Reise nach Rio

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Re: Reise nach Rio

Beitragvon tinto » Sa 26. Dez 2009, 20:50

Ja, gut gemacht. =D>
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Reise nach Rio

Beitragvon Biorio » So 27. Dez 2009, 00:56

Endlich mal was richtig schön Positives!
Danke Brasil53,
wenn du im März wieder da bist geb ich Euch einen aus.
Toll!
Benutzeravatar
Biorio
 
Beiträge: 148
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 21:52
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 16 mal in 11 Posts

Re: Reise nach Rio

Beitragvon jela » So 27. Dez 2009, 01:07

wirklich schön geschrieben und tolle Fotos.
Welche Kamera benutzt Du?
Die Sache mit den Fahrrädern ist genial. Genau das gleiche System gibt es auch in Stuttgart, auch per Handy freischalten und dann die erste halbe Stunde (?) gratis radeln. Hätte ich jetzt nicht erwartet, dass es das in Brasilien gibt :-)

Gruß
JELA
Benutzeravatar
jela
 
Beiträge: 80
Registriert: Do 22. Mär 2007, 15:26
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 8 mal in 7 Posts

Re: Reise nach Rio

Beitragvon moni2510 » So 27. Dez 2009, 08:37

DANKE :-) Eine toller Reisebericht mit wunderbaren Bildern, da wird mein Fernweh gleich noch größer. Falls ichs schaffe und im März schon dort bin, geb ich ein Bierchen aus :-)
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2992
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 777 mal in 530 Posts

Re: Reise nach Rio

Beitragvon Robinho » So 27. Dez 2009, 09:43

Echt supper .
Ich wollte das ich das so schreiben könnte =D> =D> =D>
Benutzeravatar
Robinho
 
Beiträge: 133
Registriert: So 1. Mär 2009, 12:48
Bedankt: 16 mal
Danke erhalten: 11 mal in 7 Posts

Re: Reise nach Rio

Beitragvon RonaldoII » So 27. Dez 2009, 14:35

Brazil53 bitte mach weiter :!: :wink:
...der Beste der Welt. Bin Rekonvalezent, aber komme wieder!!!!

:brasil: :morecontent:
Benutzeravatar
RonaldoII
 
Beiträge: 655
Registriert: Di 30. Nov 2004, 18:35
Wohnort: Essen
Bedankt: 109 mal
Danke erhalten: 17 mal in 17 Posts

Re: Reise nach Rio

Beitragvon supergringo » Mo 28. Dez 2009, 15:10

Brazil53 hat geschrieben:Confeitaria Colombo 1.jpg -> Dabei stellte ich fest, dass mein Jugendstilcafe nicht die Confeitaria Colombo sein kann. Dort gibt es hunderte von Fotos von dem Cafe, aber keines ähnelt auch nur im geringsten meinen Fotos.
Wer kann das Rätsel lösen? Was habe ich fotografiert?
Ich werde noch wahnsinnig. Das Gebäude kenne ich natürlich, hätte spontan Cafe "Opera" gesagt, das ist es aber auch nicht. Ich kann die Porträts nicht zuordnen, dort steckt die Lösung.

Ansonsten: Respekt und Danke für die Berichte und die Bilder! Du bist in den drei, vier Wochen gut rumgekommen.
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Re: Reise nach Rio

Beitragvon Brazil53 » Di 29. Dez 2009, 00:49

Zuerst einmal allen, für das Lob über meinen Bericht, vielen Dank.


Das mit dem Cafe Colombo ist mir auch nicht aus dem Kopf gegangen.

Das hat mich jetzt einen ganzen Abend gekostet. Hätte ich mein Fotoarchiv genauer betrachtet, dann hätte ich nur den Namen über der Tür lesen müssen.
Die Casa Cavé, so heißt der Laden, wurde am 5. März 1860 von Charles Auguste Cavé gegründet, so die Hompage der Casa Cavé.
Das war noch 4 Jahre vor der Confeitaria Colombo, so sagen andere Quellen. Die Confeitaria Colombo wurde aber erst 1894 gegründet. Es ist so, das Gebäude stammt aus dem Jahr 1860 und die Casa Cavé wurde im Jahr 1890 gegründet. Charles Auguste Cavé verkaufte den Laden im Jahr 1922. Seitdem fanden sich mehrere andere Eigentümer in dem Haus.

http://www.confeitariacave.com.br

Man tut auch so, als wenn die Casa Cavé immer schon in der Rua Sete de Setembro 137 gewesen wäre. Das ist nicht die ganze Wahrheit, bis zum Jahr 2000 war das Cafe in der Rua Sete de Setembro 133 untergebracht.
Die heutige Lage war einmal ein Hutladen, die Chapelaria Radiante, öffnete im Jahre 1929 und 1999 wurde der Laden geschlossen.

Das Café hat noch eine Filiale in der Rua Uruguaiana.
Dateianhänge
casa cave 1.jpg
112_1457-cavé michel.jpg
112_1457-cavé michel.jpg (33.6 KiB) 475-mal betrachtet
cave 11.jpg
cave 11.jpg (26.54 KiB) 477-mal betrachtet
Radiante.jpg
Radiante.jpg (55.39 KiB) 475-mal betrachtet
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1765 mal in 1024 Posts

Re: Reise nach Rio

Beitragvon Brazil53 » Di 29. Dez 2009, 00:59

Ich denke ich habe noch ein ganz altes Foto gefunden. Irgendwann, hat dort jemand rumgefuscht und ein Stockwerk abgetragen.

Brazil
Dateianhänge
casa cave.jpg
casa cave.jpg (9.33 KiB) 477-mal betrachtet
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1765 mal in 1024 Posts

Re: Reise nach Rio

Beitragvon steffen » Di 29. Dez 2009, 08:05

zurück zu Seite 1

diese caramelfarbene Analog-Sch.... hatte ich 2006 auch schon auf dem Fuss bzw auf nagelneuen hellen Schuhen. Mit Sandalen wie bei Dir, ist es natürlich noch unangenehmer.....

Ist mir in der Nähe der Prado Junior "aufgelegt" worden. Die Schuhe habe ich in Deutschland wegschmeissen müssen, da der Fleck nicht rausging. Wird irgendein Taliban jetzt tragen.

Habe dem Typ auch noch 3 Real oder so gegeben, denn die Schei.... lag nun mal auf dem Schuh.

Das sind ein paar wenige Eierdiebe die diesem Business nachgehen. Mit denen ist nicht zu spaßen, denn einer von denen hat nicht nur Schuhputzzeug in seiner Holzkiste. Normal müsste man den Typen stump umhauen, aber was soll das bringen ausser einem Tumult.

Muss mal nachsehen ob ich das Foto noch habe. Ein Kumpel hat die Säuberung des Schuhs fotografisch festgehalten.
Benutzeravatar
steffen
 
Beiträge: 15
Registriert: Di 29. Dez 2009, 06:44
Wohnort: Hessen
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]