstigen Taxistas,oder wo sich lohnt auszugehen
(ohne Flagweste zu tragen :-) halt so Insider-Tipps vor Ort.
Ansonsten lege ich schon mehr wert darauf mich mit Cariocas auszutauschen.
Natürlich ist auch immer Airbnb eine Möglichkeit, aber wenn alleine unterwegs ist, ist es mal ganz nett mit andern Travelern oder Residenz in Kontakt zu kommen.

LG

[/b]
Benutzeravatar
bestuser
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 19:54
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Pousada od. kleines Hotel in Rio de Janeiro (deutschspac

Beitragvon GatoBahia » Fr 17. Nov 2017, 12:14

Ich bin vor zehn Jahren in Lapa ganz gut untergekommen, Santa Theresa soll aber aktuell eher Kriegsgebiet sei :shock: Das mit der kugelsicheren Weste war nicht nur so vor sich hingesagt :idea:

Ich hatte die Gelegenheit mein Spanisch wieder etwas aufzubessern, so hässlich sind die Mädels aus Argentinien und Chile ja auch grad nicht :cool: :lol: :roll:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5122
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1227 mal
Danke erhalten: 572 mal in 462 Posts

Re: Pousada od. kleines Hotel in Rio de Janeiro (deutschspac

Beitragvon José Datrino » Fr 17. Nov 2017, 13:17

bestuser hat geschrieben:Ansonsten lege ich schon mehr wert darauf mich mit Cariocas auszutauschen.
[/b]


Na klar! Deswegen sucht man ja auch unbedingt eine deutschsprachige Unterkunft.
Es handelt sich hier mal wieder um einen Beitrag der vom Seitenbetreiber getriggert wurde und wieder so unfassbar undeutlich und ohne wirkliche Zusammenhänge ist. Einfach Unsinn.
Benutzeravatar
José Datrino
 
Beiträge: 169
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 20:24
Bedankt: 18 mal
Danke erhalten: 50 mal in 35 Posts

Re: Pousada od. kleines Hotel in Rio de Janeiro (deutschspac

Beitragvon GatoBahia » Fr 17. Nov 2017, 15:56

José Datrino hat geschrieben:
bestuser hat geschrieben:Ansonsten lege ich schon mehr wert darauf mich mit Cariocas auszutauschen.
[/b]


Na klar! Deswegen sucht man ja auch unbedingt eine deutschsprachige Unterkunft.
Es handelt sich hier mal wieder um einen Beitrag der vom Seitenbetreiber getriggert wurde und wieder so unfassbar undeutlich und ohne wirkliche Zusammenhänge ist. Einfach Unsinn.

:shock: Dafür war doch eigentlich die Villa Mimosa gemacht :oops:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5122
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1227 mal
Danke erhalten: 572 mal in 462 Posts

Re: Pousada od. kleines Hotel in Rio de Janeiro (deutschspac

Beitragvon moni2510 » Fr 17. Nov 2017, 16:24

Das Casa Rosa war mal der Hotspot! :mrgreen:

Einheimische kann man eigentlich an jeder Eckbar kennenlernen.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3008
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]