Prepaid Internet SIM für Tablet oder Surfstick in Brasilien,

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Re: Prepaid Internet SIM für Tablet oder Surfstick in Brasil

Beitragvon timo » Di 6. Okt 2015, 13:49

Hallo zusammen,
bevor ich ein neuer Thread starte denke ich ist die Frage hier auch gut aufgehoben.

Ich gehe Ende November zwei Wochen nach Brasilien und muss nun von dort aus dringend ins Internet. Ist dies möglich, hier einen Surfstick ohne Simlock zu kaufen und unten eine SIM Karte zu kaufen? Ich werde in Ceara (nähe Fortaleza) sein, gibt es da Tipps bzw. Vorschläge bezüglich einer SIM?

Vielen Dank und lg
Timo
Benutzeravatar
timo
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo 11. Aug 2014, 15:58
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Prepaid Internet SIM für Tablet oder Surfstick in Brasil

Beitragvon angrense » Di 6. Okt 2015, 14:01

ich bin bisher immer gut mit vivo prepaid (pre-pago) gefahren.
Einfach in den nächsten vivo shop in brasilien und eine sim kaufen. ist nicht teuer.
zum aktivieren benötigst du aber eine CPF oder du lässt dir das von einem brasi aktivieren.
http://www.vivo.com.br
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Prepaid Internet SIM für Tablet oder Surfstick in Brasil

Beitragvon timo » Di 6. Okt 2015, 14:14

Bestens - vielen Dank :) Das mit CPF werde ich sicher hinkriegen, danke für den Hinweis.
Benutzeravatar
timo
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo 11. Aug 2014, 15:58
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Prepaid Internet SIM für Tablet oder Surfstick in Brasil

Beitragvon angrense » Di 6. Okt 2015, 14:24

CPF bekommst du bei der örtlichen Receita Federal oder Post (Correios). Hat bei mir nur 10 Minuten gedauert.
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Folgende User haben sich bei angrense bedankt:
timo

Re: Prepaid Internet SIM für Tablet oder Surfstick in Brasil

Beitragvon Fudêncio » Di 6. Okt 2015, 21:36

Unsinn, wegen einer SIM Karte braucht man sich nicht gleich eien CPF zulegen.

Ausl. Toiuristen können die SIM auch unter Angabe Ihre Pass Nr. freischalten lassen.
Oder einfach eine simulierte CPF verwenden.

:cool:
Benutzeravatar
Fudêncio
 
Beiträge: 561
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:28
Wohnort: Hier!
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 66 mal in 55 Posts

Re: Prepaid Internet SIM für Tablet oder Surfstick in Brasil

Beitragvon angrense » Mi 7. Okt 2015, 09:00

naja... beim Freischalten per Telefon hab ich immer meine CPF benötigt.... also Unsinn ist das in der Tat nicht. [-X
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Prepaid Internet SIM für Tablet oder Surfstick in Brasil

Beitragvon Ralfou » Mi 7. Okt 2015, 09:22

Wenn ich die Infos im von Gato geposteten Linkhttp://prepaid-data-sim-card.wikia.com/wiki/Brazil richtig deute, gibt es seit 2012 sehr wohl die Möglichkeit, sich als Ausländer ohne CPF, sondern mit Reisepass-Daten freischalten zu lassen:

Regulations
Up to 2012, the mobile market was hardly accessible to foreigners. To get a prepaid SIM card in Brazil, a CPF (Cadastro de Pessoa Fisica) number was required, that corresponds to a tax ID or Social Security Number. Every Brazilian resident has one, but the hurdles of getting one for visitors were steep.

The government changed rules in 2012 for the upcoming Football World Cup: mobile providers are now supposed to accept passport data from foreigners instead of their CPF. This makes it much easier to get a local SIM card.

It took a while until the shops realized the new rules, and it still can raise eyebrows when you tell them that you want to get you SIM card without having a CPF (“nao tem CPF”). But most of the employees are familiar with it by now (see Registration below) as long as you show your passport.


Geht also wohl nicht bei jedem Straßenhändler, sondern vor allem in den offiziellen Provider-Shops. Das merkt man als Einheimischer dann natürlich nicht, da man immer erstmal nach der CPF gefragt wird. Als Touri also sagen, dass man keine hat, und, wenn die Sprachkenntnisse ausreichen, auf dem (auch nicht mehr so) neuen Service pochen.

Der mitgebrachte Surfstick sollte funktionieren. Beim SIM-Kauf natürlich auf das passende Format achten.
Benutzeravatar
Ralfou
 
Beiträge: 265
Registriert: Mo 6. Apr 2009, 15:57
Wohnort: Berlin/Nova Caraíva
Bedankt: 49 mal
Danke erhalten: 127 mal in 78 Posts

Re: Prepaid Internet SIM für Tablet oder Surfstick in Brasil

Beitragvon angrense » Mi 7. Okt 2015, 09:28

naja... also ich habe die erfahrung gemacht, dass die meisten doch ein problem haben mit dem lesen des reisepasses. am besten übersetzung mitnehmen. :lol:
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Prepaid Internet SIM für Tablet oder Surfstick in Brasil

Beitragvon Ralfou » Mi 7. Okt 2015, 11:10

Darüber hinaus habe ich (und sicher auch viele andere) in Brasilien die Erfahrung gemacht, dass Brasilianer die Gelegenheit, Geld zu verdienen, gerne und schnell nutzen. Wenn im Shop also halbwegs bekannt ist, dass das auch mit dem Reisepass geht, glaube ich nicht, dass der Kollege vor Ort es an einer fehlenden Übersetzung des Reisepasses scheitern lassen wird. Notfalls zeigt man ihm halt die gewünschten Daten im Dokument. Eine Übersetzung des Reisepasses dabei zu haben schadet aber natürlich nicht. Gebraucht hätte ich sie allerdings noch nie.
Benutzeravatar
Ralfou
 
Beiträge: 265
Registriert: Mo 6. Apr 2009, 15:57
Wohnort: Berlin/Nova Caraíva
Bedankt: 49 mal
Danke erhalten: 127 mal in 78 Posts

Re: Prepaid Internet SIM für Tablet oder Surfstick in Brasil

Beitragvon GatoBahia » Di 5. Jan 2016, 12:20

timo hat geschrieben:Hallo zusammen,
bevor ich ein neuer Thread starte denke ich ist die Frage hier auch gut aufgehoben.

Ich gehe Ende November zwei Wochen nach Brasilien und muss nun von dort aus dringend ins Internet. Ist dies möglich, hier einen Surfstick ohne Simlock zu kaufen und unten eine SIM Karte zu kaufen? Ich werde in Ceara (nähe Fortaleza) sein, gibt es da Tipps bzw. Vorschläge bezüglich einer SIM?

Vielen Dank und lg
Timo


http://prepaid-data-sim-card.wikia.com/wiki/Brazil

Gato :idea:

PS: Beste Übersicht die ich bisher gefunden hab :!:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4896
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1183 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Vorherige

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]