Restaurant am Meer.

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: "Pfälzer" Spezialitäten am Strand.....

Beitragvon Pfälzer » Fr 12. Feb 2010, 16:30

Pfälzer hat geschrieben:
Pfälzer hat geschrieben:hallo Forumsfreunde! Verfolge die Rubrik seit einiger Zeit....Meint Ihr, es gehen am Strand auch "Pfälzer Spezialitäten" wie
Leberknödel, Pressack, ne schöne fettige Bratwurst, Saumagen, Sauschnüffel, Herzpfeffer etc....???? :roll:

Anstatt dem Eintopf könnte man ja auch eine "Metzelsuppe" nehmen... oder den Eintopf mit Innereien verfeinern??

Gruß aus der verschneiten Pfalz


und als Nachtisch..... ä´schänes Stick Quetschekuche mit Streißel druff!


unn nit vergesse....zum Nochspüle ä´n Willi´s mit em viertel "Hauswein"!
Benutzeravatar
Pfälzer
 
Beiträge: 84
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 18:02
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 8 mal in 8 Posts

Folgende User haben sich bei Pfälzer bedankt:
dimaew

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: "Pfälzer" Spezialitäten am Strand.....

Beitragvon morgenrot » Fr 12. Feb 2010, 16:31

Pfälzer hat geschrieben:hallo Forumsfreunde! Verfolge die Rubrik seit einiger Zeit....Meint Ihr, es gehen am Strand auch "Pfälzer Spezialitäten" wie
Leberknödel, Pressack, ne schöne fettige Bratwurst, Saumagen, Sauschnüffel, Herzpfeffer etc....???? :roll:

Anstatt dem Eintopf könnte man ja auch eine "Metzelsuppe" nehmen... oder den Eintopf mit Innereien verfeinern??

Gruß aus der verschneiten Pfalz


I pfui Deibel,bis jetzt gings ja gerade noch so, :roll:
aber jetzt wirds echt pervers, #-o
no jo,..wers mag..... :P

Grüßle :abgelehnt: :suny:
Benutzeravatar
morgenrot
 
Beiträge: 943
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 09:13
Bedankt: 210 mal
Danke erhalten: 73 mal in 60 Posts

Re: "Pfälzer" Spezialitäten am Strand.....

Beitragvon Teckpac » Fr 12. Feb 2010, 16:45

Pfälzer hat geschrieben:hallo Forumsfreunde! Verfolge die Rubrik seit einiger Zeit....Meint Ihr, es gehen am Strand auch "Pfälzer Spezialitäten" wie
Leberknödel, Pressack, ne schöne fettige Bratwurst, Saumagen, Sauschnüffel, Herzpfeffer etc....???? :roll:

Anstatt dem Eintopf könnte man ja auch eine "Metzelsuppe" nehmen... oder den Eintopf mit Innereien verfeinern??

Gruß aus der verschneiten Pfalz
Hi Pfälzer, nun stell Dir mal vor Du sitzt als Tourist am Strand. Die Sonne ballert, es sind 34 Grad oder heisser......hast Du als Tourist dann Lust auf Saumagen und ähnliche superdeftige Kost? Mal abgesehen davon, dass diese Gerichte ja nur Insider kennen, der Brasilianer rümpft da nur die Nase und latscht zum nächsten HotDog Stand !!
P.S: Denke dein Post war als Spass gemeint!! :mrgreen:
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: "Pfälzer" Spezialitäten am Strand.....

Beitragvon Pfälzer » Fr 12. Feb 2010, 18:13

Teckpac hat geschrieben:Hi Pfälzer, nun stell Dir mal vor Du sitzt als Tourist am Strand. Die Sonne ballert, es sind 34 Grad oder heisser......hast Du als Tourist dann Lust auf Saumagen und ähnliche superdeftige Kost? Mal abgesehen davon, dass diese Gerichte ja nur Insider kennen, der Brasilianer rümpft da nur die Nase und latscht zum nächsten HotDog Stand !!
P.S: Denke dein Post war als Spass gemeint!! :mrgreen:


SPAAASSSSS???? Gerade bei Temperaturen ab 34 Grad oder heisser schmeckt so eine "Metzelsupp" mit schönen fettigen Grieben drinn doch besonders gut!

Bezüglich Strand "Impressionen"....stellt euch doch mal so nen schönen gekochten Schweinskopp mit Knödeln -appetitlich serviert auf ner schönen großen Platte- direkt am (überfüllten) Strand vor.......direkt nebenan die Knödel von........?

Oder in Butter gebratenes Kalbshirn schmeckt auch lecker.....wäre vielleicht auch ne echte "Alternative" zum Eintopf!?

Grüsse
Benutzeravatar
Pfälzer
 
Beiträge: 84
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 18:02
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 8 mal in 8 Posts

Re: "Pfälzer" Spezialitäten am Strand.....

Beitragvon frankieb66 » Fr 12. Feb 2010, 18:26

Pfälzer hat geschrieben:SPAAASSSSS???? Gerade bei Temperaturen ab 34 Grad oder heisser schmeckt so eine "Metzelsupp" mit schönen fettigen Grieben drinn doch besonders gut! Bezüglich Strand "Impressionen"....stellt euch doch mal so nen schönen gekochten Schweinskopp mit Knödeln -appetitlich serviert auf ner schönen großen Platte- direkt am (überfüllten) Strand vor.......direkt nebenan die Knödel von........? Oder in Butter gebratenes Kalbshirn schmeckt auch lecker.....wäre vielleicht auch ne echte "Alternative" zum Eintopf!?

Probier's doch aus und sag' uns dann wie es sich sich so verkauft :) Ich bin zwar "Gringo", wäre aber kein Kunde bei dir ... bitte nicht persönlich nehmen, ok?
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3030
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 859 mal in 625 Posts

Re: "Pfälzer" Spezialitäten am Strand.....

Beitragvon frankieb66 » Fr 12. Feb 2010, 18:32

Pfälzer hat geschrieben:...wäre vielleicht auch ne echte "Alternative" zum Eintopf!?

Eintopf gibt's in Brasilien übrigens auch ... der bekannteste nennt sich Feijoada (ja, ich weiß, da gibt es auch reichlich Beilagen dazu ...) ... aber am Strand essen den auch keine Brasilianer. Typischer Feijoada-Tag ist Samstag, im (Strand-)Häuschen mit (Groß-)Familie.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3030
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 859 mal in 625 Posts

Re: "Pfälzer" Spezialitäten am Strand.....

Beitragvon mikelo » Fr 12. Feb 2010, 18:50

Pfälzer hat geschrieben:
Oder in Butter gebratenes Kalbshirn schmeckt auch lecker.....wäre vielleicht auch ne echte "Alternative" zum Eintopf!?

Grüsse


du vergisst dabei, dass die meisten brasilianer ihren kopf zum denken benutzen--wobei der selbige dir wahrscheinlich dazu dient, dass es dir nicht in den hals regnet.
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: "Pfälzer" Spezialitäten am Strand.....

Beitragvon Pfälzer » Fr 12. Feb 2010, 19:12

mikelo hat geschrieben:
Pfälzer hat geschrieben:
Oder in Butter gebratenes Kalbshirn schmeckt auch lecker.....wäre vielleicht auch ne echte "Alternative" zum Eintopf!?

Grüsse


du vergisst dabei, dass die meisten brasilianer ihren kopf zum denken benutzen--wobei der selbige dir wahrscheinlich dazu dient, dass es dir nicht in den hals regnet.


Neeeee, aber stell dir ne Mütze direkt auf deinem Hals vor! Würde doch echt Sch.... aussehen, oder?

Und wo bitte, soll ich meine Sonnenbrille "befestigen", wenn nicht an meinen Ohren...? :idea:

Soll ich die leckere Caipi direkt in meinen Hals leeren.....? Fragen über Fragen.....
Benutzeravatar
Pfälzer
 
Beiträge: 84
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 18:02
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 8 mal in 8 Posts

Re: "Pfälzer" Spezialitäten am Strand.....

Beitragvon Pfälzer » Fr 12. Feb 2010, 19:14

mikelo hat geschrieben:
Pfälzer hat geschrieben:
Oder in Butter gebratenes Kalbshirn schmeckt auch lecker.....wäre vielleicht auch ne echte "Alternative" zum Eintopf!?

Grüsse


du vergisst dabei, dass die meisten brasilianer ihren kopf zum denken benutzen--wobei der selbige dir wahrscheinlich dazu dient, dass es dir nicht in den hals regnet.


Mikelo.... bist auch einer, der zum Lachen in den Keller gehen muss...?

Grüße aus der schönen Pfalz
Benutzeravatar
Pfälzer
 
Beiträge: 84
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 18:02
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 8 mal in 8 Posts

Re: "Pfälzer" Spezialitäten am Strand.....

Beitragvon Pfälzer » Fr 12. Feb 2010, 19:17

Pfälzer hat geschrieben:
mikelo hat geschrieben:
Pfälzer hat geschrieben:
Oder in Butter gebratenes Kalbshirn schmeckt auch lecker.....wäre vielleicht auch ne echte "Alternative" zum Eintopf!?

Grüsse


du vergisst dabei, dass die meisten brasilianer ihren kopf zum denken benutzen--wobei der selbige dir wahrscheinlich dazu dient, dass es dir nicht in den hals regnet.


.....genau um diese Frage gings mir eigentlich. Benutzen die (meisten) Brasilianer ihren Kopf zum denken und können sie Qualität von Sch.... unterscheiden!?
Benutzeravatar
Pfälzer
 
Beiträge: 84
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 18:02
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 8 mal in 8 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]