Recht planlos nach Brasilien

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Beitragvon HeisseSambaNacht » Mo 7. Aug 2006, 17:59

hallo ihr beiden.

also mit dem bus ist alles easy zu erreichen. und etwas plan habt ihr ja schon!

von sp nach rio gehts schnell per bus!

und dann koennt ihr von mir ab 100 reais (runde 35 euro) dort eine unterkunft buchen - DIREKT AM MEER (copacabana) UND ALLEN SCHOENEN DINGEN RIOS.

und wenn ihr dann nach buzios wollt, dann gehts einfach weiter mit dem bus. die jungen leutchen reden auch stellenweise ein paar brocken englisch und den centralen omnibusbahnhof in rio kennt jeder, wenn ihr den nach "RODOVIARIO" (kann auch anders geschreiben werden - evtl. mit "u" anstatt "o" - aber koennte schon so stimmen) fragt.

also - ganz easy dort!

und gangster werdet ihr dort nicht antreffen, ausser ihr geht nach 12 nachts in eine favelha und tragt euren schmuck.

lasst euch nicht veraengstigen von anderen meinungen (schon gar nicht von den medien)!

also - meldet euch :-) - bei mir gibt es das, was ihr sucht (guentige, saubere unterkuenfte und deteil-infos) :-)
Benutzeravatar
HeisseSambaNacht
 
Beiträge: 254
Registriert: Mi 11. Jan 2006, 21:55
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon caboclo » Mo 7. Aug 2006, 18:05

.
Zuletzt geändert von caboclo am Fr 23. Nov 2007, 16:11, insgesamt 2-mal geändert.
caboclo
 
Beiträge: 543
Registriert: Mi 26. Jul 2006, 20:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon seitenwandkletterer » Mo 7. Aug 2006, 18:21

HeisseSambaNacht hat geschrieben:
und wenn ihr dann nach buzios wollt, dann gehts einfach weiter mit dem bus. die jungen leutchen reden auch stellenweise ein paar brocken englisch und den centralen omnibusbahnhof in rio kennt jeder, wenn ihr den nach "RODOVIARIO" (kann auch anders geschreiben werden - evtl. mit "u" anstatt "o" - aber koennte schon so stimmen) fragt.

also - ganz easy dort!

und gangster werdet ihr dort nicht antreffen, ausser ihr geht nach 12 nachts in eine favelha und tragt euren schmuck.

l


Was issn eine "favelha"... evtl. das Gegenteil einer "fanova"?

Nichts für ungut, HSN. ;-)

Der Busbahnhof heisst in der Tat Rodoviária und wird "hodoviaaria" ausgesprochen. Die Fahrpläne und teilweise auch Preise für fast ganz Brasilien könnt ihr unter http://www.passagem-em-domicilio.com.br/ abfragen. Leider gibt´s die Seite nur auf Portugiesisch. Bei Fragen, keine Hemmungen, hier ist sich keiner zu schade etwas zu übersetzen.

Den Busbahnhof Tieté in SP kann man direkt vom Flughafen mit dem Airport Express (http://www.airportbusservice.com.br/) erreichen.

Ich würde evtl. von SP aud die Küste hochfahren, je nach Eurer Aufenthaltsdauer nur bis Rio oder noch weiter in Richtung Norden. Zwischenstops wären z.B. die bereits schon genannten Ort São Sebastião(-> Ilha Bela) und Parati.

...SWK!
"Onde tudo que se planta cresce e o que mais floresce é o amor"
Benutzeravatar
seitenwandkletterer
 
Beiträge: 819
Registriert: So 28. Nov 2004, 21:47
Wohnort: Bagé / RS
Bedankt: 10 mal
Danke erhalten: 16 mal in 16 Posts

Re: Recht planlos nach Brasilien

Beitragvon lol » Mo 7. Aug 2006, 18:47

Nordlandprinzessin hat geschrieben:....Wir würden aber trotzdem gerne fliegen, weil uns Flug nicht storniert werden kann und dann wären mal mind. 500€ weg inkl. Freude auf den Urlaub.....

Wo habt ihr denn bitte 2 Tickets nach S.P. für 500 Euronen geschossen?
Nur mal so interessenhalber.. :D
Benutzeravatar
lol
 
Beiträge: 273
Registriert: Do 9. Dez 2004, 21:36
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Gunni » Di 8. Aug 2006, 17:22

Ihr wollt hoffentlich nicht in Sao Paulo bleiben ?! - Es gibt zwar auch dort viel zu sehen und Eindrücke, aber ohne Auto (gemietet), kann das wahnsinnig teuer werden.

Empfehle einen Flug mit der Luftbrücke (ponto aerea) direkt von Sao Paulo Flughafen nach Rio - alle 30min geht da ein Flugzeug und je nach Flugzeit könnt ihr das Ticket direkt am Flughafen schon für 30 Euro (90R$) kaufen - Gol, TAM, etc. bieten das an - schaut, daß ihr in Santos Dumont landet und nicht auf dem internationalen Flughafen von Rio...ist zwar etwas teuerer aber mehr als 220R$ hab ich eigentlich noch nie bezaht - dafür müßt ihr nicht mit dem Taxi quer durch die Stadt....

Für den Bus müßt ihr mit einem Shuttle vom Flughafen zum Busbahnhof - dann Ticket kaufen und so ca. 6 bis 8h Fahrzeit inach Rio in Kauf nehmen. Gibt aber Schlafbusse mit Betten etc.... - könnt aber dann auch fliegen.

In Rio dann ein bischen Tourismus machen - die Hotels und Pensionen geben euch auch immer Tips zu Ausflügen. - - Eine Hotelkette die ich empfehlen kann, ist IBIS - da zahlt ihr einen Einheitspreis für 2 Personen und könnt die Reservierungen schon von Deutschland aus machen... (die zocken euch auch nicht ab, da es ne internationale Kette mit Festpreisen ist !) -In Rio könnt ihr das Taxi nehmen - superbillig im Vergleich zu anderen Städten.

Tja - Petropolis wäre noch ein herrlicher Tagesausflug. Eine Fahrt nach Angras zu den Inseln ebenfalls...

Habt ihr finanziell etwas Spielraum, könnt ihr auch einen Airpass-Brasil kaufen - aber nur in Verbindung mit eurem internationalen Ticket in Europa - da sind dann mind. 4 Flüge drin, beliebige Destiantionen (kann euch das Reisebüro in Deutschland noch erklären) - 2 braucht ihr ja eh schon, wenn ihr aus SP nicht mit dem Bus raus und rein wollt :oops: und nach Preisen braucht ihr euch dann nicht mehr orientieren....da das alles schon bezahlt ist....

Noch was spezielles ? Dann schreibt
Benutzeravatar
Gunni
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 7. Aug 2006, 16:07
Bedankt: 22 mal
Danke erhalten: 64 mal in 41 Posts

Beitragvon Nordlandprinzessin » Di 8. Aug 2006, 18:16

Hi,

schon mal danke für alle Eute Antworten.

Mal alles in einer ruhigen Minute am wochenende überlegen.
Bombadiert mich ruhig mit allem!

Es schwankt bei mir zwischen "total coll alles" und "ich habe total viel Schiss".

Übrigens hat der Flug ist 500 Tacken, sondern 770 gekostet, aber wenn man einen Flug verfallen lässt, dann muss man keine Steuern oder Gebühren bezahlen - also bleiben im worst case etwas über 500 Euronen Verlust. Reicht aber trotzdem...
Benutzeravatar
Nordlandprinzessin
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 7. Aug 2006, 10:03
Wohnort: Köln
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sao Paulo anflug

Beitragvon cerpinja » Di 8. Aug 2006, 21:10

Hey normalerweise geht der flieger direkt nach rio weiter,vielleicht könnt ihr gleich durchstarten,frag mal nach, wegen der koffer schleiferei! einsch. aussch. muß nicht sein! Schnappt euch ein taxi in rio,dem kutscher zeigste 30 RS in der hand,(nicht gleich geben!)brauchts nur 2mal hotel sagen,dann gibt der schon gummi(anschnallen) Am anderntag nochmal 20-30RS und ab zum busbahnhof richtung buzius o cabo frio,dort sind einige deutsche pousadas.schau euch mal nach bernd um,das war immer der billigste,hat am eingang der stadt hinter der disco ne kneipe in buzius.wenn ihr da seit geht die zeit schneller rumm wie ihr denkt. Gruß Cerpinja Prosst und durch da!!!
Suche Geschäftspartner für den Aufbau einer Pousada,auf einer Insel nähe Belem.Grundstück mit Haus vorhanden.Ins Programm sollen Angeltouren,u.Bootstouren zu unbewohnten Inseln usw.
Benutzeravatar
cerpinja
 
Beiträge: 22
Registriert: Di 25. Jul 2006, 17:25
Wohnort: Cotijuba
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon loiro » Di 8. Aug 2006, 21:17

Nordlandprinzessin, wie sind denn die Reisedaten?
Benutzeravatar
loiro
 
Beiträge: 337
Registriert: So 21. Mai 2006, 18:04
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon HeisseSambaNacht » Do 10. Aug 2006, 19:40

ist genauso wie in D, nur waermer und gringofreundlicher


:-)
Benutzeravatar
HeisseSambaNacht
 
Beiträge: 254
Registriert: Mi 11. Jan 2006, 21:55
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]