Scheidungspapiere uebersetzen lassen

Alles was man wissen muss, um in Brasilien nicht ins Fettnäpfchen zu treten.....

Scheidungspapiere uebersetzen lassen

Beitragvon Oasis » Fr 6. Mär 2009, 18:53

Nun bin ich also in Brasilien geschieden worden.
Kann mir jemand sagen ob ich die Scheidunspapiere in Brasilien uebersetzen lassen muss,
oder kann ich das auch in Deutschland machen.
Ich fliege ende Maerz wieder nach Deutschland und moechte mir keinen Stress mehr machen.
Vielen Dank fuer eure Hilfe

oasis
Benutzeravatar
Oasis
 
Beiträge: 63
Registriert: Mi 20. Dez 2006, 17:42
Wohnort: hier
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Scheidungspapiere uebersetzen lassen

Beitragvon Tuxaua » Fr 6. Mär 2009, 18:59

Das Übersetzen (ich denke mal BR->D) in Brasilien macht sicher nicht viel Sinn, die in D zugelassenen Übersetzer werden von den Behörden in D anerkannt.
Aber: kann es sein, dass deine bras. Dokumente noch eine Legalisierung durchs deusche Konsulat in Recife benötigen?
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

Re: Scheidungspapiere uebersetzen lassen

Beitragvon BRASILIANT » Fr 6. Mär 2009, 20:14

Tuxaua hat geschrieben:Das Übersetzen (ich denke mal BR->D) in Brasilien macht sicher nicht viel Sinn, die in D zugelassenen Übersetzer werden von den Behörden in D anerkannt.
Aber: kann es sein, dass deine bras. Dokumente noch eine Legalisierung durchs deusche Konsulat in Recife benötigen?



Genau, mach die Übersetzung in Deutschland bei einem vereidigten Übersetzer, sonst kann es passieren das die dt. Behörden die Übersetzung nicht anerkennen.

Auch dran denken die original Scheidungspapier noch vom zuständigen dt. GK beglaubigen zu lassen! Sehr wichtig, denn sonst werden die Dokumente in D nicht anerkannt, nur eine Übersetzung reicht NICHT!

:cool:
Benutzeravatar
BRASILIANT
 
Beiträge: 388
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 18:11
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 52 mal in 48 Posts

Re: Scheidungspapiere uebersetzen lassen

Beitragvon Oasis » Sa 7. Mär 2009, 13:56

ok vielen dank fuer die Antworten.
werde naechste woche gleich zum Konsulat gehen.
Benutzeravatar
Oasis
 
Beiträge: 63
Registriert: Mi 20. Dez 2006, 17:42
Wohnort: hier
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post


Zurück zu Familie: Heirat, Kinder & Scheidung

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]