Rio 2008 - Unterkunft und Tourenanbieter gesucht

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Rio 2008 - Unterkunft und Tourenanbieter gesucht

Beitragvon soulfree » Mo 24. Dez 2007, 14:09

Hallo,

werde im April für 4 Wochen zum ersten Mal und alleine nach Brasilien fliegen und wollte die erste Woche in Rio verbringen.

Hier nun meine Fragen:

1. Wo kann ich für max. 50.00 € / Nacht inkl. Frühstück unterkommen? Suche ein Ez- bzw. Dz mit eigenem Bad. Wer hat Erfahrung mit BedandBreakfast - Cama a Café gemacht und kann mir hierzu Adressen mitteilen? Ich möchte in Rio v. a. Sightseeing-touren unternehmen, wäre da eine zentral gelegene Unterkunft in Flamengo, Copacabana, Ipanema oder Centro zu bevorzugen?

2. Möchte gerne 4 Tagestouren unternehmen und dabei ist mir die Webseite von Rio-Insider-Tour aufgefallen, allerdings wollen die pro Tagestour mind. 100.00 €, was mein Reisebudget klar sprengen würde. Wer kennt einen zuverlässigen, aber auch günstigeren Tourenanbieter; wollte so 50.00 € pro Tag, also max. 200,00 € für die Ausflüge ausgeben. Interessieren würde mich Ausflüge zum Zuckerhut, Corcovado, Rio by Night, Botanischer Garten, Tijuca-Park, Nationalmuseum und bin für weitere Vorschläge sehr dankbar.

Viele Grüsse und
Frohe Weihnachten!
Benutzeravatar
soulfree
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 15. Dez 2007, 14:19
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Rio 2008 - Unterkunft und Tourenanbieter gesucht

Beitragvon KTaeuber » Di 25. Dez 2007, 09:08

Hallo soulfree,
sprichst Du etwas portugiesisch?
Für eine Unterkunft würde ich Ipanema oder Copacabana empfehlen, eher Ipanema.
Die Ausflüge, die Du Dir ausgesucht hast, kannst Du wirklich problemlos mit dem Taxi machen, auch ohne Portugiesischkenntnisse. Da brauchst Du keine organisierte Tour für.

Viel Spaß in Rio.
Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer, die die Welt gar nicht angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
KTaeuber
 
Beiträge: 72
Registriert: Sa 3. Mär 2007, 10:52
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 5 mal in 2 Posts

Re: Rio 2008 - Unterkunft und Tourenanbieter gesucht

Beitragvon Maik » Di 25. Dez 2007, 11:31

2. Möchte gerne 4 Tagestouren unternehmen und dabei ist mir die Webseite von Rio-Insider-Tour aufgefallen, allerdings wollen die pro Tagestour mind. 100.00 €, was mein Reisebudget klar sprengen würde. Wer kennt einen zuverlässigen, aber auch günstigeren Tourenanbieter; wollte so 50.00 € pro Tag, also max. 200,00 € für die Ausflüge ausgeben. Interessieren würde mich Ausflüge zum Zuckerhut, Corcovado, Rio by Night, Botanischer Garten, Tijuca-Park, Nationalmuseum und bin für weitere Vorschläge sehr dankbar.

Hallo,
wenn du das alles billig machen willst kaufe das hier vor ort mit den Reisebus-veranstaltern
mit englishsprachigem Reisefuehrer (BTR,Grayline etc).
Fuer Privattouren mit wenigen Leuten ist der Preis doch OK ,mit Taxi,Eintritt etc kommst
du da teurer weg !!!
Corcovado halbtags kostet so an die 40,- US$ !!!
Das gleiche fuer Zuckerhut ,Rio By Night (Plataforma kostet alleine der Eintritt
an die 50,- Euro !!!
viel glueck
Maik
Benutzeravatar
Maik
 
Beiträge: 69
Registriert: Mi 22. Nov 2006, 13:53
Wohnort: Rio de Janeiro
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Re: Rio 2008 - Unterkunft und Tourenanbieter gesucht

Beitragvon soulfree » Mi 26. Dez 2007, 08:54

Hallo,

vielen Dank schonmal für Eure Antworten.

Kennt jemand das Hotel Regina in Rio, kann man das empfehlen? Stimmt das Preisleistungsverhältnis und liegt es zentral?

Viele Grüsse
Benutzeravatar
soulfree
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 15. Dez 2007, 14:19
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Rio 2008 - Unterkunft und Tourenanbieter gesucht

Beitragvon oli » Do 27. Dez 2007, 10:03

in flamengo war ich hier:

http://www.paysanduhotel.com.br


kann ich empfehlen...
Benutzeravatar
oli
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 09:40
Wohnort: schweiz / gravatal (sc)
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Rio 2008 - Unterkunft und Tourenanbieter gesucht

Beitragvon futuro » Do 27. Dez 2007, 10:57

hast du schon einmal die Seite

http://www.favelinha.com

angeschaut.
Habe allerdings keine Erfahrung mit dem Inhaber.
Benutzeravatar
futuro
 
Beiträge: 142
Registriert: So 30. Jul 2006, 11:16
Wohnort: 90762 fürth
Bedankt: 91 mal
Danke erhalten: 8 mal in 8 Posts

Re: Rio 2008 - Unterkunft und Tourenanbieter gesucht

Beitragvon cabof » Do 27. Dez 2007, 21:52

Hotel Payssandu in Flamengo ist mein Stammquartier, Charme der 50iger Jahre aber sonst sauber und
alles korrekt, keine Abenteuer-Duschköpfe, noch `ne Telefonnumer "Eliane, 021/33311906" für Kontakt
in deutscher Sprache. Gute Reise und viel Spaß!! (Preis, aktuell 109 Reais, Standart, Single mit Frühstück)
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9930
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1489 mal in 1251 Posts

Re: Rio 2008 - Unterkunft und Tourenanbieter gesucht

Beitragvon mdemeter » Do 27. Dez 2007, 22:10

Wir waren im Dezember in der Pousada Favelinha. Die Aussicht war toll,leider ist das Haus sehr schmutzig, Nachts laut,und zu teuer. Zu kompliziert von der Stadt bei dunkelheit in die Pousada zu kommen.
Benutzeravatar
mdemeter
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 27. Dez 2007, 21:58
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Rio 2008 - Unterkunft und Tourenanbieter gesucht

Beitragvon Bluelight00 » Do 10. Jan 2008, 09:42

ganz ehlrich:bei den Priesvorstellungen kannst du überall hin..
infos kannst du z über eine deutsche HP:
http://www.agencia-heidelberg.com erhalten..da gibts auch Tipps usw
Benutzeravatar
Bluelight00
 
Beiträge: 159
Registriert: Mi 21. Jun 2006, 10:36
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 6 mal in 6 Posts

Re: Rio 2008 - Unterkunft und Tourenanbieter gesucht

Beitragvon heike23 » Mo 21. Jan 2008, 21:45

soulfree hat geschrieben:Hallo,


1. Wo kann ich für max. 50.00 € / Nacht inkl. Frühstück unterkommen? Suche ein Ez- bzw. Dz mit eigenem Bad. Wer hat Erfahrung mit BedandBreakfast - Cama a Café gemacht und kann mir hierzu Adressen mitteilen? Ich möchte in Rio v. a. Sightseeing-touren unternehmen, wäre da eine zentral gelegene Unterkunft in Flamengo, Copacabana, Ipanema oder Centro zu bevorzugen?



Hey


schau doch mal bei http://www.hotelwertung.de . Dort solltest du Infos (BIlder,Reisetipps) über Hotels und Unterkünfte so wie Preise erhalten - auch von anderen Besuchern erhalten.
Benutzeravatar
heike23
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 21. Jan 2008, 21:22
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]