Reispass verschmutzt...ein Problem??

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Beitragvon Claudio » Sa 9. Sep 2006, 01:21

Holger3 hat geschrieben:
Claudio hat geschrieben:wenn man sie verliert, bekommt man sie danach bei Bedarf wieder?

Ja, musst allerdings den Reichskanzler ausfindig machen:

Staatsangehörigkeitsgesetz(1) vom 22. Juli 1913
(RGBl. I S. 583 - BGBl. III 102-1, zuletzt geändert durch Gesetz vom
15. Juli 1999 (BGBl. S. 1618) § 13)

Ein ehemaliger Deutscher, der sich nicht im Inland niedergelassen hat, kann von dem Bundesstaate, dem er früher angehört hat, auf seinen Antrag eingebürgert werden, wenn er den Erfordernissen
des § 8 Abs. 1 Nr. 1, 2 entspricht. Dem ehemaligen Deutschen steht gleich, wer von einem sol-
chen abstammt oder als Kind angenommen ist. Vor der Einbürgerung ist dem Reichskanzler Mit-
teilung zu machen; die Einbürgerung unterbleibt, wenn der Reichskanzler Bedenken erhebt.


Na super, ich schreibe dem Reichskanzler und da er ja keine Bedenken erheben kann ist alles in Butter :lol: :lol: :lol: :lol:

im Ernst: ich habe kein gültiges deutsches Dokument mehr. Ich weiss garnicht ob ich noch deutscher bin :roll:
Benutzeravatar
Claudio
 
Beiträge: 1302
Registriert: Fr 4. Nov 2005, 21:06
Wohnort: Vila Velha-ES-Brasil
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 18 mal in 14 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Takeo » Sa 9. Sep 2006, 14:25

... sogesehen habe ich auch kein deutsches Dokument mehr.... sind wir noch Deutsche??? Wer sind wir überhaupt? Wo bin ich??? Wie hängen Raum und Zeit miteinander zusammen???

... ich bin momentan kein Brasilianer - nur ich merke, den brasilianischen Reisepass zu beantragen um mich "einbürgern" zu lassen mit Pass und allem (um auch an den Wahlen teilnehmen zu können) scheint inzwischen leichter zu sein, als seinen deutschen Pass zu verlängern...

Die Frage, die sich stellt - und die auch die Behörden der Bundesrepublik stellen würden, wäre Warum Deutscher bleiben... nun gut, für mich kein Thema: irgendwann möchte ich meinen Sohn am deutschen Bildungs- und Kulturleben teilhaben lassen... aber politisch gesehen kann es mir (leider) !&@*$#! sein, was in Deutschland für Politik betrieben wird, okay, ich gucke oft deutsche Nachrichten (auf DW), aber das hat leider alles NULL Auswirkungen auf unser Leben hier... ...und brailianische Politik ist schon sehr wichtig, nur hier kann ich wiederum nicht an den Wahlen teilnehmen - man fühlt sich da schon irgendwie entmündigt.
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Beitragvon Fudêncio » Sa 9. Sep 2006, 16:55

Takeo hat geschrieben:... sogesehen habe ich auch kein deutsches Dokument mehr.... sind wir noch Deutsche??? Wer sind wir überhaupt? .


Lass mal solche Zweifel lieber nicht beim dt. Konsulat/Botschaft aufkommen, denn dann muss Du damit rechnen, das die erstmal von Dir einen Nachweis verlangen, das Du überhaupt (noch) Deutscher bist, bevor die überhaupt daran denken Deinen Reisepass zu erneuern.

Ausstellung eines Staatsangehörigkeitsausweises
Ausstellung eines Ausweises über die Rechtsstellung als Deutscher


http://www.rio-de-janeiro.diplo.de/Vert ... =Daten.pdf

Das dauert sicher auch erstmal ein paar Monate bis solch ein Verfahren durch ist :!: :twisted:
Benutzeravatar
Fudêncio
 
Beiträge: 561
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:28
Wohnort: Hier!
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 66 mal in 55 Posts

Vorherige

Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]