Reise von Rio nach Sao Paulo

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Reise von Rio nach Sao Paulo

Beitragvon lisztomania » So 6. Jan 2013, 20:39

Ich reise mit 4 Maedls im Februar von Rio nach Sao Paulo. 3 davon (ich inklusive) sind schon seit September in Brasil und kennen Brasilien jetzt schon ein bisschen besser :) Wir wollen uns ein Auto mieten und uns auf der Strecke von RIo nach Sao Paulo einige Sachen anschauen, fragt sich nur jetzt was. wenn ich mir die orte auf google maps anschaue und dann fotos sehe dann finde ich natuerlich immer schoene straende. aber was zahlt sich wirklich aus? wo sollen wir unbedingt stehenbleiben?? hat jemand echt gute tipps? waere sehr dankbar. liebe gruesse
Benutzeravatar
lisztomania
 
Beiträge: 6
Registriert: So 6. Jan 2013, 20:23
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Reise von Rio nach Sao Paulo

Beitragvon cabof » So 6. Jan 2013, 23:48

Hallo - willkommen im Forum.

Es gibt defakto 2 Strecken von SP nach Rio, Sao Paulo - runter an den Litoral Paulista (Strände) dann bis Paraty (historische Stadt)
Ilha Grande (Strand) und weiter nach Rio. Alternative die Autobahn "via Dutra" u.a. sehenswert Sao Jose dos Campos, Aparecida, Serra
dos Orgaos, Penedo, Parque Nacional de Itatiaia - an dieser Strecke gibt es keinen Strand.

Anm. Leihwagen für one-way-Miete ist teuer/kann teuer werden. Alternative, den Wagen auf einen dieser Strecken wieder nach SP bringen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9930
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1489 mal in 1251 Posts

Re: Reise von Rio nach Sao Paulo

Beitragvon brasiuuu » Mo 7. Jan 2013, 12:54

Ilha grande, paraty, ilha bela und guarujá haben mir persönlich gut gefallen, wobei ich ilha grande der ilha bela vorziehen würde. Die küste ist allgemein sehr schön. Mata atlântica, hügel, kurven und strand.
Strasse sehr gut. Es wird auch vernünftig gefahren im vergleich zu anderen brasilianischen orten (gestern von vila velha nach arraial d'ajuda auf der 101, 2 schwere unfälle....3 tote, ein mitten in der kurve entgegenkommendes auto auf meiner fahrbahn, ein quase unfall wegen eines riesen********* der mir bei einer fahrbahnverengung von hinten kommend den weg abschneidet und mich um haaresbreite von der fahrbahn drängt und zu guter letzt ein brennendes auto im stau.....ein normaler alltag auf der 101!!!). Liegt wohl daran dass paulistanos (gepflegtere) erziehung genossen haben.
Mein Tipp: immer schön gemütlich fahren und sich an die signalisation halten
Viel spass
Benutzeravatar
brasiuuu
 
Beiträge: 393
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 20:48
Bedankt: 18 mal
Danke erhalten: 41 mal in 39 Posts

Re: Reise von Rio nach Sao Paulo

Beitragvon moni2510 » Mo 7. Jan 2013, 13:30

Wieviel seid ihr hier schon mit dem Auto unterwegs gewesen? Rio ist Krieg auf der Strasse und es wird taeglich schlimmer. 100% Ignoranz gepaart mit Ruecksichtslosigkeit sondergleichen und 24x7 Stau. Dazu so gut wie keine Beschilderung. Ich wuerde niemandem ohne ausreichende Erfahrung anraten, mit dem Auto in die Stadt Rio de Janeiro zu fahren.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2992
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 777 mal in 530 Posts

Re: Reise von Rio nach Sao Paulo

Beitragvon cabof » Mo 7. Jan 2013, 16:49

Die grundsätzliche Frage haben wir dem User nicht gestellt:

zum ersten Male in Brasilien? Sprachkenntnisse?

Für Newbies in Brasilien empfiehlt das Forum nicht unbedingt einen Leihwagen zu mieten,
geht zwar, klappt auch aber die Verhältnisse im brasil. Verkehr sind anders als bei uns,
trotzdem viel Glück und berichte mal.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9930
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1489 mal in 1251 Posts


Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]