Sao Luis

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Sao Luis

Beitragvon KTaeuber » Do 11. Okt 2007, 11:36

Hallo,

konnte hier bisher wenig Infos über Sao Luis finden.
War schon mal jemand dort und kann es empfehlen?
Kann man von Fortaleza aus mit dem Bus nach S.L. fahren und ist die Fahrt empfehlenswert?
Kann man irgendwo, ausser in Jeri, lohnenswert Zwischenstation machen?
Danke schonmal.
Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer, die die Welt gar nicht angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
KTaeuber
 
Beiträge: 72
Registriert: Sa 3. Mär 2007, 10:52
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 5 mal in 2 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Sao Luis

Beitragvon 007 » Do 11. Okt 2007, 12:34

KTaeuber hat geschrieben:Hallo,

konnte hier bisher wenig Infos über Sao Luis finden.
War schon mal jemand dort und kann es empfehlen?
Kann man von Fortaleza aus mit dem Bus nach S.L. fahren und ist die Fahrt empfehlenswert?
Kann man irgendwo, ausser in Jeri, lohnenswert Zwischenstation machen?
Danke schonmal.




Ja, mit dem Bus kann man von Fortaleza nach São Luis fahren. Die Busgesellschaft heisst
Guanabara ist ist eine der besten Gesellschaften im Nordosten. Saubere und neue Busse.

Ob es Dir in São Luis gefällt kann ich Dir nicht sagen, Gefallen ist sehr subjektiv. Die einen
finden SLZ super (teilweise schön renovierte Altstadt) andere findens langweilig. SLZ aber
ist einer der Ausganspunkte um zu den Lenções Maranhense zu fahren. Das Naturschauspiel
ist einmalig.
Dann gibt's zwischen FOR und SLZ noch die Setes Cidades im Bundesstaat Piaui und das
Delta von Parnaíba.

Google doch einfach einmal.

abraço

James
Leben oder sich geschaeftlich betätigen in Fortaleza
oder Ceará ? WIR HABEN IMMER NEUE UND SERIOESE ANGEBOTE !


fortalezaconsult
Benutzeravatar
007
 
Beiträge: 919
Registriert: So 12. Nov 2006, 17:08
Wohnort: Fortaleza/CE/Brasil
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Re: Sao Luis

Beitragvon bruzundanga » Do 11. Okt 2007, 14:09

Der folgende Link informiert über Busverbindungen

https://appweb.antt.gov.br/transp/

Die Lençois Maranhenses sind z.Z. fast weggetrocknet siehe Link:

http://brasilien-forum.net/viewtopic.php?f=87&t=8224

Zum Delta do Rio Parnaíba.
Ein zwar kommerzieller aber dennoch informativer Link:

http://www.deltadoparnaiba.com.br/delta.htm

Leider war ich noch nicht persönlich in S. L.

Viel Spass
In einen hohlen Kopf geht viel Wissen (Karl Kraus)
Benutzeravatar
bruzundanga
Moderator
 
Beiträge: 1916
Registriert: Di 22. Aug 2006, 14:59
Wohnort: Ceará
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 96 mal in 80 Posts

Re: Sao Luis

Beitragvon por que » Fr 12. Okt 2007, 10:44

Hi,

dachte schon, Sao Luis kennt kein Schwein und keiner will hin...
hiermit also mein erster Beitrag in diesem Forum, dessen Tipps ich früher, wo ich es noch nicht kannte, sicher auch benötigt hätte...

meine (angeheiratete) Verwandtschaft lebt dort in der Peripherie, ist von der touristisches Warte aus gesehen eher langweilig, am östliches Rand dieser Halbinsel ist es etwas schöner....
Ist die Änderung gelungen, ändern wir die Änderungen...
Benutzeravatar
por que
 
Beiträge: 175
Registriert: Fr 28. Sep 2007, 14:17
Wohnort: RheinMain / Sao Luis
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Sao Luis

Beitragvon bruno strahm » Fr 12. Okt 2007, 18:09

sao luis ist sehr schoen. pousada in der altstadt, rustik und einfach, sauber ¨pousada dos franceses ¨kennt jeder. vorteil: zu fuss zum bus an die kueste von calhau.(bus no. 603) dort hat es gute restaurants. die busse fahren fleissig hin und zurueck.
zu fuss auch an die anlegestelle des schiffes, das nach alcantara faehrt. (tagesausflug). in der pousada weiss man bescheid ueber alle anderen ausfluege.
die leute in sao luis sind alle sehr nett, und hilfsbereit. das war mein eindruck.
bruno strahm,manaus
Benutzeravatar
bruno strahm
 
Beiträge: 73
Registriert: Mo 14. Mai 2007, 20:29
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Sao Luis

Beitragvon Clause » Sa 13. Okt 2007, 08:54

Ich war von Sao Luiz eher enttäuscht, was aber auch an den Reiseführern lagen, die alle von sagenhaft schönen Häusern mit Azulejos sprachen. Nachdem ich Olinda gesehen hatte muss ich sagen, ist Sao Luiz sehr heruntergekommen dagegen. Aber die Leute sind äußerst nett und es gibt einen tollen Straßenmarkt...

Auf keinen Fall verpassen solltest du das Parnaiba Delta! Wunderschöne Natur (Mangrovenwälder und Dünen), Tiere,... Unbedingt eine Bootstour machen, auch wenns etwas teuer ist...

Anbei noch ein paar Bilder für den Vorgeschmack:-)
Dateianhänge
e.jpg
d.jpg
c.jpg
c.jpg (57.71 KiB) 1460-mal betrachtet
b.jpg
b.jpg (42.41 KiB) 1459-mal betrachtet
a.jpg
Benutzeravatar
Clause
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi 21. Jun 2006, 16:46
Wohnort: Metzingen
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Sao Luis

Beitragvon Clause » Sa 13. Okt 2007, 08:55

und noch eins
Dateianhänge
f.jpg
f.jpg (50.34 KiB) 1451-mal betrachtet
Benutzeravatar
Clause
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi 21. Jun 2006, 16:46
Wohnort: Metzingen
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Sao Luis

Beitragvon mikelo » Sa 13. Okt 2007, 09:02

007 hat geschrieben:




Ja, mit dem Bus kann man von Fortaleza nach São Luis fahren. Die Busgesellschaft heisst
Guanabara ist ist eine der besten Gesellschaften im Nordosten. Saubere und neue Busse.


vielleicht noch erwaehnenswert---die fahrt von forta nach são luis kostet ca. 5o real. und, wie 007 bereits richtig erwaehnt, ist angenehm, mit zwischenstopps, zwecks verpflegung, etc.[/quote]
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Sao Luis

Beitragvon Tatuzinho » Di 11. Dez 2007, 02:02

Komme gerade von Sao Luis zurück. Ist im Gegensatz zu früher sehr sauber geworden und einen Abstecher wert, obwohl die klassische Brasilientour es ausläßt. Innenstadt mit kleinem Brauchtumsmuseum, kleinem Markt, ein paar Häusern mit alten Kacheln, Brunnen, der Tourismus ist noch in den Anfängen. Sehr schön ist die Tagesfahrt nach Alcantara, wer keinen empfindlichen Magen hat kann in anderthalb Stunden dorthin fahren, am besten mit dem Katamaran von der Praia Grande aus, 10 Rs pro Fahrt (ca. 4 €), der normale Dampfer schaukelt furchtbar! Ein Traum sind die Lencois Maranhenses, auch jetzt noch, obwohl nur noch ein See zu sehen ist, der Rest ist trocken, aber die Dünen sind beeindruckend und wunderschön. Man darf nur mit einem Führer in die Dünen, Gott sei Dank, dann bleibt es vielleicht schön. Man kommt auch nur mit 4wheel LKWs dorthin durch den Sand! Am besten vom (von S.L. 260 km entfernten) Barreirinhas (als Basisstation) aus zu besuchen, wo auch die Asphaltstrasse aufhört. Dort gibt es mehrere Pousadas, die tollste ist das "Porto Preguicas Resort", Luxus pur, gutes Essen, Superservice, supergepflegt, sehr schön und geschmackvoll eingerichtet, cinco estrelas von mir! Man kann von dort aus auch mit dem Bötchen nach Cabure ans Meer fahren und auf den Leuchtturm steigen. Mir hat es sehr gut dort gefallen!
Benutzeravatar
Tatuzinho
 
Beiträge: 32
Registriert: Sa 7. Jul 2007, 22:27
Wohnort: Balneario Camboriu / Brasil
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 5 mal in 3 Posts

Re: Sao Luis

Beitragvon Trem Mineiro » Di 11. Dez 2007, 23:00

Oi Tatuzinho
Schoen, dass es jetzt besser geworden ist, vor einigen Jahren fing man an Sao Luiz zu renovieren, aber das Meiste war sehr verfallen, franzoesicher Charme halt, aber sehenswert. Dazu ist man 2 Grad unterhalb des Aquators, da ist selbst faulenzen anstrengend.
Zu erwaehnen ist im Juni das Festa do Boi Bumba, so eine Kopie des Festes in Parentins.
Einen schoenen Strand in Stadtnaehe hab ich vergeblich gesucht, dafuer gibt es eine riesige Industrieanlage der CVRD

Manfred

PS: auf je eins der schoenen Bilder kommen bei mir 5, auf denen irgenwie immer eine Ruine mit drauf ist
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]