Restaurantbeobachtung

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Restaurantbeobachtung

Beitragvon Frarry » Di 28. Dez 2010, 20:37

cabof hat geschrieben:Sowas unmoralisches schau ich mir nicht an, mich interesiert mehr in welche Richtung sich die brasilianischen Weiber drehen wenn ich den Stöpsel rauslasse und was deine Physikenntnisse betrifft [-X #-o


Die setzen sich auf die Bettkannte, zählen das Geld nach, stehen auf, ziehen sich an und verschwinden, manchmal links und manchmal rechts durch die Türe. Sacou bicho?



Neeee, manchmal bleiben sie auch wie abgeschossen liegen !!
Sie haben das Recht zu Schweigen denn alles was
Sie zitieren, kann gegen Sie verwandt werden .
Benutzeravatar
Frarry
 
Beiträge: 205
Registriert: Di 17. Jun 2008, 21:10
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 9 mal in 7 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Restaurantbeobachtung

Beitragvon hildkit » Di 28. Dez 2010, 21:56

Frarry hat geschrieben:Neeee, manchmal bleiben sie auch wie abgeschossen liegen !!


Wenn sie merken dass du in Euro zahlen willst du Schnorrer [-X

Dick, Vollglatze und scheinheilig, das ist sogar einer Nutte zuviel.
Benutzeravatar
hildkit
 
Beiträge: 76
Registriert: Fr 17. Sep 2010, 14:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Restaurantbeobachtung

Beitragvon Takeo » Di 28. Dez 2010, 23:07

back' uns mal lieber 'n paar Mozartkugeln... Du bist zwar nicht dick, aber besonders gesund siehst Du ja auch nicht gerade aus...
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Restaurantbeobachtung

Beitragvon hildkit » Mi 29. Dez 2010, 00:40

Takeo hat geschrieben:back' uns mal lieber 'n paar Mozartkugeln... Du bist zwar nicht dick, aber besonders gesund siehst Du ja auch nicht gerade aus...


hehehe, aber Hirn mit dicken Eiern sind in BR immer gern gesehen, aber davon verstehst du nichts [-X
Benutzeravatar
hildkit
 
Beiträge: 76
Registriert: Fr 17. Sep 2010, 14:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Restaurantbeobachtung

Beitragvon Tuxaua » Mi 29. Dez 2010, 01:36

hildkit hat geschrieben:...da dreht sich das Wasser in die andere Richtung.
Na ja, BFN'ler, und dann wollt ihr vieleicht noch Brasilianerinnen begreifen...

Schuster, dein komisches Avatarkreuz dreht sich rechts rum, was ist passiert? Falsch gepolt??


Pass mit dem Stuhl auf, egal ob der Abflug links- oder rechtsdrehend ist :mrgreen:

PS: schön, dass es dir wieder besser geht =D>
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

Re: Restaurantbeobachtung

Beitragvon hildkit » Mi 29. Dez 2010, 01:54

Noch so ein Antichrist, ist ja furchtbar was sich hier tut [-o< [-o< [-o< na ja, ich bete fureuch :twisted:
Benutzeravatar
hildkit
 
Beiträge: 76
Registriert: Fr 17. Sep 2010, 14:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Restaurantbeobachtung

Beitragvon cabof » Mi 29. Dez 2010, 07:54

Danke vielmals, Dein Gebet wurde erhört! Die Kleine ist durch eine linksdrehende Drehtür gegangen und wiedergekommen, sie hat Spaß an den Euros, interessantes Design meint sie.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9733
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1384 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

Re: Restaurantbeobachtung

Beitragvon hildkit » Mi 29. Dez 2010, 09:23

cabof hat geschrieben:Danke vielmals, Dein Gebet wurde erhört! Die Kleine ist durch eine linksdrehende Drehtür gegangen und wiedergekommen, sie hat Spaß an den Euros, interessantes Design meint sie.


Für Real hätte sie reell mehr kaufen können :^o
Benutzeravatar
hildkit
 
Beiträge: 76
Registriert: Fr 17. Sep 2010, 14:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Restaurantbeobachtung

Beitragvon O_Periquito » Mo 10. Jan 2011, 22:56

hallo ihr
warum es hier so viele linkshänder gibt, darüber habe ich mir auch schon sehr viele gedanken gemacht, ist richtig auffallend.
zumindest habe ich für mich versucht eine erklärung zu finden, mal sehen was ihr dazu meint?

als wir vor 15jahren nach brasilien kamen gab es so gut wie keine kinderwagen. die babys wurden sehr oft von den muttis auf dem linken arm getragen. das rechte ärmchen war einglemmt zw. der mutter und dem baby. das baby hatte mit dem linken arm bewegungsfreiheit und mit dem rechten nicht.
könnte eventuell eine erklärung dafür sein warum es hier relativ viele linkshändler gibt.
vor 15 jahren und auch noch einige jahre danach war ein kinderwagen sehr teuer und für viele nicht erschwinglich, heute ist das etwas anders. selbst heute noch tragen viele muttis ihre kinder auf dem arm durch die stadt.

messer links, gabel rechts beim essen: einer unserer arbeiter isst auch so, ich habe ihn gefragt warum nicht anders herum. so geht das essen einfacher, schneller und leichter meint er.
wenn wir unterwegs sind und essen gehen bekomme ich immer wieder das grübeln.
es wird alles auf einen teller geschaufelt, sieht aus wie schon einmal gegessen und dann wird mit der gabel in der rechten hand losgeschaufelt. wenn ich zur hälfte fertig bin ist er mit dem zweiten schlag fast fertig.
hier stören mich diese tischmanieren nicht, da er kein einzefall ist, aber in deutschland würde ich mich schon etwas für diese tischmanieren schämen.
was unsere arbeiter inzwischen gelernt haben, wenn sie mit uns essen gehen, das die knochen nicht auf den tisch fliegen, sonder auf einen abfallteller kommen.
We are here to make friends :-)
Benutzeravatar
O_Periquito
 
Beiträge: 550
Registriert: Do 18. Jan 2007, 22:00
Wohnort: Blumenau
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 108 mal in 74 Posts

Re: Restaurantbeobachtung

Beitragvon hildkit » Di 11. Jan 2011, 01:12

O_Periquito hat geschrieben:hallo ihr
warum es hier so viele linkshänder gibt, darüber habe ich mir auch schon sehr viele gedanken gemacht, ist richtig auffallend.
zumindest habe ich für mich versucht eine erklärung zu finden, mal sehen was ihr dazu meint?

als wir vor 15jahren nach brasilien kamen gab es so gut wie keine kinderwagen. die babys wurden sehr oft von den muttis auf dem linken arm getragen. das rechte ärmchen war einglemmt zw. der mutter und dem baby. das baby hatte mit dem linken arm bewegungsfreiheit und mit dem rechten nicht.
könnte eventuell eine erklärung dafür sein warum es hier relativ viele linkshändler gibt.
vor 15 jahren und auch noch einige jahre danach war ein kinderwagen sehr teuer und für viele nicht erschwinglich, heute ist das etwas anders. selbst heute noch tragen viele muttis ihre kinder auf dem arm durch die stadt.

messer links, gabel rechts beim essen: einer unserer arbeiter isst auch so, ich habe ihn gefragt warum nicht anders herum. so geht das essen einfacher, schneller und leichter meint er.
wenn wir unterwegs sind und essen gehen bekomme ich immer wieder das grübeln.
es wird alles auf einen teller geschaufelt, sieht aus wie schon einmal gegessen und dann wird mit der gabel in der rechten hand losgeschaufelt. wenn ich zur hälfte fertig bin ist er mit dem zweiten schlag fast fertig.
hier stören mich diese tischmanieren nicht, da er kein einzefall ist, aber in deutschland würde ich mich schon etwas für diese tischmanieren schämen.
was unsere arbeiter inzwischen gelernt haben, wenn sie mit uns essen gehen, das die knochen nicht auf den tisch fliegen, sonder auf einen abfallteller kommen.


Ein richtiger Natur viel (o) soff dieser Wellensittich =D> [-o< #-o

solltest deine Ansichten als antropologische Doktorarbeit einreichen (in der Stupedia)
Benutzeravatar
hildkit
 
Beiträge: 76
Registriert: Fr 17. Sep 2010, 14:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]