Power Banks in brasilianischen Restaurants für Smartphones

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Power Banks in brasilianischen Restaurants für Smartphones

Beitragvon berman » Do 25. Feb 2016, 01:32

Restaurant-Table-Mobile-Phone-Charger-with-your.jpg
Beispiel einer Power Bank
Hallo liebe Forumsmitglieder,
ich habe mich neu in Eurem Forum angemeldet. Meine Brasilienerfahrung liegt schon etwas länger zurück und beschränkt sich auf das Zentrum von Argentinien bis Rio.
Ich kann sicher meinen grossen Input geben und mehr ein Frager.
Offensichtlich ist es nicht Netikette (?), gleich mit einer Frage einzusteigen, aber ich versuche es trotzdem, weil mich das Them interessiert.
Ein Bekannter hat von seiner Geschäftsreise berichtet, unter anderem von seinen Restaurantbesuchen. Er war wohl nicht Kostenträger.
In vielen Restaurants stehen wohl Ladegeräte (Power Banks) auf den Tischen, an denen die Gäste ihre Handys und Smartphones aufladen können. Finanziert werden sie wohl durch die angebrachte Werbung.
Mich würde interessieren, welche Art Werbung auf den Power Banks ist (Bier, Softdrinks etc.). Toll wäre ein Bild von so einem Tisch, brauchen keine Gäste auf dem Bild sein.
Ich hebe mich wund gegooglet und nichts gefunden.
Leider gelingt es mir nicht, ein Bild einer Power Bank hochzuladen
Restaurant-Table-Mobile-Phone-Charger-with-your.jpg
Beispiel einer Power Bank

Für Informationen wäre ich sehr dankbar.
Benutzeravatar
berman
 
Beiträge: 17
Registriert: Do 25. Feb 2016, 00:37
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Power Banks in brasilianischen Restaurants für Smartphon

Beitragvon GatoBahia » Sa 27. Feb 2016, 22:14

Oi, willkommen im Forum der totalen Kompetenz für elektronisches Spielzeug und USB Probleme in Brasilien! Das Zeug was du ansprichst ist mir so noch nicht begegnet, in meiner Gegend wärs wohl auch ein Mitnahmeartikel. Wäre mal gespannt was andere Nutzer so erzählen können :idea:

Gato :cool:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4934
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1194 mal
Danke erhalten: 560 mal in 452 Posts

Re: Power Banks in brasilianischen Restaurants für Smartphon

Beitragvon angrense » Sa 27. Feb 2016, 22:26

oi berman,

willkommen auch in diesem forum, wo dir sicherlich kein "algodão" auf die nüsse geht wie drüben in der ARD! :mrgreen:
meine meinung kennst du ja.... ich finde das eine sehr gute und clevere marketing idee für product placement allerdings habe ich diese idee in noch keinem restaurant bei uns gesehen. weder in rio de janeiro noch bei uns in angra dos reis oder ilha grande!

ich glaube auch nicht, dass du hier ausser gato und mir zielgruppe findest! :idea:
eventuell unseren liebsten naturwissenschaftler aus SP! der sitzt aber gerade an seinem MBA und zählt zika mücken! [-o<
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Power Banks in brasilianischen Restaurants für Smartphon

Beitragvon berman » So 28. Feb 2016, 14:53

Hallo Angrens,
immerhin hat "Algodao" Dir ein dickes Lob im anderen Forum verpasst. Und keine Angst, auf die Nüsse geht er mir sicherlich nicht, solche Forumsmitglieder sind geeignetes Kanonenfutter, um bissige Komentare zu üben, solange kleinkarierte Mods sie nicht löschen, wie z.B. im ThaiVisa Forum. Soche Forenmitglieder mit dem technischen Verständnis eines Pantoffeltierchens gibt es überall. Leider wissen sie nicht wann "Schreiben silber und Schweigen gold ist". Das Problem ist, so meine Meinung, das Streben nach mehr Beiträgen, die Beföderung vom "erfahrenen Benutzer" zum "SuperPower Most Experienced Benutzer" oder dem Nonplus Ultra, sozusagen dem heiligen Gral, "Mod oder Administrator", was gleichbedeutend ist mit dem elektronischen Türsteher eines angesagten Clubs.
Schlimm wird es nur, wenn fast jeder Thread über kurz oder lang zu einem Grabenkrieg führt und vom eigentlichen Thema so weit entfernt ist wie der Rand des Universums.
Da kann ich nur das Thorntree Forum von Lonely Planet lobend erwähnen.
Für Dich vielleicht interessant: Ich habe vor längerer Zeit, als mir mein Bekannter davon erzählt hat, gegoogled (?), u.a. mit meinen sehr limitierten portugisiesch Kenntnissen eine Website gefunden, die ein brasilianischen Startup beschrieb, das solch eine Power Bank mit integriertem Bildschirm und der Möglichkeit beschrieb, Video Clips zu präsentieren.
Das fand ich eine tolle Lösung. Wie weit es kommerziell gediehen ist, weiss ich allerdings nicht.

Übrigens, das ARD Forum scheint im Moment mit Sfio's Beitrag die Nase vorne zu haben, aber nicht dank Algodao. Also, strengt Euch hier mal an!
Gruss aus Ingolstadt, der Audi Stadt
Benutzeravatar
berman
 
Beiträge: 17
Registriert: Do 25. Feb 2016, 00:37
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Folgende User haben sich bei berman bedankt:
GatoBahia

Re: Power Banks in brasilianischen Restaurants für Smartphon

Beitragvon berman » So 28. Feb 2016, 15:04

Hallo Angrens,

"eventuell unseren liebsten Naturwissenschaftler aus SP! der sitzt aber gerade an seinem MBA und zählt Zika Mücken"

Wie passt MBA und die Zika Mücken Plage zusammen?
Noch keine medizinische Lösung aber schon werden die wirtschaftlichen Schäden evaluiert? :x
Benutzeravatar
berman
 
Beiträge: 17
Registriert: Do 25. Feb 2016, 00:37
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Re: Power Banks in brasilianischen Restaurants für Smartphon

Beitragvon angrense » So 28. Feb 2016, 15:19

what ever! die idee mit einer powerbank mit einem integrierten display (ein 7" tablet display wäre hier super) für werbevideos ist hervorragend! habe ich bisher auch so noch gar nicht gesehen. ich kenne nur die plumpe bedruckung der powerbank mit firmenlogo. ist natürlich alles andere als innovativ.
ich mach mich mal im netz auf die suche. :mrgreen:
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Power Banks in brasilianischen Restaurants für Smartphon

Beitragvon Ralfou » So 28. Feb 2016, 15:27

Hier zwei Videos (leider schlechter Qualität):
https://www.youtube.com/watch?v=PDOHcEXa0KI

https://www.youtube.com/watch?v=4bOcEcAqu_M

Und wenn Du Bilder suchst:
http://bit.ly/24vmLwX
Benutzeravatar
Ralfou
 
Beiträge: 265
Registriert: Mo 6. Apr 2009, 15:57
Wohnort: Berlin/Nova Caraíva
Bedankt: 49 mal
Danke erhalten: 127 mal in 78 Posts

Folgende User haben sich bei Ralfou bedankt:
angrense, berman

Re: Power Banks in brasilianischen Restaurants für Smartphon

Beitragvon GatoBahia » So 28. Feb 2016, 15:50

Auch witzig:

http://www.mobiflip.de/bambus-bierdeckel-powerbank/

Obwohl ich mein Handy nicht so gern mit der Hopfenkaltschale dusche [-X

Gato #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4934
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1194 mal
Danke erhalten: 560 mal in 452 Posts

Folgende User haben sich bei GatoBahia bedankt:
angrense, berman

Re: Power Banks in brasilianischen Restaurants für Smartphon

Beitragvon berman » So 28. Feb 2016, 16:04

GatoBahia,
auch Dir ein Dankeschön. Kenne ich auch, Bierdeckel power bank hab ich bereits hier oder im anderen Forum erwähnt.
Zu teuer, Werbeeffekt minimal, Akku Kapazität gering.
Die gibt es auch ohne Ladekabel mit drahtloser Ladung ähnlich wie für Nokia Lumias.
Ausserdem, solltest Du mal "zufällig" auf dem Tokyo Narita Flughafen aufschlagen, dann geh in die Airport Lounge, dort sind solche drahtlosen
Ladegeräte (Qi ?) in die Armlehnen eingelassen. (Quelle: mein Neffe).

Dort gibt er auch noch ein anderes faszinierendes Gadget
https://www.youtube.com/watch?v=q0rRTpVf0xM
Leider in Japan nicht in Pubs und Restaurants per Gesetz erlaubt!
Von den Brauerein entwickelt, wohl nicht käuflich :cry:

Aber wir weichen vom Thread Thema ab :x
Benutzeravatar
berman
 
Beiträge: 17
Registriert: Do 25. Feb 2016, 00:37
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Re: Power Banks in brasilianischen Restaurants für Smartphon

Beitragvon GatoBahia » So 28. Feb 2016, 16:10

berman hat geschrieben:GatoBahia,
auch Dir ein Dankeschön. Kenne ich auch, Bierdeckel power bank hab ich bereits hier oder im anderen Forum erwähnt.
Zu teuer, Werbeeffekt minimal, Akku Kapazität gering.
Die gibt es auch ohne Ladekabel mit drahtloser Ladung ähnlich wie für Nokia Lumias.
Ausserdem, solltest Du mal "zufällig" auf dem Tokyo Narita Flughafen aufschlagen, dann geh in die Airport Lounge, dort sind solche drahtlosen
Ladegeräte (Qi ?) in die Armlehnen eingelassen. (Quelle: mein Neffe).

Dort gibt er auch noch ein anderes faszinierendes Gadget
https://www.youtube.com/watch?v=q0rRTpVf0xM
Leider in Japan nicht in Pubs und Restaurants per Gesetz erlaubt!
Von den Brauerein entwickelt, wohl nicht käuflich :cry:

Aber wir weichen vom Thread Thema ab :x


Oi, glaub die Barkeeper Gewerkschaft war dagegen =D> Sieht aber exakt gezapft aus :idea:

Gato #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4934
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1194 mal
Danke erhalten: 560 mal in 452 Posts

Nächste

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]