São Paulo und ein paar Fragen :-)

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Re: São Paulo und ein paar Fragen :-)

Beitragvon GatoBahia » Di 18. Okt 2016, 13:42

cabof hat geschrieben:Leute - unser TE fliegt nach Brasilien um "fun" zu haben - einen Ratschlag zum Mückenschutz ist okay - die Biester die sonstwo rumfliegen und stechen, i.E. Dengue da gibt es keine Impfung - Frage: Residents und Reisende.... sprüht ihr euch rund um die Uhr ein? Lauft ihr 24 Stunden im Taucheranzug rum? Was meine Wenigkeit betrifft... et hätt noch immer jot jejange - ärgerlich sind die Juckreize, die stammen oftmals auch von Ameisen ab, da schmiere ich mir wick vaporub Salbe drauf
-bilde mir ein, es hilft- ansonsten... lindere ich die Schmerzen oral mit Cachaça....


Mein Mückenschutz ist 'ne zweibeinige Gata, wenn ich die dabeihabe bleib ich von sämtlichen Mückenstichen verschont [-X Bis auf 'ne temporäre Erblindung durch einen fiesen Parasiten war ich in BR nie krank. Graças aos deuses [-o<

Gato :roll:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4842
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1171 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: São Paulo und ein paar Fragen :-)

Beitragvon cabof » Di 18. Okt 2016, 13:43

Chris - kleines offtopic - bei welchem Pharmakonzern biste tätig?

In der Tat versucht ein Arzt eine Menge Impfungen zu "verkaufen" - ist sein Geschäft. Ich persönlich bin sehr leichtsinnig,
lasse es drauf ankommen, habe ne private KV und wenn es hart auf hart kommt, Ambulanzjet ADAC. Wollen wir aber nicht hoffen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9930
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1489 mal in 1251 Posts

Re: São Paulo und ein paar Fragen :-)

Beitragvon chris0211 » Di 18. Okt 2016, 13:51

cabof hat geschrieben:Chris - kleines offtopic - bei welchem Pharmakonzern biste tätig?


HAHA --> ich arbeite tatsächlich bei einem Firma die Arzneimittel herstellt. Aber wir haben nichts mit Impfungen zu tun. Allergien ;-)
Und ich würde mich schon impfen lassen, wenn ich in Gelbfiebergebiete fliege. Aber auch nur dann. Für SP und Rio habe ich mich nicht impfen lassen. Und wie gesagt, ich lebe noch ;-)
Benutzeravatar
chris0211
 
Beiträge: 101
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:15
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 26 mal in 15 Posts

Re: São Paulo und ein paar Fragen :-)

Beitragvon cabof » Di 18. Okt 2016, 14:01

Da Du so tief in die Medikamentenkiste gegriffen hast, MUSSTE ich annehmen, das Du was mit Pillen zu tun hast. Derzeit benötigen 2 Forenfreunde dringend eine
Medikation, egal wogegen, Hauptsache es hilft. Der eine wohnt in der Nähe eines strahlenden Atommailers und der andere leidet unter einem Kokosnuss-Syndrom..
(schick denen mal ein Pröbchen) in diesem Sinne... einen schönen Nachmittag.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9930
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1489 mal in 1251 Posts

Re: São Paulo und ein paar Fragen :-)

Beitragvon chris0211 » Di 18. Okt 2016, 14:24

:lol: :lol: :lol: :mrgreen: :mrgreen:

Deine Nachricht enthält 41 Zeichen. Es müssen jedoch mindestens 50 Zeichen verwendet werden --> kopiere es weil ich nicht mehr zu sagen haben :-)
Benutzeravatar
chris0211
 
Beiträge: 101
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:15
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 26 mal in 15 Posts

Re: São Paulo und ein paar Fragen :-)

Beitragvon GatoBahia » Di 18. Okt 2016, 14:28

cabof hat geschrieben:Da Du so tief in die Medikamentenkiste gegriffen hast, MUSSTE ich annehmen, das Du was mit Pillen zu tun hast. Derzeit benötigen 2 Forenfreunde dringend eine
Medikation, egal wogegen, Hauptsache es hilft. Der eine wohnt in der Nähe eines strahlenden Atommailers und der andere leidet unter einem Kokosnuss-Syndrom..
(schick denen mal ein Pröbchen) in diesem Sinne... einen schönen Nachmittag.


Die Nuss ist nicht das Übel sondern die Heilung, sagt zumindest mein Tierarzt :lol:

Gato =D>
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4842
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1171 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: São Paulo und ein paar Fragen :-)

Beitragvon GatoBahia » Di 18. Okt 2016, 15:08

Bild 3.jpg
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4842
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1171 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: São Paulo und ein paar Fragen :-)

Beitragvon JinJunJoe » Di 18. Okt 2016, 15:50

cabof hat geschrieben:Leute - unser TE fliegt nach Brasilien um "fun" zu haben - einen Ratschlag zum Mückenschutz ist okay - die Biester die sonstwo rumfliegen und stechen, i.E. Dengue da gibt es keine Impfung - Frage: Residents und Reisende.... sprüht ihr euch rund um die Uhr ein? Lauft ihr 24 Stunden im Taucheranzug rum? Was meine Wenigkeit betrifft... et hätt noch immer jot jejange - ärgerlich sind die Juckreize, die stammen oftmals auch von Ameisen ab, da schmiere ich mir wick vaporub Salbe drauf
-bilde mir ein, es hilft- ansonsten... lindere ich die Schmerzen oral mit Cachaça....


Nutze normal quasi keinen Mückenschutz, nur auf der Ilhabela gibt es unendlich viele Borrachudos und da sprüh ich mich zumindest immer ein, wenn ich draußen bin. Bras. Touris (mit Exposis o.ä.) haben geklagt, wir hatten zwar nicht ganz Nobite, aber vielleicht zwei...

Daher der Tipp daran zu denken, aber die Freundin kennt sich ja vermutlich auch aus :)
Benutzeravatar
JinJunJoe
 
Beiträge: 61
Registriert: Mi 14. Jan 2015, 14:16
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 20 mal in 13 Posts

Re: São Paulo und ein paar Fragen :-)

Beitragvon amazonasklaus » Di 18. Okt 2016, 19:33

Christoph2888 hat geschrieben:Und meine letzte Frage wäre, sie würde dann gerne mal für 2 Wochen mich in Deutschland besuchen kommen. Sie hat aber keinen Reisepass. Wir fanden dann diese Seite. https://formulario-mre.serpro.gov.br/sci/pages/web/pacomPasesWeb.jsf?aba=-3
Nachdem man alles ausgefüllt hat, wie läuft das dann weiter ab?
So wie ich es gelesen hatte, druckt man dann dieses Protokoll aus und macht nur noch ein Foto darauf. Anschließend zu dieser Behörde schicken. Aber wie geht es dann dort weiter?

Das würde ich gar nicht erst einreißen lassen, dass Du dich um ihren Behördenkram in Brasilien kümmern musst. Wenn sie weder den Antrieb noch die Intelligenz aufbringt, einen simplen Reisepass zu besorgen, dann ab durch die Mitte.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: São Paulo und ein paar Fragen :-)

Beitragvon GatoBahia » Di 18. Okt 2016, 22:42

amazonasklaus hat geschrieben:
Christoph2888 hat geschrieben:Und meine letzte Frage wäre, sie würde dann gerne mal für 2 Wochen mich in Deutschland besuchen kommen. Sie hat aber keinen Reisepass. Wir fanden dann diese Seite. https://formulario-mre.serpro.gov.br/sci/pages/web/pacomPasesWeb.jsf?aba=-3
Nachdem man alles ausgefüllt hat, wie läuft das dann weiter ab?
So wie ich es gelesen hatte, druckt man dann dieses Protokoll aus und macht nur noch ein Foto darauf. Anschließend zu dieser Behörde schicken. Aber wie geht es dann dort weiter?

Das würde ich gar nicht erst einreißen lassen, dass Du dich um ihren Behördenkram in Brasilien kümmern musst. Wenn sie weder den Antrieb noch die Intelligenz aufbringt, einen simplen Reisepass zu besorgen, dann ab durch die Mitte.


Dumm fickt gut, die Zeit die man mit seinem Mädel auf Behörden verbringt lohnt sich :idea:

Gato #-o

PS: Meine sprich kein deutsch und kennt das Forum nich =D>
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4842
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1171 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]