Ronaldo gegen Zidane: Duell der Fußball-Giganten

Infos zu Sportlern, Vereinen & Sportveranstaltungen, Ergebnisse

Ronaldo gegen Zidane: Duell der Fußball-Giganten

Beitragvon brasilmen » Fr 30. Jun 2006, 13:23

Ronaldo gegen Zidane: Duell der Fußball-Giganten
Beim Ball der Superstars zwischen der "Selecao" und der "Equipe tricolore" hat ein Gigant ausgetanzt: Entweder endet mit dem Schlusspfiff des Viertelfinal-Schlagers die Karriere des formidablen Franzosen Zinedine Zidane - oder es kommt für Ronaldo ganz dick.

Ronaldo hat zwar mit seinem 15. WM- Treffer Gerd Müllers Rekord geknackt. Doch der Madrider Vereinskollege von Zidane will als erster Stürmer zum zweiten Mal nacheinander WM-Torschützenkönig werden und mit seinem dritten Titel mit Pele gleichziehen.

Vor der Partie in Frankfurt zwischen dem Weltmeister von 2002 und von 1998 schweigen Ronaldo und Zidane, während ihre Mitspieler jeweils für ihren Protagonisten Stimmung machen. "Die Definition des Fußballs ist Brasilien", philosophierte Frankreichs Abwehrrecke Lilian Thuram, will aber den Stürmerstar nicht über alle stellen: "Ronaldo ist nicht Brasilien." Brasiliens Mittelfeldspieler Gilberto Silva, der wahrscheinlich für den angeschlagenen Emerson Zidane bewachen wird, sagte: "Frankreich ist nicht nur ein Spieler. Ich hoffe, dass, wenn man eines Tages auf diese WM zurückblickt, diese Bilder haften geblieben sind: Ronaldo und die brasilianische Auswahl, die den Titel gewonnen und Rekorde gebrochen haben."

Seit dem WM-Finale am 12. Juli 1998, als Zidane mit seinen beiden Toren den Grundstein zum triumphalen 3:0 der "Grande Nation" gegen Brasilien legte, haben die Südamerikaner kein WM-Spiel mehr verloren. "Ein heiliges Wiedersehen", titelte "France Football". Ronaldos mysteriöser Zusammenbruch vor dem Spiel und seine desolate Leistung sorgten noch Jahre später für Diskussionen und Spekulationen. Wie der Torjäger standen auch der heutige Kapitän Cafu und Roberto Carlos in der Mannschaft des Verlierers und fiebern dem "Deja-vu"-Erlebnis entgegen.

Zidanes Vereinskollege Carlos sorgte für ein Schmunzeln unter den Journalisten, als er ankündigte: "Ich werde vor dem Spiel zu Zidane hingehen und ihm sagen, dass er zwei Jahre weitermachen soll." Der kleine Abwehrspieler, der die großen Worte liebt, bezeichnet Zidane jetzt schon als "unvergessen". "Er kann 30, 40 oder 50 Jahre alt sein - er wird immer etwas Großartiges mit dem Ball am Fuß anfangen können", schwärmte er von Zidane. "Die, die sagen, er soll aufhören, haben keine Ahnung." Brasiliens Sturmtalent Robinho (ebenfalls Real Madrid) hingegen hält nichts von Lobhudeleien, wenn es auf dem Platz um alles geht und drückt aus, was jeder beim fünfmaligen Weltmeister denkt: "Ich hoffe, dass Zidane seine Laufbahn im Spiel gegen Brasilien beenden muss."

Während für den einen dreimaligen "Weltfußballer des Jahres" nach dem Turnier und der Vertragsauflösung bei Real Schluss ist, steht die Zukunft des anderen in den Sternen. "Das wird meine vierte WM sein. Es wird Zeit, jüngeren Spielern Platz zu machen", sagte der 29 Jahre alte Ronaldo vor einem knappen Jahr in einem Interview, widerrief diese Aussage jedoch später. In Madrid hat Ronaldo noch einen Vertrag bis 2008, fühlt sich aber von den Fans nicht geliebt. Deshalb wird über eine Rückkehr zu Inter Mailand spekuliert, wo "il fenomeno" einst durchstartete und die Fußball-Welt eroberte.

"Die besten Feinde der Welt", bezeichnete "France Football" das Rendezvous der beiden großen Fußball-Nationen und der vielen Stars aus den europäischen Topvereinen. "Wir haben Respekt vor ihnen, aber sie genauso viel vor uns", sagte Stürmer Thierry Henry und warnte: "Leute, erwartet nicht so viel von dem Spiel. Wir kennen uns alle viel zu gut."
Gruss brasilmen Thomas
http://www.brasilmen.de
Benutzeravatar
brasilmen
 
Beiträge: 3718
Registriert: Di 30. Nov 2004, 08:10
Bedankt: 35 mal
Danke erhalten: 243 mal in 184 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Zurück zu Sport: Senna & Pelé

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]