Rio - Ausflugsziele

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Re: Rio - Ausflugsziele

Beitragvon moni2510 » Di 22. Jan 2013, 18:46

wenn man mutig genug ist und die richtige Ausruestung dabei hat, dann kann man sich auch ein Stueck abseilen...

DSCF0843.jpg
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2992
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 777 mal in 530 Posts

Folgende User haben sich bei moni2510 bedankt:
Brazil53

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Rio - Ausflugsziele

Beitragvon Brazil53 » Di 22. Jan 2013, 18:50

Nach etwa 20 Minuten erreicht man die Station der Godeln. Das Hinter-Tor zur Plattform ist bis zur Dunkelheit geöffnet.

moro urca 22.jpg


moro urca 12.jpg


moro urca 15.jpg


moro urca 16.jpg


moro urca 18.jpg
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1765 mal in 1024 Posts

Re: Rio - Ausflugsziele

Beitragvon Brazil53 » Di 22. Jan 2013, 18:54

Von der Station kann aus, kann man auch ein Ticket, für eine Gondel zum Zuckerhut oder zur Talstation kaufen. Man braucht nicht zurück laufen.
Dort oben kann man essen und trinken und man hat einen schönen Blick auf Rio.

moro urca 19.jpg


moro urca 20.jpg


moro urca 21.jpg
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1765 mal in 1024 Posts

Re: Rio - Ausflugsziele

Beitragvon Brazil53 » Di 22. Jan 2013, 19:03

Wenn man wieder unten an der Talstation oder der Praia Vermelha ist kann man auch noch einen Spaziergang nach Urca machen. (Wenn die Kondition reicht)

urca 5.jpg


urca 1.jpg


urca 2.jpg


urca 3.jpg


urca 4.jpg
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1765 mal in 1024 Posts

Folgende User haben sich bei Brazil53 bedankt:
Itacare

Re: Rio - Ausflugsziele

Beitragvon Brazil53 » Di 22. Jan 2013, 19:09

Urca ist ein Stadtteil im Süden Rios, an der Grenze der Bucht zum Meer. Der Name entstand aus der Abkürzung des Bauprojekts Urbanização Carioca in der Enseada do Botafogo. Urca ist ohne Zweifel einer der schönsten Stadtteile Rios.

urca 6.jpg


urca 7.jpg


urca 8.jpg


urca 9.jpg


urca 11.jpg
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1765 mal in 1024 Posts

Re: Rio - Ausflugsziele

Beitragvon Brazil53 » Di 22. Jan 2013, 19:11

Die Urca ist ein traditioneller Stadtteil von Bürgern der Mittel- und Oberklasse in der Südzone von Rio de Janeiro.

Hier hat man auch einen herrlichen Blick auf die Bucht von Botafogo und den Park von Flamengo.

urca 12.jpg
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1765 mal in 1024 Posts

Folgende User haben sich bei Brazil53 bedankt:
cabof, Regina15

Re: Rio - Ausflugsziele

Beitragvon märchenbraut » Di 22. Jan 2013, 23:26

Danke, Bernd, für die schönen Bilder und für die sehr schöne Beschreibung.

Das ist wirklich ein schöner Vorschlag, für einen schönen Tagesausflug. Dort (Morro da Ucra) kann man wirklich ohne Langeweile einen halben oder auch einen ganzen Tag zu verbringen. Bei mir ist's schon wieder 6 Jahre her, als ich dort war, aber ich weiß noch genau, wie da Zeit wie im Fluge verging.

Wir waren damals früh um ca. 10.00 Uhr am Fuße des Morros und sind dann schön langsam diesen Trampelpfad hochgegangen. Wir hatten da bestimmt deutlich länger als 1 Stunde gebraucht.

Auf der Plattform haben wir dann erst mal gemütlich etwas getrunken und eine Kleinigkeit gegessen.

Danach haben wir natürlich noch sehr viele Fotos in alle Richtungen gemacht - und dann war es auf einmal ganz schnell zwischen 14.00 Uhr und 15.00 Uhr, sodass wir uns dann um die Gondel-Fahrt abwärts gekümmert haben.

So ging der Tag am Morro da Ucra / Zuckerhut unheimlich schnell vorüber.
Benutzeravatar
märchenbraut
 
Beiträge: 44
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 21:30
Bedankt: 86 mal
Danke erhalten: 8 mal in 6 Posts

Folgende User haben sich bei märchenbraut bedankt:
cabof

Re: Rio - Ausflugsziele

Beitragvon moni2510 » Di 22. Jan 2013, 23:42

zum schoenen Abschluss des Tagesn empfehle ich noch einen Besuch in der Bar Urca, herrlicher Platz fuer einen Chopp
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2992
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 777 mal in 530 Posts

Folgende User haben sich bei moni2510 bedankt:
cabof

Re: Rio - Ausflugsziele

Beitragvon Brazil53 » Mi 23. Jan 2013, 15:59

Wenn ich 20 Metrer weiter gelaufen wäre, dann hätte ich die Bar auch gesehen.

ich habe den Link zur Bar rausgesucht.

http://www.barurca.com.br/a-urca

http://maps.google.de/maps?hl=de&tab=wl

Bar-e-Restaurante-na-Urca-630x420.jpg
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1765 mal in 1024 Posts

Re: Rio - Ausflugsziele

Beitragvon moni2510 » Mi 23. Jan 2013, 17:54

Es ist ja nun (leider oder Gott sei Dank) nicht immer Sonnenschein in Rio, also was tun an einem regnerischen Tag. Hier ein paar Vorschlaege. Ach ja, ich bin kein so guter Fotograf wie unser Brazil (leider hab ich auch nicht die Geduld)

Quinta da Boa Vista mit Museum. Weitere Bilder vom Innenleben des Museum stell ich gern hier rein, wenn Interesse besteht.

DSCF0489.jpg


Sao Bento (man kann nur die Kirche, nicht aber das Kloster besichtigen)

DSCF0486.jpg


Oder wenn man zuviel vom Grosstadttrubel hat, auf nach Petropolis. Dort die Sommeresidenz ansehen (Fotos machen leider verboten), das Haus von Santos Dumont und den Glaspalast. Wer vorher anruft, kann wohl auch die Brauerei besichtigen, das steht bei mir noch aus.

DSCF0602.jpg


DSCF0629.jpg
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2992
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 777 mal in 530 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]