Reisebericht Rio Grande do Sul

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Beitragvon Birgit » Fr 20. Jan 2006, 12:40

[...] von mir selber gelöscht! Birgit
Zuletzt geändert von Birgit am Di 4. Dez 2007, 20:28, insgesamt 1-mal geändert.
Birgit
 
Beiträge: 283
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 16:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

ABSCHIED von Rio Grande do Sul

Beitragvon Birgit » Mi 25. Jan 2006, 20:27

[...] von mir selber gelöscht! Birgit
Zuletzt geändert von Birgit am Di 4. Dez 2007, 20:27, insgesamt 1-mal geändert.
Birgit
 
Beiträge: 283
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 16:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

zurück in den Süden

Beitragvon Birgit » Fr 3. Feb 2006, 15:15

[...] von mir selber gelöscht! Birgit
Zuletzt geändert von Birgit am Di 4. Dez 2007, 20:27, insgesamt 1-mal geändert.
Birgit
 
Beiträge: 283
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 16:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: zurück in den Süden

Beitragvon supergringo » Fr 3. Feb 2006, 15:36

Birgit hat geschrieben:Die schönste Frau war definitiv unsere Kellnerin!!! Schokobraune Haut, tiefgrüne Augen und blonde Locken...
Uaaah, Du hattest sie schon mal erwähnt ... hättest Du sie nicht nach ihrer Telefonnummer fragen können ... die sind doch dort unten mindestens alle bi ... :roll: :? :D ~ö~
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Na ja

Beitragvon Birgit » Fr 3. Feb 2006, 16:21

[...] von mir selber gelöscht! Birgit
Zuletzt geändert von Birgit am Di 4. Dez 2007, 20:26, insgesamt 1-mal geändert.
Birgit
 
Beiträge: 283
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 16:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Lemi » Fr 3. Feb 2006, 16:57

Hi Birgit,

schöne Berichte!

Versteh nur nicht, wie man in PdG nicht schwimmen können soll. Direkt am Strand im Ort - so nähe des Korallenriffs - wo auch die Barracas aufgebaut sind, gibts keine Strömungen und nicht mal Wellen!

Etwas nördlicher hingegen, dort wo auch unsere damalige Pousada war (ca. 2 km Fussmarsch) herrschte ganz gute Wellenbewegung. Zufälligerweise wurde während unseres Urlaubs dort sogar eine Etappe der Surf-Meisterschaften Brasiliens ausgetragen.

Vielleicht ein wichtiger Tipp in Sachen Mückenbekämpfung, da ich so ziemlich alle Experimente diesbezüglich auf unserem Sitio durchexerziert habe (inkl. Zitronella-Anpflanzung, wo die Mücken anscheinend vor Freude gleich Eier reingelegt haben :roll: ):

Nimm dir das nächste Mal Räucherkerzen aus Deutschland mit (gibt es in BRA nicht) !

Wir haben schon den ganzen Sommer über abends während der Dämmerung (da sind die Biester besonders aggressiv) in der Stube und auf der Varanda ein Räuchermännchen stehen und keine einzige Mücke mehr !!!

Tipp: Besonderes empfindlich sind sie bei Räucherkerzen mit Zimtgeruch. :twisted:
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Beitragvon Birgit » So 5. Feb 2006, 11:03

[...] von mir selber gelöscht! Birgit
Zuletzt geändert von Birgit am Di 4. Dez 2007, 20:25, insgesamt 1-mal geändert.
Birgit
 
Beiträge: 283
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 16:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon G-Man » So 5. Feb 2006, 11:21

Hi Birgit, ich denke das war etwas nördlich von PdG, und die Landzunge
muss wohl Muro Alto gewesen sein. Da kann man innerhalb der Landzunge
sehr gut baden. Ist so flach , dass man auch Jet-Ski fahren kann.
Aber weiter Richtung Pdg gibt es wohl gefährliche Stellen. Da wurden wir auch schon gewarnt, aber habe noch nicht gehört, dass da was passiert
wäre.
@ Lemi
danke für den Tipp, werde das gleich im März probieren,
wir haben uns auch ein Sitio nahe PdG zugelegt, und letztes Jahr
auch feststellen müssen, dass man den ganzen Tag Ruhe hat, aber
während der Dämmerung so ca. 1 1/2 Stunden, die Biester rauskommen.

Grüsse G-Man
Benutzeravatar
G-Man
 
Beiträge: 103
Registriert: Di 30. Nov 2004, 12:32
Wohnort: Dietzenbach
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]