Reseller / Generalvertreter für deutsches Fernsehen gesucht

Eine Börse für Jobs, Praktika und Au pair.

Re: Reseller / Generalvertreter für deutsches Fernsehen gesu

Beitragvon sefant » Fr 4. Sep 2015, 01:06

Impressum aus Thailand, netter "Firmensitz" in einer Gammelstraße in Pattaya (Streetview ist schon toll)...zusammengehauene illegale Streaming-Software, für das jetzt Partnerprogramm-Hansel gesucht werden um weitere zahlende Kunden zu gewinnen...Klasse.

Wozu für was illegales auch noch zahlen, von den kostenlosen illegalen Angeboten ganz zu schweigen. Und was man sich noch für einen eventuellen Malware-Dreck über die Software installiert.
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts

Folgende User haben sich bei sefant bedankt:
amazonasklaus

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Reseller / Generalvertreter für deutsches Fernsehen gesu

Beitragvon zagaroma » Fr 4. Sep 2015, 03:28

Hier in Recife haben die meisten Deutschen das JoinTV abboniert, kostet 9,90 USD im Monat. Da bekommt man alle deutschen, österreichischen und schweizer Sender plus einige englische und CNN. Das sind insgesamt so etwa 60. Die übertragen nicht live, sondern mit einer Stunde Verspätung, was bei der Zeitverschiebung ja kein Problem ist. Und man kann eine Woche zurück noch alle verpassten Sendungen abrufen. Man braucht auch den PC nur an den Fernseher anschliessen und hat TV wie zu Hause. Ganz legal. :mrgreen:
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 2049
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 742 mal
Danke erhalten: 1282 mal in 687 Posts

Re: Reseller / Generalvertreter für deutsches Fernsehen gesu

Beitragvon sefant » Fr 4. Sep 2015, 12:22

JoinTV dürfte der gleiche Murks sein, wahrscheinlich sogar identische Software geclont etc...

Deren Homepage ist nun übrigens auch offline...
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts

Re: Reseller / Generalvertreter für deutsches Fernsehen gesu

Beitragvon zagaroma » Fr 4. Sep 2015, 22:50

Nein, das gibt es schon seit 10 Jahren und es funktioniert weiter perfekt. Die Homepage ist up and running.
Schau mal hier:

https://www.join.tv/start.html :roll:
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 2049
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 742 mal
Danke erhalten: 1282 mal in 687 Posts

Re: Reseller / Generalvertreter für deutsches Fernsehen gesu

Beitragvon RonaldoII » Sa 5. Sep 2015, 06:52

zagaroma hat geschrieben:Nein, das gibt es schon seit 10 Jahren und es funktioniert weiter perfekt. Die Homepage ist up and running.
Schau mal hier:

https://www.join.tv/start.html :roll:


der link geht nicht
...der Beste der Welt. Bin Rekonvalezent, aber komme wieder!!!!

:brasil: :morecontent:
Benutzeravatar
RonaldoII
 
Beiträge: 655
Registriert: Di 30. Nov 2004, 18:35
Wohnort: Essen
Bedankt: 109 mal
Danke erhalten: 17 mal in 17 Posts

Re: Reseller / Generalvertreter für deutsches Fernsehen gesu

Beitragvon Brazil53 » Sa 5. Sep 2015, 07:07

Der link ist leider in Deutschland nicht zu öffnen, in anderen Ländern geht er.

Hier ein kleiner Überblick von ähnlichen Diensten auch mit Join TV

http://www.tvanbieter.de/ratgeber/deutsches-fernsehen-im-auslandsstudium/
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 3069
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1077 mal
Danke erhalten: 1892 mal in 1091 Posts

Folgende User haben sich bei Brazil53 bedankt:
GatoBahia, Urs

Re: Reseller / Generalvertreter für deutsches Fernsehen gesu

Beitragvon GatoBahia » Sa 5. Sep 2015, 10:27

Schau an was die alles sperren, bestimmt nur weil sie im Ausland leider noch keine GEZ schnorren können =D>

Gato :mrgreen:

PS: Per VPN gehts einwandfrei #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: Reseller / Generalvertreter für deutsches Fernsehen gesu

Beitragvon zagaroma » Sa 5. Sep 2015, 13:59

Nee, Gato, es geht nur um die Lizenzen. Ein deutscher Sender kann nur die Sendungen im Ausland abrufbar machen, die er selbst produziert hat und für die er alle Rechte besitzt.

Wenn ein Sender Filme oder Serien von anderen Produktionsfirmen kauft, bezahlt er nur die Rechte für Deutschland und kann dann auch nur dort ausstrahlen. Das ist genau geregelt mit Erstausstrahlung, Wiederholungen etc.
Für die grossen internationalen Filme gibt es die Fernsehlizenz zwei Jahre nach dem Kinostart (teuer), und wenn die Sender fünf Jahre warten, bezahlen sie nur noch den halben Preis.

Zweitanbieter wie JoinTv oder SaveTv arbeiten auf der Basis der Zeitverschiebung. Die Sendungen werden nicht live, also zeitgleich mit der Ausstrahlung des Senders angeboten, das wäre illegal. Aber sobald eine Sendung abgelaufen ist, steht sie zur Verfügung. Da gibt es noch Löcher im Mediagesetz, vor allem weil es praktisch unmöglich ist, das weltweit zu koordinieren und zu vereinheitlichen. Die USA haben das strengste Mediagesetz, aber wenn jemand eine Firma z.B. in Liechtenstein gründet, unterliegt er dem lokalen Gesetz.

Auf der ganzen nördlichen Halbkugel hat man sowieso freien Zugriff auf den Astra Satelliten mit all den 1000+ Sendern, die darüber ausgestrahlt werden. In Rom hatten wir nicht nur das gesamte deutsche Fernsehen kostenlos zur Verfügung, sondern auch Nil-TV oder Saudi-TV, Russland, Polen usw. Kurios, was die so machen. Aber aus Brasilien kommt man da nicht rein, also haben wir JoinTv schon seit 5 Jhren. :mrgreen:
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 2049
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 742 mal
Danke erhalten: 1282 mal in 687 Posts

Re: Reseller / Generalvertreter für deutsches Fernsehen gesu

Beitragvon GatoBahia » Sa 5. Sep 2015, 14:20

Das mit dem Lizenzen war mir schon klar, fängt bei Bundesliga an und hört bei Spielfilmen nicht auf. Aber als Forumskatze behalte ich mir sinnenstellende Kürzungen eines Sachverhalts eben offen :lol:

Gato :mrgreen:

PS: Ich hab in DE eine Empfangsbox und auf die kann ich Weltweit zugreifen :cool:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Vorherige

Zurück zu Jobs, Praktika & Au pair

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]