resultate der absetzung

Aktuelle Tendenzen und Prognosen der brasilianischen Regierungspolitik und Wirtschaftsentwicklung / Daten und Fakten aus der mehr als 500-jährigen Geschichte Brasiliens

Re: resultate der absetzung

Beitragvon O_Periquito » Mo 16. Mai 2016, 19:00

hallo
wenn ich eure post hier lese dann könnte man meinen man hat es mit einer horde schwachsinnigen zu tun. entweder habt ihr alle keine arbeit und seit deswegen geistig degeneriert oder so viel arbeit das in eurem hirn kein platz mehr für vernünftige gedanken sind.
es ist schon erschütternd was ihr so von euch gebt. wichtig ist doch das es mit diesem land wieder vorwärts geht und die vielen arbeitslosen wieder arbeit finden um die familie zu ernähren.
sollte eine vorübergehenden millitärregierung notwendig sein, so ist das auch zu akzeptieren. ich bin weder für dilma noch für temer, ich habe meine ideale schon lange hinter mir gelassen. wichtig für mich ist das wir genug zum leben haben, alles bezahlen können und niemanden entlassen müssen.
wie sagt man immer, ohne theorie keine práxis, aber die práxis ist das kriterium der wahrheit. in der práxis haben dilma und co versagt und einen ordentlichen theoretischen leitfaden hatten sie wohl auch nicht. das es so Berg ab geht mit brasilien das wurde eingeleitet durch lula und kräftig ausgebaut duch dilma. wer und ob diese karre aus dem dreck zieht das steht noch in den sternen.

@takeo
es ist unglaublich was du so von dir gibst. es ist zum ausrasten wenn man so einen shit wie deinen liesst, das deutschland wegen seiner nazivergangenheit noch irgend jemanden etwas schuldet. als der zweite weltkrieg zu ende war, war meine mutter gerade mal neun jahre alt. sie hatte damit nichts zu tun und hat wie viele mit viel glück überlebt. ich habe überhaupt nichts damit zu tun und mein sohn erst recht nicht. wir beide waren zu der zeit noch nicht einmal geboren. ich fühle mich mit nichts schuldig und mein sohn auch nicht. er weiss nicht einmal richtig wer adolf Hitler war, das wurde ihm hier in der schule nicht beigebracht. ein erbe habe ich nicht zu übernehmen das dem deutschen reich, das haben andere schon zig mal getan und beglichen. es ist schon lange an der zeit das endlich damit aufgehört wird die deutschen als ewige schuldige anzusehen. die deutschen die zu der damaligen zeit gelebt haben da sind schon viele tod.

du hast wohl einen knall wenn du schreibst das sich die deutschen frauen ihren tugenden besinnen sollen und sich wieder zügelnder bekleiden und benehmen sollen. da laufen aber hier die brasil. frauen ganz anders bekleidet rum, viel aufreizender. da könnte man auch sagen würden sie sich anständiger bekleiden gäbe es vielleicht keine vergewaltigungen mehr in brasilien. ich habe dich immer für einen vernünftigen erdenbürger gehalten, aber ich denke durch die ständige wärme hier und deine arbeit ist dein hirn auf die grösse eines spatzenhirns geschrumpft, wobei ich glaube der hat noch mehr verstand im hirn als du.
nicht zu glauben was du von dir gibst, du bist eine beleidigung für alle frauen in deutschland.
We are here to make friends :-)
Benutzeravatar
O_Periquito
 
Beiträge: 550
Registriert: Do 18. Jan 2007, 22:00
Wohnort: Blumenau
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 108 mal in 74 Posts

Folgende User haben sich bei O_Periquito bedankt:
Regina15

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: resultate der absetzung

Beitragvon Regina15 » Mo 16. Mai 2016, 19:22

Ich hatte die Bemerkung von Takeo als Ironie aufgefasst, aber wenn er tatsächlich meint was er da schreibt dann noch einmal ein Dankeschön an Periquito.
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 812
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1138 mal
Danke erhalten: 467 mal in 286 Posts

Folgende User haben sich bei Regina15 bedankt:
Takeo, zagaroma

Re: resultate der absetzung

Beitragvon Itacare » Mo 16. Mai 2016, 21:54

Regina15 hat geschrieben:Ich hatte die Bemerkung von Takeo als Ironie aufgefasst.....
.


Nicht alles. Da muss man einiges von ihm gelesen haben um es zu verstehen. :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5146
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 858 mal
Danke erhalten: 1308 mal in 912 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
Takeo

Re: resultate der absetzung

Beitragvon O_Periquito » Mo 16. Mai 2016, 23:13

war es ironie, dann gibt man das durch ein smilie zu verstehen, aber so war das ganz provokativ geschrieben. jeder hat seine meinung aber wenn man das so liesst ist das unterhalb der gürtellinie. takeo hat schon ab und an gestänkert, wer hat das nicht, aber so ein post ohne jeglichen aufklärenden kommentar, das kann man nicht so durchgehen lassen.

@takeo
hast du es nicht so gemeint, dann werde ich mich selbstverständlich bei dir entschuldigen. hast du es so gemeint dann solltest du falls du eine deutsche staatsburgerschaft hast sie abgeben.
Zuletzt geändert von O_Periquito am Mo 16. Mai 2016, 23:16, insgesamt 1-mal geändert.
We are here to make friends :-)
Benutzeravatar
O_Periquito
 
Beiträge: 550
Registriert: Do 18. Jan 2007, 22:00
Wohnort: Blumenau
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 108 mal in 74 Posts

Re: resultate der absetzung

Beitragvon zagaroma » Mo 16. Mai 2016, 23:14

Itacare hat geschrieben:
Regina15 hat geschrieben:Ich hatte die Bemerkung von Takeo als Ironie aufgefasst.....
.


Nicht alles. Da muss man einiges von ihm gelesen haben um es zu verstehen. :mrgreen:


Ich nehme den angesprochenen Beitrag von Takeo auf jeden Fall als Ironie. Einfach weil ich mich weigere anzunehmen, dass ich in einer Welt lebe, wo sowas ernst gemeint sein könnte.

Du hast da offenbar einen besseren Durchblick, Itacare. Ich möchte mir da jetzt nicht wirklich die Mühe machen, frühere Beiträge von Takeo zu analysieren, aber come on, das war doch Verarsche und Provokation, muss es sein. :shock:
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1929
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 690 mal
Danke erhalten: 1148 mal in 621 Posts

Re: resultate der absetzung

Beitragvon Takeo » Mo 16. Mai 2016, 23:54

Mein Post sollte eine genaue UmgekehrtAnalogie sein... wie wir uns fühlen wenn wir ob unseren Probleme wegen PT mit Bullshit provoziert werden... ...extra keinen Smiley... wir kriegen von denen ja auch kein Ironiesmiley für den Bullshit den sie über das Impeachment und PT schreiben...
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Folgende User haben sich bei Takeo bedankt:
Colono, zagaroma

Re: resultate der absetzung

Beitragvon O_Periquito » Di 17. Mai 2016, 01:40

takeo du hattest mich wirklich irritiert, natürlich entschuldige ich mich bei dir und nehme alles zurück was ich geschrieben habe. du bringst einen wirklich manchmal ins grübeln. :) schwamm drüber.
We are here to make friends :-)
Benutzeravatar
O_Periquito
 
Beiträge: 550
Registriert: Do 18. Jan 2007, 22:00
Wohnort: Blumenau
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 108 mal in 74 Posts

Folgende User haben sich bei O_Periquito bedankt:
Takeo

Vorherige

Zurück zu Politik, Wirtschaft & Geschichte Brasiliens

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]