Salário minimo für 2009

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Salário minimo für 2009

Beitragvon dietmar » Fr 29. Aug 2008, 16:46

Tja, und wenn ich dann mal wieder bei uns gucke, dann sieht das alles ganz ordentlich aus. Unser Bürgermeister (LINK) hat über 600.000 R$ ... Er hat hier sehr viel getan und wird vermutlich wiedergewählt. Toledo hat nicht umsonst die zweithöchste Lebensqualität in Paraná und liegt im Süden Brasiliens in der Top 20. 5.565 Munizipe gibt es übrigens in Brasilien.
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Salário minimo für 2009

Beitragvon Kane Rai » Fr 29. Aug 2008, 17:09

Admin hat geschrieben:Toledo hat nicht umsonst die zweithöchste Lebensqualität in Paraná und liegt im Süden Brasiliens in der Top 20.


Wenn das Wetter bei euch im Süden angenehmer wäre, würde ich sofort nach PR, SC oder RS "auswandern". Hoffen wir mal auf den Klimawandel oder den Einzug der Zivilisation im Nordosten. Was wohl als erstes kommt? :-)
Benutzeravatar
Kane Rai
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 20. Jun 2008, 17:09
Wohnort: Salvador
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Salário minimo für 2009

Beitragvon Boli » Fr 29. Aug 2008, 17:54

Hartl hat geschrieben:@ boli

Interessant ist der link wo man die aktuellen Kandidaten der Wahlen ansehen kann und dann auch gleich sieht was diese Personen so alles beim Finanzamt angegeben haben.
Sind viele richtig reich. :shock: :shock:

http://www3.tse.gov.br/sadEleicaoDivulgaCand2008/

Hartl

P.S. Popup Blocker deaktivieren



Ich habe Iris Rezende (Goiania) geguckt. Der Mann ist Politiker dort bevor ich auf die Welt kam (und das ist schon lang her :roll: ). Eine alte Hase wie er, in Niemandsland wie Goiás, wo der 38 lauter spricht als die Papageien, und er hat "nur" 6 Millionen als Vermögen? Entweder versteht er nichts von Finanz (und kann deswegen eine Millionenstadt wie Goiania nicht regieren!) oder er hat Gütertrennung (seine Frau heiss auch Iris Rezende, praktisch oder?).

Und das in Goiás wo Ludovicos und Caiados Friedhöfe auf ihren Länder hatten (vielleicht noch!?) und ihre Feinde ganz höfflich zum Kaffe-und-Kuchen (eigenen Leichenimbiss?) eigeladen hatten?

Hahaha! [-X
Vermeintlich Glück ist sich Dinge zu kaufen die man nicht braucht, von einem Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken die man nicht mag
Benutzeravatar
Boli
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 21. Sep 2006, 10:31
Wohnort: Deutschland
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Re: Salário minimo für 2009

Beitragvon Hartl » Fr 29. Aug 2008, 18:44

"nur" 6 Millionen als Vermögen


Finde 6 Millionen nicht schlecht für den Anfang. :lol: Aber wenn du meinst das macht man mit links dann würde ich gerne mal wissen was du so hast? :mrgreen:

Hartl
Benutzeravatar
Hartl
 
Beiträge: 141
Registriert: Do 12. Jan 2006, 14:29
Wohnort: Taubaté-SP-Brasil
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Re: Salário minimo für 2009

Beitragvon 007 » Fr 29. Aug 2008, 19:03

Admin hat geschrieben:Tja, und wenn ich dann mal wieder bei uns gucke, dann sieht das alles ganz ordentlich aus. Unser Bürgermeister (LINK) hat über 600.000 R$ ... Er hat hier sehr viel getan und wird vermutlich wiedergewählt. Toledo hat nicht umsonst die zweithöchste Lebensqualität in Paraná und liegt im Süden Brasiliens in der Top 20. 5.565 Munizipe gibt es übrigens in Brasilien.



Hi Dietmar

Und trotzdem möchte ich mit mit Dir nicht tauschen. Das Wetter ist nähmlich für mich eine enorm wichtige Lebensqualität.

Kenne auch das Wetter in Rio (war 12 Jahre wohnhaft dort) aber das Wetter in Fortaleza ist schon einmalig.Hier bringen mich keine 10 Pferde mehr weg.
]
Ich habs erlebt als ich im März für 2 Wochen in der Schweiz und in GB war. Brrrrrrrrrrrrr.
Nein danke.

abraço

James
Leben oder sich geschaeftlich betätigen in Fortaleza
oder Ceará ? WIR HABEN IMMER NEUE UND SERIOESE ANGEBOTE !


fortalezaconsult
Benutzeravatar
007
 
Beiträge: 919
Registriert: So 12. Nov 2006, 17:08
Wohnort: Fortaleza/CE/Brasil
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Re: Salário minimo für 2009

Beitragvon dimaew » Fr 29. Aug 2008, 20:25

Lula hat gerade die medidas provisórias (so etwas wie Anweisungen mit Gesetzescharakter) unterschrieben, nach denen oeffentliche Bedienstete und Militaers in insgesamt 17 Bereichen eine Gehaltserhoehung bekommen. KOstet die oeffentlichen Haushalte schlappe 7,5 Milliarden Reais (mehr) alleine dieses Jahr. http://www1.folha.uol.com.br/folha/brasil/ult96u439285.shtml
Unter den Beguenstigten sind neben den Bediensteten von Ministerien (logisch) Unidozenten, andere Bedienstete von Universitaeten (natuerlich nur staatliche Unis) und Bedienstete der Militaerhospitaeler. Wer die Erhoehung jetzt "!verdient" und wer nicht, kann ich nicht beurteilen, da ich die Ausgangsgehaelter nicht kenne. Interessant ist aber, dass es sich um Erhoehungen zwischen 9 % und 105 % handeln soll.

Zum Vergleich: Ich habe gerade gelesen, dass die IG Metall 8 % Lohnerhoehungen verlangt (und dann wahrscheinlich zwischen 4% und 5% durchsetzt).
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Salário minimo für 2009

Beitragvon ESMERALDAS » Sa 30. Aug 2008, 00:12

Hartl hat geschrieben:Interessant ist der link wo man die aktuellen Kandidaten der Wahlen ansehen kann...


Oi, der Link ist aber nett: Da kann ich jetzt ja richtig mitreden. Auf einmal kenne ich die Haeuser der Kandidaten mit Adresse, die Anzahl der Autos und die sogar mit Kennzeichen, Geburtstage, ...
auf jeden Fall viel mehr, als der gewoehnliche Waehler hier jemals in Erfahrung bringen wird. Und ich weiss auch warum welcher Kandidat gewinnen muss: ... foi quem me deu emprego de professora na prefeitura em 19xx por isso sou funcionaria publica, a B. tbm ...
Na, denn.

Danke Hartl
EU AJUDO A CONSTRUIR UM BRASIL MELHOR !
Benutzeravatar
ESMERALDAS
 
Beiträge: 293
Registriert: Do 24. Jul 2008, 16:57
Wohnort: Global Playa
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 49 mal in 34 Posts

Re: Salário minimo für 2009

Beitragvon Boli » Sa 30. Aug 2008, 00:36

Hartl hat geschrieben:
"nur" 6 Millionen als Vermögen


Finde 6 Millionen nicht schlecht für den Anfang. :lol: Aber wenn du meinst das macht man mit links dann würde ich gerne mal wissen was du so hast? :mrgreen:
Hartl


Moment Mal, der Mann ist seit 50 Jahre in der Politik!!! Angefangen hat er in 1958; dann gezwungene 14 Jahre Pause - ditadura militar! - zwischen 1969 und 1983.
6 Mio : 36 (die Pause zählt nicht)= es sind ca. 167 Tausend pro Jahr. Soviel oder mehr verdient ein Professor an der Uni oder ein Militär.

Er war Vereador, Deputado Estadual, Prefeito (2 x), Governador (2x), Senador und Minister (3 x) und hat "nur" 6 Mio? Hahaha!!! Conta outra que quero rir :lol: :lol: :lol:

Was ich so habe? Tja, ich hatte ein Sítio in der Nähe von Rio, er wurde verkauft und mit dem Geld habe ich zwei chic Stressless Sessel mit Hocker gekauft :D
Was habe ich noch? Ah, noch ca. 100 TEURO Schulden bei der Bank um dem Hauskredit zu bezahlen.
Was noch? Ah, ein Häuschen in Goiás (50 Tausend Reais), dass ich seit 2 Jahre verkaufen will aber kein Mensch interessiert sich dafür weil am A. der Welt ist :roll:
Mehr von solche "Eigentüme" brauche ich nicht, es reicht mir #-o
Vermeintlich Glück ist sich Dinge zu kaufen die man nicht braucht, von einem Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken die man nicht mag
Benutzeravatar
Boli
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 21. Sep 2006, 10:31
Wohnort: Deutschland
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Re: Salário minimo für 2009

Beitragvon Hartl » Sa 30. Aug 2008, 02:36

@ esmeralda Mache ich doch gerne für euch.

@ Boli

Du hast vergessen das der mintestens 8 Geldentwertungen mitmachte und auch nur das angeben darf was er auf legalem Wege verdient hat.

Hartl
Benutzeravatar
Hartl
 
Beiträge: 141
Registriert: Do 12. Jan 2006, 14:29
Wohnort: Taubaté-SP-Brasil
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Re: Salário minimo für 2009

Beitragvon Boli » Sa 30. Aug 2008, 11:53

Haha! Jetzt habe ich kapiert... trotzdem es ist zu wenig! Mann kann sagen, dass der "Arme" auch essen muss. Ich sage: die Politiker (mind. die in höheren Positionen) leben alle, was das täglich Leben betrifft, auf Staatskosten, "Amigos"kosten, Firmenkosten, Business-Einladungen-Kosten, usw. Die meistens haben nicht mal ein Geldbeutel in der Hosentasche. Wie hat einmal Nick Lauda in eine Interview gesagt? Wozu Geldbeutel? Die Leute fühlen sich geehrt wenn sie für uns (Prominente!) was zahlen dürfen :roll:

Schau mal was Iris Rezende in seine Liste angibt:
DOIS TERMINAIS DE LINHAS TELEFONICAS R$ 4.163,84

Soll ich lachen? Wer zahlt heutzutag terminais telefônicos? Und wenn er damals bezahlt hat, heute hat kein Wert mehr. Oder das ist nur Manöver um von seine viele Tausend Rindervieh abzulenken? Wer kennt die Goianos - und noch besser die políticos goianos - weiss, dass Rindervieh ist Ehrensache, ist schon im Blut, jede kleine Familie hat seine boizinhos no pasto und die Politiker zählen ihre Vieh nicht pro Kopf sondern pro Stunden :mrgreen: Die paar 100 oder 200 Stück mehr oder weniger fällt kaum ins Gewicht nach 2 oder 3 Stunden. [-X
Haja, wir sind immer die Dumme :imstupid: die alles ganz brav zahlen :cry:
Vermeintlich Glück ist sich Dinge zu kaufen die man nicht braucht, von einem Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken die man nicht mag
Benutzeravatar
Boli
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 21. Sep 2006, 10:31
Wohnort: Deutschland
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]