Sao Paulo mit dem Mietwagen?

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

Sao Paulo mit dem Mietwagen?

Beitragvon franca » Mi 9. Mai 2007, 11:01

Hallo Freunde, bin demnächst zum ersten Mal in Sao Paulo. Landung auf dem Aeroporto Int. Guarulhos um ca. 19.00 Uhr. :o Geplant ist dann die Weiterfahrt mit Mietwagen (angemietet über ADAC) ins Zentrum von Sao Paulo zum Hotel in Jardim Paulista. :?
Wäre über jegliche Tips dankbar was hier zu beachten ist und wie man gut in das Zielgebiet kommt. :!: Vielleicht kann ja jemand helfen und eine einfache nachvollziehbare Wegbeschreibung für einen möglicherweise gestressten Fahrer geben? :?:
Wie ist das eigentlich mit der Fahrzeit kann man sich da noch auf die Straße trauen? Gibt es eigentlich definierbare Regionen/Bereiche in die man sich nicht verfahren sollte? Gibt es Besonderheiten im brasilianischen Straßenverkehr ausser dem überall erwähnten permanenten Stau?
Vorab schon mal vielen Dank für konstrucktive Tips. :lol:
Benutzeravatar
franca
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 9. Mai 2007, 09:44
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon sefant » Mi 9. Mai 2007, 11:28

Im Internet müßte es doch von SP eine Karte inkl. Routenplaner geben. Von BH gibt es das ja, auch für lau. Da kannst dir die ganze Strecke ja schonmal ausdrucken.

Ansonsten Scheiben oben lassen, Türen verriegeln und wenn es geht keine Taschen/Rucksäcke im Passagierraum, sondern alles hinten in den Kofferraum. Und an roten Ampeln natürlich immer die Augen offen lassen was sich so deinem Auto auch zu Fuss nähert. Falls dein Flieger dick Verspätung hat, dann würde ich evt erstmal am Flughafen in einem Hotel pennen, bevor du dich da irgendwann nach 22 Uhr auf die Suche machst. Scheibe runter und fragen kommt nämlich dann nicht so wirklich gut.
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts

Karten

Beitragvon Roro » Mi 9. Mai 2007, 12:15

Kannst Dir die Route planen lassen über

http://www.map24.com

allerdings in portugiesisch
Benutzeravatar
Roro
 
Beiträge: 176
Registriert: Do 4. Jan 2007, 22:11
Wohnort: Valinhos SP
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Gunni » Mi 9. Mai 2007, 12:19

@franca

für einen möglicherweise gestressten Fahrer geben


:lol: :lol: ...bin immer gestresst im Straßenverkehr in Sao Paulo - bei einer max. Durchschnittsgeschwindigkeit von 15km/h, immer wechseln zwischen erstem und zweiten Gang und sobald mehr als eine Fahrzeuglänge Platz zum Vordermann ist, kann man einen drauf lassen, daß sich wer reinquetscht....dafür überholt man auch rechts und ab und an sogar auf dem Standstreifen - immer mit dem Gedanken im Kopf, daß ein Teil der Verkehrsteilnehmer nicht mal ne Haftpflichtversicherung hat und trotzdem fährt - mußt halt ignorieren, daß noch andere auf der Straße sind, dann klappt das :wink:

Ab 20.30h wird es aber in der Regel etwas angenehmer mit dem fahren - zwischen 9.30h und 11.30h sowie 14.15h bis 16.15h kann man in Sao Paulo auch hervorragend fahren - richtig schön leere Straßen (ist realtiv aber im Vergleich zu den übrigen Zeiten ist es so - - Sao Paulo hat so eine Art "Rudelverhalten" , daher kannst du die Uhr danach stellen :wink: )

..... wieso läßt du dich eigentlich nicht vom Hotel abholen bzw. fährst mit dem Taxi oder nimmst den Transferbus, oder bieten die das nicht an ?

Bei Mietwagen solltest du drauf achten, daß die Kilometer frei sind (einmal in SP falsch abgebogen und du brauchst Stunden, um wieder in die richtige Richtung zu fahren und viele Kilometer auch) - von Bi-Motoren ist auch abzuraten, weil du den in der Regel mit Alkohol vollgetankt bekommst und dann relativ schnell dein Tank leer ist (verbrauchen deutlich über 10l/100km und bei niedrigen Drehzahlen noch mehr) - aber warscheinlich wird man dir genau so eine Karre verpassen, weil die Stammkundschaft schon gezielt nach Nicht-Bi Autos fragt :wink:

(wenn du mal auf den Marginais mit nem Alk-Mietauto und leeren Tank stehst, daß du 3h zuvor noch in Guarulhos vollgetankt abgeholt hast, dann wird das ewig in Erinnerung bleiben :-)

Kenn deine Gründe nicht für ein Mietfahrzeug - gehts aber nur darum, Kosten zu sparen und ins Hotel zu kommen, würd' ich es für SP definitiv nicht empfehlen.
Benutzeravatar
Gunni
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 7. Aug 2006, 16:07
Bedankt: 22 mal
Danke erhalten: 64 mal in 41 Posts

Beitragvon Cuco » Mi 9. Mai 2007, 12:49

(wenn du mal auf den Marginais mit nem Alk-Mietauto und leeren Tank stehst, daß du 3h zuvor noch in Guarulhos vollgetankt abgeholt hast, dann wird das ewig in Erinnerung bleiben :-)


[color=darkred]M E U D E U S[/color] [-o<

...lange nicht so einen Stuss gelesen...

Selbst in den kleinsten Mietwagen gehen mind. 40l alcool, mit denen man mind 350 km fahren kann...

Kann ein Mensch tatsächlich so unglaublich blöd sein, daß er sich zwischen Flughafen GRU und centro um 320 km "verfährt" ???

Ist SP (insbesondere die marginal) so unterentwickelt, daß man nicht rechtzeitig nachtanken kann ???

:bprust:

Cuco

...wenn´s nur um die Fahrt zum Hotel geht, würde ich aber auch einfach ein Taxi nehmen...
Benutzeravatar
Cuco
 
Beiträge: 272
Registriert: So 28. Nov 2004, 20:10
Wohnort: Ostfildern
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Beitragvon Gunni » Mi 9. Mai 2007, 13:22

@Cuco

Mag für dich nach Stuss klingen - ...aber für mich war's keiner (und rechnen kann ich auch.....in diesem Fall sogar mit nem 50l Tank :kiss: )

Regulär schaff ich mit nem Bi-Auto grad mal die kürzeste Strecke Flughafen - SP - Sorocaba -SP - Flughafen....und das ist schon traurig genug bei nem 50l Tank.....

Zur "unterentwickelten" Marginais kann ich dir nur sagen, daß es (a) davon abhängt, in welcher Ecke du dich gerade bewegst (gibt tatsächlich einige Strecken, wo du weit und breit keine Tankstelle findest) und (b) davon abhängt, auf welcher Spur du dich gerade befindest .... (dann siehst zwar ne Tankstelle, kommst aber da nie hin, weil entweder ne Leitplanke den Weg versperrt oder sonstwas)
Benutzeravatar
Gunni
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 7. Aug 2006, 16:07
Bedankt: 22 mal
Danke erhalten: 64 mal in 41 Posts

Marginal

Beitragvon Roro » Mi 9. Mai 2007, 13:49

Na ja ganz sooo schlimm ists nun auch nicht mit dem Spritverbrauch der Alkoholfahrzeugen. Wir haben mehrere Firmenfahrzeuge und fahren alle mit Alkohol. Bislang kam jeder an sein Ziel ohne unterwegs stehen zu bleiben. Verstehe nicht diese Aufrgeung über Alkoholfahrzeuge. Funktioniert prima und die Reichweite der tankfüllung ist vollkommen ausreichend. Kommt natürlich auf das Auto an. Wenn das Auto natürlich uralt ist kanns schon passieren dass der Spritverbrauch steigt, ist aber bei Mietwagen nicht der Fall
Benutzeravatar
Roro
 
Beiträge: 176
Registriert: Do 4. Jan 2007, 22:11
Wohnort: Valinhos SP
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon 1306 » Mi 9. Mai 2007, 14:07

und außerdem ist es immer noch um einiges günstiger mit alcool zu fahren,zumindest hier in SP.Ersparnis ca. 20%.
Benutzeravatar
1306
 
Beiträge: 99
Registriert: So 29. Apr 2007, 18:30
Wohnort: Sao Paulo
Bedankt: 5 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Cuco » Mi 9. Mai 2007, 14:56

...ich musste mit einen GOL 1.0 die Erfahrung machen, daß sich in SP Capital echter Sprit tatsächlich lohnt...

Hier sind die Sprit-Preise nämlich deutlich niedriger als im interior oder sogar Rest Brasiliens...

:wink:

Cuco
Benutzeravatar
Cuco
 
Beiträge: 272
Registriert: So 28. Nov 2004, 20:10
Wohnort: Ostfildern
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Beitragvon 1306 » Mi 9. Mai 2007, 15:42

aktuelle Spritpreise in SP:

alcool 1.30
gasolina 2.30

fahre nun seit 5 Jahren mit Schnaps,und das war immer günstiger.

Bei 30 - 50% Mehrverbrauch entsprechen die 1.30 für den Schnaps ca.2.00 für gasolina.
Benutzeravatar
1306
 
Beiträge: 99
Registriert: So 29. Apr 2007, 18:30
Wohnort: Sao Paulo
Bedankt: 5 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Nächste

Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]