Salvador / Bairro do Barbalho

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Salvador / Bairro do Barbalho

Beitragvon Sambi » Mo 29. Mai 2006, 16:12

Oi Gente!
Kennt jemand von Euch den Bairro do Barbalho in Salvador? Möchte gerne wissen ob es weit vom Flughafen entfernt ist und ob es eine gute Wohngegend ist. Vielleicht habt Ihr auch eine Pousada auf Lager.
Schon mal vielen Dank im voraus. :lol:
Benutzeravatar
Sambi
 
Beiträge: 64
Registriert: Di 21. Mär 2006, 19:15
Wohnort: Berlin
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon MarioSSA » Mo 29. Mai 2006, 16:19

Hi Sambi,

das Bairro do Barbalho liegt ca. 20 km ausserhalb vom Flughafen, in der Nähe vom Fonte Nova. Nicht gerade die beste Tourigegend.

Gruss

Mário
Benutzeravatar
MarioSSA
 
Beiträge: 122
Registriert: Do 16. Mär 2006, 21:36
Wohnort: Hésingue / Basel
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Barbalho

Beitragvon Sambi » Di 30. Mai 2006, 16:44

Oi Mário!
Muito obrigada für deine schnelle Antwort. Was meinst du mit "nicht die beste Tourigegend"? Weit weg vom Strand oder keine gute Wohngegend oder hohe Kriminalität?
Liebe Grüße
Sambi
Benutzeravatar
Sambi
 
Beiträge: 64
Registriert: Di 21. Mär 2006, 19:15
Wohnort: Berlin
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Beitragvon MarioSSA » Di 30. Mai 2006, 23:15

Hi Sambi,

also das Bairro do Barbalho liegt relativ weit vom Meer weg und es gibt sicherlich sicherer bairros in salvador. Warst du schon mal da? ich würde dir barra, ondina oder rio vermelho empfehlen...Wenn du eher auf strände stehst dann itapua, stella maris und praia do flamengo...
Fliegst du jetzt im juni runter, bin auch unten also wenn du lust hast ein bierchen zu trinken sag bescheid.

beijos

PS: Genauer gesagt das Bairro do Barbalho bei Nazaré!
Benutzeravatar
MarioSSA
 
Beiträge: 122
Registriert: Do 16. Mär 2006, 21:36
Wohnort: Hésingue / Basel
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Barbalho

Beitragvon Sambi » Mi 31. Mai 2006, 16:39

Oi Mário,
danke für die ausführlichen Informationen. Leider wird es mit dem Bier nichts werden, da wir dieses Jahr nicht nach Brasilien fliegen. Ich wollte nur wissen was es für eine Wohngegend ist weil wir einen Brasilianer kennengelernt haben der dort wohnt. In Salvador waren wir bis dato noch nie! Möchten es aber unbedingt, weil es dort viele gute Musiker gibt, viele Früchte die es in Minas nicht gibt und die Küche wunderbar sein soll. Da wir besonders an guter Musik interessiert sind ist es eine besondere Herausforderung vielleicht nächstes Jahr dorthin zu fliegen. Ich habe auch schon nach Unterkünften geschaut (gut und preiswert - zentral gelegen und möglichst mit Pool) bin aber ein wenig verloren weil ich nicht genau weiß, wo es in Salvador für unsere Interessen am besten ist. Klar möchten wir uns auch möglichst mit dem Musiker aus Barbalho treffen. Vielleicht können wir alle zusammen nächstes Jahr unser Bier schlürfen...
Liebe Grüße
Sambi

PS: schau mal bei Jobinho.de rein, dann weißt Du warum die Musik so wichtig ist. :D
Benutzeravatar
Sambi
 
Beiträge: 64
Registriert: Di 21. Mär 2006, 19:15
Wohnort: Berlin
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post


Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]