Poussada oder Wohnung zu mieten gesucht in maceio oder nähe

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Poussada oder Wohnung zu mieten gesucht in maceio oder nähe

Beitragvon Tomwolf » Sa 1. Aug 2009, 21:26

Hallo ich bin neu hier im Forum und habe mich die letzten Tage mal hier eingelesen. Sehr lebendige Truppe hier und eure Beiträge sind informativ und interessant.

Da ich nicht nur ein Braislienfan bin sondern auch seit 18 Monaten mit einer süßen Brasilianerin liiert bin, die ich allerdings hier in Deutschland kennengelernt habe, werde ich sicher öfter hier vorbei schauen. Ich trage mich nämlich mit dem Gedanken langfristig nach Brasilien auszuwandern. Aktuell pendeln wir noch zwischen Brasilien und Deutschland :-)

Da ich aber hier selbstständig bin und noch aktiv in meiner Firma arbeite wird das mit den Auswandern noch dauern. Wobei ich meine Tätigkeit sicher auch in Brasilien ausüben könnte. :-)

Will auch erstmal einen Überblick haben und auch die Sprache lernen. Dennoch trage ich mich mit dem Gedanken mir eine Immobilie zu erwerben. Einzig der Standort ist noch das Problem. Ich war bisher 3 mal in Brasilien , aber nur im Nordosten. Porto Galinhas, Gunga, und maceio.

Da meine Freundin aus Maceio kommt und auch dort arbeitet, suche ich für Oktober/November für ca 3 Wochen eine Pousada oder eine Wohnung zu mieten. Internet wäre wichtig und Strandnähe. Ist jemand hier, der mir eine Empfehlung aussprechen kann oder gar selbst etwas zu vermieten hat? Sollte nicht all zu weit weg sein von Maceio.

Vielen Dank

Tom
Benutzeravatar
Tomwolf
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 30. Jul 2009, 13:48
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Poussada oder Wohnung zu mieten gesucht in maceio oder nähe

Beitragvon BrasilJaneiro » Mo 3. Aug 2009, 13:28

Tomwolf hat geschrieben:Da meine Freundin aus Maceio kommt und auch dort arbeitet, suche ich für Oktober/November für ca 3 Wochen eine Pousada oder eine Wohnung zu mieten. Internet wäre wichtig und Strandnähe. Ist jemand hier, der mir eine Empfehlung aussprechen kann oder gar selbst etwas zu vermieten hat? Sollte nicht all zu weit weg sein von Maceio.

Vielen Dank

Tom


Hier ist mal ein link: http://www.feriasbrasil.com.br/al/macei ... usadas.cfm

Wenn deine Freundin in Maceio wohnt waere doch besser bei ihr zu bleiben :D
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4596
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 687 mal in 543 Posts

Beitragvon Sandrinha » Mo 31. Aug 2009, 13:52

Hallo Tom! :D

Hast du bereits eine Unterkunft für deinen Aufenthalt in Maceió gefunden?
Ich habe dir mal ein paar Links zu Pousadas zusammengestellt und hoffe Sie kommen nicht zu spät...:

1. http://www.hoteldesbasques.com.br/home.htm
2. http://www.hotelgogodaema.com.br/
3. http://www.pousadadasereia.com.br/
4. http://www.pousadabossanova.com.br/

Vielleicht ist was für dich dabei. Allerdings kann ich dir keine weiteren Informationen über die Pousadas geben,
kenne sie bislang nicht persönlich bzw. habe sie mir nicht angeschaut.
Außerdem gibt es noch die Seite http://www.maceio.at. Dort werden Appartments hier in Maceió vermietet.
Schau doch mal rein! :)

Ich bin übrigs (auch) mit einem Brasilianer liiert und deshalb nach Maceió gekommen.
Habe gelesen, dass du erst einmal die Sprache lernen willst? Hast du einen Sprachkurs ins Auge gefasst?
Vielleicht kann ich dir auch dort weiterhelfen, da ich solche vermittle. :wink:

Então, ich hoffe ich konnte dir weiter helfen!
Benutzeravatar
Sandrinha
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 31. Aug 2009, 13:35
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Poussada oder Wohnung zu mieten gesucht in maceio oder nähe

Beitragvon ana_klaus » Mo 31. Aug 2009, 14:37

Hallo Tomwolf

www.maceio.at

ist eine gute Adresse. Kenne den Thomas aus einem anderen Forum.

Viel Erfolg
klaus
www.pension-brasilien.de
Benutzeravatar
ana_klaus
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:28
Wohnort: Warendorf/Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva
Bedankt: 332 mal
Danke erhalten: 149 mal in 122 Posts

Folgende User haben sich bei ana_klaus bedankt:
Tomwolf

Re:

Beitragvon Tomwolf » So 10. Feb 2013, 17:41

Sandrinha hat geschrieben:Hallo Tom! :D

Hast du bereits eine Unterkunft für deinen Aufenthalt in Maceió gefunden?
Ich habe dir mal ein paar Links zu Pousadas zusammengestellt und hoffe Sie kommen nicht zu spät...:

1. http://www.hoteldesbasques.com.br/home.htm
2. http://www.hotelgogodaema.com.br/
3. http://www.pousadadasereia.com.br/
4. http://www.pousadabossanova.com.br/

Vielleicht ist was für dich dabei. Allerdings kann ich dir keine weiteren Informationen über die Pousadas geben,
kenne sie bislang nicht persönlich bzw. habe sie mir nicht angeschaut.
Außerdem gibt es noch die Seite http://www.maceio.at. Dort werden Appartments hier in Maceió vermietet.
Schau doch mal rein! :)

Ich bin übrigs (auch) mit einem Brasilianer liiert und deshalb nach Maceió gekommen.
Habe gelesen, dass du erst einmal die Sprache lernen willst? Hast du einen Sprachkurs ins Auge gefasst?
Vielleicht kann ich dir auch dort weiterhelfen, da ich solche vermittle. :wink:

Então, ich hoffe ich konnte dir weiter helfen!



Hallo Sandrinha,

mit fast 2 jähriger Verspätung melde ich mich wieder :-)und damals haben mir die Links tatsächlich weiter geholfen.
In der Zwischenzeit haben meine damalige Freundin und ich geheiratet und leben hier in Deutschland. Allerdings ist es mein Wunsch nach Brasilien auszuwandern. Obwohl ich jetzt schon öfter in Brasilien war und mit einer Brasilianerin verheiratet bin spreche ich kaum portuguisisch. Das liegt daran das meine Frau sehr gut Deutsch spricht. Doch jetzt möchte ich die Sprache lernen.Wir werden dieses Jahr für einige Wochen nach Maceio gehen und ich hätte da die Zeit einen Kurs zu machen. Bestehen deine Kontakte noch? Oder gibt es jemand hier im Forum der behilflich sein kann'? Mich interessiert auch welche formalien zu erfüllen wären wenn wir hier in Deutschland generell die Zelte abbrechen möchte. Kann ich dann einfach mit unserer deutschen Heiratsurkunde auftauchen und sagen ich will in Brasilien leben?. wie ist das mit finanzamt und Steuer, Krankenkasse, Konten bei banken usw. Kannich ein eigenes Konto dort haben bzw wie aufwendig ist sowas ?was muss man sonst so beachten. Viele Fragen an Forum.....

Vielen dank für eine Rückmeldung
Tom
Benutzeravatar
Tomwolf
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 30. Jul 2009, 13:48
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

BrasilienPortal - Alles über Brasilien!

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]