RJ-News

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Re: RJ-News

Beitragvon zagaroma » Sa 6. Apr 2013, 20:07

Campinense hat geschrieben: Meine Nationalität ist gar NICHT deutsch [-o<




Nur so aus Neugier, Moreno: was ist denn Deine Nationalität?
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1981
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 711 mal
Danke erhalten: 1205 mal in 650 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: RJ-News

Beitragvon Itacare » Sa 6. Apr 2013, 20:39

zagaroma hat geschrieben:
Campinense hat geschrieben: Meine Nationalität ist gar NICHT deutsch [-o<




Nur so aus Neugier, Moreno: was ist denn Deine Nationalität?


Jedenfalls irdisch! Jetzt müssen wir das nur noch gebietsmäßig eingrenzen. Ich fang mal an: Sowosamma? :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5361
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 913 mal
Danke erhalten: 1406 mal in 971 Posts

Re: RJ-News

Beitragvon zagaroma » So 7. Apr 2013, 02:15

Wir hatten es in einem anderen Tüüt ja schon eingeschränkt auf das Sudetenländle, wenn ich mich recht erinnere. Wäre er dann ein Tscheche? Als Moreno vielleicht mit einer brasilianischen Mamma? Das wäre ja mal eine interessante Kombination. :mrgreen:
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1981
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 711 mal
Danke erhalten: 1205 mal in 650 Posts

Re: RJ-News

Beitragvon Regina15 » So 7. Apr 2013, 12:53

@Campinense
Da möchte sich aber jemand interessant machen. Wenn du nicht geschwindelt hast bist oder warst du zumindest deutsch.
Übrigens ist es ungesund zu lange in der Sonne zu liegen um Moreno zu werden. HAUTKREBSGEFAHR.
Einen schönen Sonntag ! :suny:
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 858
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1182 mal
Danke erhalten: 498 mal in 300 Posts

Re: RJ-News

Beitragvon Campinense » Mo 8. Apr 2013, 19:20

Regina15 hat geschrieben:@Campinense Da möchte sich aber jemand interessant machen.

Das habe ich nach 633 BFN-Beiträgen nicht nötig, denn unter all jenen waren neben Provokationen auch reichlich viele (für andere User) nützliche Infos darunter.

Regina15 hat geschrieben:Übrigens ist es ungesund zu lange in der Sonne zu liegen um Moreno zu werden. HAUTKREBSGEFAHR.

Na dann pass gut auf, dass wegen Deiner Schwarzmalerei unsere hiesige Einschmierindustrie nicht Pleite geht...
Dann kommst Du nämlich auch auf die nicht-existierende schwarze Liste [-o<
(ACHTUNG ISIS: Ich hab´s extra für Dich unterstrichen, ok? Nicht das DU wieder in Panik verfällst und den vielbeschäftigten Dietmar zu einer Aussage nötigen musst. :mrgreen: )

@all
Wo ich geboren wurde und mit welchen Namen, dafür kann ich nix! (Dies geht übrigens allen so!)
Jedoch hielt mich das davon ab, den Weg nach Hause zu finden! :idea:
Dies gelang mir und wurde mit dem brasilianischen Pass ausreichend gewürdigt.
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Re: RJ-News

Beitragvon Berlincopa » Mo 8. Apr 2013, 22:31

Campinense hat geschrieben:@all
Wo ich geboren wurde und mit welchen Namen, dafür kann ich nix! (Dies geht übrigens allen so!)
Jedoch hielt mich das davon ab, den Weg nach Hause zu finden! :idea:
Dies gelang mir und wurde mit dem brasilianischen Pass ausreichend gewürdigt.



Die brasilianische Staatsbürgerschaft honoris causa hättest Du Dir als Gringo Moreno in jedem Fall redlich verdient, der brasilianische Integrationsbeauftragte ist bestimmt mächtig stolz auf Deinen Einsatz für die Wahlheimat
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Re: RJ-News

Beitragvon cabof » Mo 8. Apr 2013, 22:49

Hoffentlich hat er seine DE Staatsbürgerschaft aufgegeben.... es gibt Leute die braucht kein Land, es sei denn Brasilien.

-Nichts für ungut- nur so. Fritze haben wir genug in DE, besonders Mecker-Fritze.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9930
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1489 mal in 1251 Posts

Re: RJ-News

Beitragvon Regina15 » Di 9. Apr 2013, 07:47

Campinense hat geschrieben: Regina15 hat geschrieben:@Campinense Da möchte sich aber jemand interessant machen.


Das habe ich nach 633 BFN-Beiträgen nicht nötig, denn unter all jenen waren neben Provokationen auch reichlich viele (für andere User) nützliche Infos darunter.

Was machst du dann für ein Tam Tam um deine Herkunft.
Ist ein alter Hut, aber Quantität hat nichts mit Qualität zu tun.

Campinense hat geschrieben:Na dann pass gut auf, dass wegen Deiner Schwarzmalerei unsere hiesige Einschmierindustrie nicht Pleite geht...

An mir wird sie ohnehin Pleite gehen, da ich mir die günstigeren Präparate mitbringe. Dachte da eher an dich; brauchst ja ständige Bestrahlung, damit deine blasse Haut nicht durchkommt.
Campinense hat geschrieben:Jedoch hielt mich das davon ab, den Weg nach Hause zu finden! :idea:
Dies gelang mir und wurde mit dem brasilianischen Pass ausreichend gewürdigt.

Wie schön für dich (nicht ironisch gemeint), dann müsstest du ja zufrieden sein.
Kann wohl nicht so ganz stimmen, denn sonst würdest du nicht so häufig Rundumschläge gegen deine "ehemaligen" Landsleute abfeuern.
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 858
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1182 mal
Danke erhalten: 498 mal in 300 Posts

Re: RJ-News

Beitragvon Campinense » Di 9. Apr 2013, 16:55

cabof hat geschrieben:Hoffentlich hat er seine DE Staatsbürgerschaft aufgegeben...

Da kann ich Dich beruhigen: Nach Europa komme ich ganz gewiss nie wieder zurück, noch nicht mal im Sarg!
Was sollte ich da also noch mit dieser Staatsbürgerschaft? Die halben Sachen überlasse ich gerne den anderen Leuten. :mrgreen:

Regina15 hat geschrieben:@Campinense Da möchte sich aber jemand interessant machen.

Campinense hat geschrieben:Das habe ich nach 633 BFN-Beiträgen nicht nötig, denn unter all jenen waren neben Provokationen auch reichlich viele (für andere User) nützliche Infos darunter.

Regina15 hat geschrieben:Quantität hat nichts mit Qualität zu tun.

Ich weiss, was in den empfangenen PN´s stand. PONTO FINAL :!:

Regina15 hat geschrieben:brauchst ja ständige Bestrahlung, damit deine blasse Haut nicht durchkommt.

Nur weil Du scheinbar schwer von Begriff bist, brauchst Du hier alle anderen im BFN nicht damit zu langweilen!

Campinense hat geschrieben:Jedoch hielt mich das davon ab, den Weg nach Hause zu finden!

Regina15 hat geschrieben:Kann wohl nicht so ganz stimmen

Da gebe ich Dir recht, =D> mein Satz ist falsch! #-o Richtig muss es heissen:
Wo ich geboren wurde und mit welchen Namen, dafür kann ich nix! (Dies geht übrigens allen so!)
Jedoch hielt mich das nicht davon ab, den Weg nach Hause zu finden!
Dies gelang mir und wurde mit dem brasilianischen Pass ausreichend gewürdigt.
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Re: RJ-News

Beitragvon Regina15 » Di 9. Apr 2013, 17:26

@Campinense
oh oh, jetzt hast du aber vieles durcheinandergewürfelt.
Da du mich ja persönlich erwähnt hast.
ICH HABE DIR NIE EINE PN GESCHICKT.
Wenn ich dich langweile, dann antworte doch nicht auf mein Geschreibsel :wink:
Nun noch einmal für dich, da du mich anscheinend missverstanden hast.
Meine Äußerung "kann wohl nicht so ganz stimmen" bezog sich nicht auf die ehemalige oder jetzige Staatsbürgerschaft, sondern viel mehr auf die innere Zufriedenheit deiner Person. Jemand, der zufrieden ist, nörgelt nicht ständig an seinen ehemaligen Landsleuten herum. Wie überall auf der Welt gibt es Nette und weniger Nette, Vorteile und Nachteile in den Ländern. Also ist es gut, wenn du für dich eine Lösung gefunden hast.

Mir liegt auch nicht daran mit dir irgendwelchen Kleinkrieg zu führen, ich werde aber meine Meinung sagen, egal ob sie dir passt oder dich langweilt.
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 858
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1182 mal
Danke erhalten: 498 mal in 300 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]