Probleme mit Tomba Express

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Probleme mit Tomba Express

Beitragvon travellerfrank » Sa 15. Sep 2012, 15:00

Hallo,

wer hatte auch schon mal Probleme mit Tomba Express? Bitte bei mir melden! Danke!

Habe letztes Jahr im Juni ein Paket nach Brasilien geschickt, das wurde nach kurzer Zeit wieder an uns zurück geschickt und beim Nachbarn abgegeben! Da ich immer auf Messen unterwegs bin, bin ich selten zu Hause!
Nach der Reklamation bei Tomba warum das Paket noch nicht in Brasilien angekommen ist, antwortete Tomba das Paket ist schon ausgeliefert!!!!!

Nach mehreren Anrufen und Online Nachforschungen stellte ich fest dass das Paket nie aus Deutschland raus ging sondern einfach wieder zurück geschickt wurde und bei einem Nachbar abgeliefert wurde!

Da ich natürlich nicht bereit bin für eine Deutschland - Spazierfahrt für mein Paket zu zahlen, wollte ich die Paketgebühren von Tomba zurück!

Bis heute nur Vertröstungen und Ausreden dass sie es erst mit der Post abklären müssen usw.. keiner weiß warum das Paket zurück kam und dDeutschland nicht verlassen hat!
Und bis heute wurde das Geld nicht zurück überwiesen!

Ich finde das ein absolut unseriöses und kundenunfreundliches Benehmen von Tomba Express!

Wenn man anruft oder Emailt wird man nur vertröstet, ich denke die Spielen auf Zeit dass man die Sache einfach vergisst!
Leider ist der Aufwand mit einem Anwalt zu groß und das wissen die auch, deshalb wird man dauernd vertröstet!

Falls andere schon die gleichen Erfahrungen gemacht haben dann würde ich gerne die Sache einem Anwalt übergeben, denn dann lohnt es sich eher!

Ich kann Tomba auf keinen Fall mehr empfehlen!
Benutzeravatar
travellerfrank
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 15:22
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Probleme mit Tomba Express

Beitragvon BRASILIANT » Sa 15. Sep 2012, 15:32

travellerfrank hat geschrieben:Habe letztes Jahr im Juni ein Paket nach Brasilien geschickt, das wurde nach kurzer Zeit wieder an uns zurück geschickt und beim Nachbarn abgegeben!.......Ich kann Tomba auf keinen Fall mehr empfehlen!


Naja 1 Problem bei nur 1 Paket ist nicht gerade repräsentativ !

Das Pakete einfach beim Nachbarn abgegeben werden ist doch in Deutschland normal, das macht die Post auch dauernd, genau wie die Paketdienste (Hermes, DPD, etc...) auch alle!

Wenn dies ausdrücklich in den AGB´s untersagt ist, darf das nicht vorkommen, somit solltest Du Dich an den Verbraucherschutz, bzw. einen Anwalt wenden.
Benutzeravatar
BRASILIANT
 
Beiträge: 388
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 18:11
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 52 mal in 48 Posts

Re: Probleme mit Tomba Express

Beitragvon baldim » Sa 15. Sep 2012, 18:31

Ich habe bisher 55 Pakete mit Tomba nach Brasilien geschickt.
Nur eins ist zurückgekommen, weil amgeblich Lack im Paket war.
Es war mitunter 1 Flasche Holzleim und Silikonspray im Karton.
Die Flaschen waren nicht angebrochen und auch entsprechend deklariert.
Ich habe sie herausgenommen und das Paket neu verschickt.
in einem anderen Paket hatte ich auch diese Flaschen und kein Problem damit.
Woran es nun wirklich lag, weiß ich nicht.
Die Pakete werden mit DHL versendet, darauf hat Tomba keinen Einfluss
wenn etwas zurückkommt.
Benutzeravatar
baldim
 
Beiträge: 148
Registriert: Sa 17. Nov 2007, 09:37
Wohnort: Ahrensburg-Belo
Bedankt: 26 mal
Danke erhalten: 16 mal in 11 Posts

Re: Probleme mit Tomba Express

Beitragvon cabof » Sa 15. Sep 2012, 19:44

Ich versende auch sehr viel mit Tomba - null Problemo.

a) einmal kam ein Paket aus Brasilien zurück (eindeutig der Mist von der brasil. Post)

b) einmal eine Erstattung von 45 Euros erhalten, weiß bis heute nicht warum - war auf keinen Fall verlustig

c) im Moment noch in Klärung vom letzten Monat, 2 x durch VISA abgebucht, obwohl nur 1 x verschickt.

Ich muß dazu sagen, ich selbst verschicke nur im Auftrag von BR in meiner Stadt die Pakete, einmal kam ein
unsachgemäss verpacktes Paket bei TOMBA an, es mussten 30 Euros für Neuverpackung gezahlt werden - es wurde
durch Foto und E-Mail dokumentiert.

Ansonsten ist TOMBA nur die Zwischenstation, das ganze geht per DHL Post und Correios Brasileiros /ECT)

Bei einem Bekannten sind jetzt 10 Pakete angekommen aber einiges ist zu Bruch gegangen, was soll man da machen?
Ordnungsgemäß verpacken oder keine zerbrechlichen Güter verschicken.

Bei vielen Sendungen ist nur 1 x Zoll erhoben worden. Das ist ein va-banque Spiel in Brasilien, es sind eigentlich
nur 50 Dollar Warenwert frei resp. Druckerzeugnisse sind komplett frei von Zollgebühren.

Ich habe noch keinen Versender gefunden, der preiswerter als TOMBA ist - die Laufzeiten von Köln nach Rio betragen
im Schnitt 3 Wochen und man kann die Sendung verfolgen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9973
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Re: Probleme mit Tomba Express

Beitragvon travellerfrank » Mo 17. Sep 2012, 10:38

Das mag ja alles so sein, dass es wenig Probleme mit Tomba gibt, aber ich verstehe einfach nicht weshalb ich nach über 1 Jahr noch keine Gebühren Rückerstattung erhalten habe!!!
Das Paket wurde definitiv nicht nach Brasilien versand, keine Erklärung weshalb nicht, das Paket wurde dann ungeöffnet über die normale Post versand-----angekommen!!! Klar teurer aber angekommen!

Tomba hat also meine Gebühren kassiert und nicht die vereinbarte Leistung dafür erbracht----also Geld zurück müsste die normale Reaktion sein!! Oder verstehe ich da etwas falsch? :?:
Benutzeravatar
travellerfrank
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 15:22
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Probleme mit Tomba Express

Beitragvon baldim » Mo 17. Sep 2012, 12:00

Vielleicht war etwas nicht richtig deklariert,
Fehler in der Adresse,
oder, wie bei mir, irgendetwas im Paket was die beim Zoll nicht mochten.
Ich hatte bei DHL nach dem Grund gefragt, und bekam auch Auskunft warum.
Solltest du auch mal machen.
Benutzeravatar
baldim
 
Beiträge: 148
Registriert: Sa 17. Nov 2007, 09:37
Wohnort: Ahrensburg-Belo
Bedankt: 26 mal
Danke erhalten: 16 mal in 11 Posts

Re: Probleme mit Tomba Express

Beitragvon amazonasklaus » Mo 17. Sep 2012, 22:41

Das ist der normale Trade-off zwischen Preis und Kundenservice. Vom billigsten Anbieter kann man normalerweise nicht den besten (oder überhaupt einen zufriedenstellenden) Kundenservice erwarten. Erwartet man ihn doch, wird man halt hin und wieder enttäuscht. Ein guter Kundenservice hat nun mal seinen Preis.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts


Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]