Rio de Janeiro - Reisemöglichkeiten Allgemein

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Rio de Janeiro - Reisemöglichkeiten Allgemein

Beitragvon Manuel-25 » Mi 30. Jan 2013, 15:58

Hallo an alle!

Ich bin Forumsneuling und habe hier schon gute Tipps entdeckt, will aber doch ein wenig umfassender fragen.

Letztes Jahr war ich in Südostasien als Backpacker unterwegs und habe wirklich sehr schöne und gute Erfahrungen gemacht. War traumhaft. Heuer steht Brasilien auf dem Plan - 3 Wochen.

Ich habe jetzt bereits den Flug für drei Wochen im Juli gebucht und eine Woche im Iberostar in Praia do Forte in der letzten Woche. Den Rest habe ich mir offen gelassen, um einiges zu sehen und zu erkunden.

Da ich ja durch Asien recht verwöhnt bin, wollte ich fragen wie ich den Urlaub am besten beginnen sollte.

Mein Plan wäre, die ersten 3 Nächte in Rio zu verbringen und dann eben Ausflüge zu buchen. Ich habe so gut 10 Tage vor mir, die ich füllen "muss".

Einige Fragen:
Ist es unproblematisch in Rio für die folgenden Tage Busreisen oder Ausflüge zu buchen und wenn ja, wo sollte ich buchen. Hotel, Stadt?

Portugiesisch spreche ich leider keines, versuche mir aber noch ein wenig bis dahin anzueignen und hoffe, damit alles managen zu können. Englisch spreche ich fließend, genügt aber anscheinend ja eher nicht, außer in Hotels viell.

Gibts vielleicht von eurer Seite ein paar Beispiele, wie ich die 10 Tage füllen könnte?

Weiters würde ich gerne wissen, ob ich am besten nach Rio zurücksollte und dann nach Salvador oder ob es mit dem Bus auch möglich ist. Habe gelesen, dass die Strecke elendslang sein soll.

Danke im Voraus für eure Antworten!
Benutzeravatar
Manuel-25
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 30. Jan 2013, 14:30
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Rio de Janeiro - Reisemöglichkeiten Allgemein

Beitragvon Manuel-25 » Fr 1. Feb 2013, 11:57

Was mir noch konkret einfällt - da ich nicht für 3 Wochen packe - ist es möglich sein Zeug immer wieder mal von jemandem oder im Hotel waschen zu lassen? Das wäre ganz wichtig.

Danke, Lg
Benutzeravatar
Manuel-25
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 30. Jan 2013, 14:30
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Rio de Janeiro - Reisemöglichkeiten Allgemein

Beitragvon cabof » Fr 1. Feb 2013, 13:52

Hallo Manuel, willkommen im Forum, hoffe Du bekommst die richtigen und hilfreichen Auskünfte für Deine Reise.

Rio in 3 Tagen dürfte reichen, es sei denn Du willst "eintauchen" Museen, Parks, Inseltrip etc.

10 Tage auszufüllen ist nicht schwer, da wären die Iguacu Wasserfälle, locker 4 Tage, die Südküste von Rio

Paraty, Ilha Grande etc. Die Langstrecken Rio-Iguacu oder Rio-Salvador würde ich auf jeden Fall mit dem Flieger

machen. Ja, es gibt einen Laundry-Service in den Hotels, aber auch Wäschereien draussen, Waschsalon.. selber waschen,

da kann ich mich nicht erinnern. Grundlegend ist Brasilien weitaus teurer als Süd-Ost-Asien, als Newbie rechne mal mit

100 Euros pro Tag, keine Flüge oder Busfahrten enthalten, kannst sparen wenn Du in Hostels absteigst, viel Glück und

berichte uns mal. Obrigado!
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10185
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1457 mal
Danke erhalten: 1569 mal in 1308 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Manuel-25

Re: Rio de Janeiro - Reisemöglichkeiten Allgemein

Beitragvon Manuel-25 » Fr 1. Feb 2013, 14:36

Vielen vielen Dank für die schnelle Antwort!

Mir ist wirklich mit jeder Antwort sehr geholfen und ich freue mich über Zuspruch.

Ich verspreche auch, einen Reisebericht zu schreiben und ihn hier zu posten, inkl. Bilder. Ich werde auch meine Gopro 3 mitnehmen und versuchen so viel wie möglich zu filmen.

Die Reiseroute habe ich jetzt geändert, weil der Flug nach Salvador bzw. Praia do Forte zu viel Geld und Zeit in Anspruch nimmt, weil der Abflug ja bereits in Rio gebucht ist.

Ich habe mich jetzt für Buzios in der letzten Woche entschieden.

Bis jetzt steht 3 Nächte Rio. Wir kommen am Freitag um 21:30 Uhr an, leider nicht so ideal. Werden dann ein Taxi zum Hotel nehmen, da wir mit Rucksack reisen und doch alles dabei haben.

Die letzte Woche bis auf einen Tag werden wir in Buzios verbringen und uns da am Strand entspannen.

Iguacu wäre ich sehr interessiert, würde aber lieber mit dem Bus reisen, da wir ja auch Zeit haben und was sehen wollen. Soll 24 Stunden dauern sofern ich richtig liege.

Ist es unproblematisch einfach nach Iguacu zu reisen und dann vor Ort ein Hotel bzw. Poussada zu buchen für ein paar Tage.

Letztendlich ist es mir wichtig so ökonomisch wie möglich zu reisen - d.h. Nicht von A nach B und dann wieder nach A zurück, sondern am besten von Iguacu dann zum nächsten Ort zu fahren und schließlich in Buzios nach 10 Tagen wieder anzukommen.

Ich merke vor allem, dass ich durch Südostasien durch den Vor-Ort-Service sehr verwöhnt bin. Man fliegt hin und reist einfach drauf los, gerade wie einem eben in den Sinn kommt. Brasilien verlangt mir da wesentlich mehr Planung ab.

Auch die doch recht teuren Fluglinien haben mich schon ein wenig abgeschreckt.

Budget ohne Flug liegt bei 3000 Euro und sollte reichen, denn schließlich wird die letzte Woche Buzios bereits von zu Hause aus gebucht. Ich denke für 14 Tage sollte das Budget also reichen. Ich drehe zwar nicht jeden Euro rum, aber ich prahle nicht mit Geld, noch verschwende ich es, weil ich mir den Urlaub jedes Jahr hart erarbeiten muss.

PS: Nach Paraty würde ich auch gerne!
Benutzeravatar
Manuel-25
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 30. Jan 2013, 14:30
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Rio de Janeiro - Reisemöglichkeiten Allgemein

Beitragvon cabof » Fr 1. Feb 2013, 15:46

Da hast Du die bessere Wahl getroffen... Bahia ist nicht so der Brüller, besonders SSA nicht - die Strände sind aber toll.

Ja, die Busfahrt nach Iguacu dauert ca. 24 Stunden mit einigen Pausen, pro Strecke kostet die Fahrt derzeit ca. 95 Euros.

Tip: Rio-Paraty-Curitiba-Foz de Iguacu und dann noch die Woche Strand dranhängen, ganz okay. Schau mal wo Du besser im Preis
liegst... Buzios oder Cabo Frio.... Juli ist mal wieder Ferienmonat in Brasilien und dann ziehen die Preise wieder an. Leider.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10185
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1457 mal
Danke erhalten: 1569 mal in 1308 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Manuel-25

Re: Rio de Janeiro - Reisemöglichkeiten Allgemein

Beitragvon Manuel-25 » Fr 1. Feb 2013, 15:52

Ok das klingt schon mal gut.

Ich hätte mir gedacht, viell. nach Iguacu mit dem Bus und dann mit dem Flieger zurück. Kostentechnisch ist der Bus etwas billiger, aber keine riesengroßen Unterschiede.

260 für Hin- u. Rückflug, wäre also eine Ersparnis von 30 Euro, darauf kommts mir aber nicht an, generell gehts mir darum, dass man was sieht und sich evtl. sogar noch eine Übernachtung erspart, denn schließlich würde sowieso eine Menge an Reisezeit auch mit Flug vergehen - inkl. Transfers und Flug mit Stopover komme ich auch locker auf 8-10 Stunden und müsste dafür auch noch Tagesreisezeit verschwenden, ist also sicher ok mit dem Bus hinzufahren und zurück dann die eine Strecke zu fliegen, also wie von dir beschrieben und dann von Iguacu nach Buzios zu fliegen und mit dem Bus am vorletzten Tag zurück nach Rio. Dann kommt kein Stress auf zum Schluss und es lässt sich alles locker planen.

Vielen lieben Dank für deine Tipps, haben mir sehr weitergeholfen!

Wenn ich weitere Fragen habe, hoffe ich, wieder so kompetent beraten zu werden.
Benutzeravatar
Manuel-25
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 30. Jan 2013, 14:30
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Rio de Janeiro - Reisemöglichkeiten Allgemein

Beitragvon cabof » Fr 1. Feb 2013, 15:58

Um nach Buzios zu kommen mußt Du zB in Rio in den Bus steigen, - soweit ich weiß gibt es in Buzios keinen Airport, vielleicht für kleine Privatmaschinen... richtig angedacht: nachts fahren und man spart eine Übernachtung, es gibt auch Busse mit Schlafsesseln, die
heissen LEITOS und sind etwas teurer aber sehr bequem.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10185
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1457 mal
Danke erhalten: 1569 mal in 1308 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Manuel-25

Re: Rio de Janeiro - Reisemöglichkeiten Allgemein

Beitragvon Frankfurter » Fr 1. Feb 2013, 16:24

Am Flughafen in Rio gibt es in der Ankunftshalle Schalter von verschiedenen Taxi-Gesellschaften. Dort einen Gutschein kaufen ( Festpreis ). Die freien Taxen würde ich nicht empfehlen. ( Die halten unterwegs manchmal, weil der Fahrer pinkeln muss, und Du sitzt dann in einer dunklen Gegend im Auto... )

Busreisen vorher buchen, wegen Reservierung des Sitzplatz. Musst nicht an den Busbahnhof, sondern es gibt Agenturen auch an der Copa

Wörterbuch : Wenig Leute die engl. können, oder sogar deutsch.

Hab einfach Spass, tauche ein in des bras. Gefühl des Lebens :P
Frankfurter
 
Beiträge: 948
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:14
Bedankt: 180 mal
Danke erhalten: 191 mal in 158 Posts

Folgende User haben sich bei Frankfurter bedankt:
Manuel-25

Re: Rio de Janeiro - Reisemöglichkeiten Allgemein

Beitragvon Manuel-25 » Fr 1. Feb 2013, 18:56

Super!

Jetzt kommt endlich Licht ins Dunkel!

Was ich gerne noch wissen würde: Ist es ratsam Unterkünfte für Iguacu schon vorher zu buchen oder kann ich das problemlos auch dort machen?

Der Plan sieht jetzt so aus:
06.07 Ankunft in Rio
09.07 Reise nach Paraty - 3 Nächte
12.07 Reise nach Curitiba - 3 Nächte
15.07 Reise nach Foz de Iguacu - 4 Nächte
19.07 Rückflug nach Rio und mit dem Bus nach Buzios bis zum 25.07
26.07 Rückflug nach Europa

Ist das zeitlich ok und auch von den Tagen her?

Sollte ich irgendwo verkürzen oder verlängern und kann ich die gesamte Busreise, sprich Busticket sofort kaufen, oder muss ich von Etappe zu Etappe immer wieder neu lösen?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Benutzeravatar
Manuel-25
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 30. Jan 2013, 14:30
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Rio de Janeiro - Reisemöglichkeiten Allgemein

Beitragvon frankieb66 » Fr 1. Feb 2013, 19:08

Manuel-25 hat geschrieben:Super!

Jetzt kommt endlich Licht ins Dunkel!

Was ich gerne noch wissen würde: Ist es ratsam Unterkünfte für Iguacu schon vorher zu buchen oder kann ich das problemlos auch dort machen?

Der Plan sieht jetzt so aus:
06.07 Ankunft in Rio
09.07 Reise nach Paraty - 3 Nächte
12.07 Reise nach Curitiba - 3 Nächte
15.07 Reise nach Foz de Iguacu - 4 Nächte
19.07 Rückflug nach Rio und mit dem Bus nach Buzios bis zum 25.07
26.07 Rückflug nach Europa

Ist das zeitlich ok und auch von den Tagen her?

Sollte ich irgendwo verkürzen oder verlängern und kann ich die gesamte Busreise, sprich Busticket sofort kaufen, oder muss ich von Etappe zu Etappe immer wieder neu lösen?

Das liest sich schon mal recht gut. Aber 4 Tage Iguacu (-1 Tag Reise = 3 Tage) und 3 Tage Curitiba sind meiner Meinung nach zu viel. 3-4 Tage mehr in Rio und Nahregion einplanen, evtl. Ausflug nach Ilha de Paqueta, Teresopolis/Petropolis, etc.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Folgende User haben sich bei frankieb66 bedankt:
Regina15

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]