Schildkröte als Haustier?

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Schildkröte als Haustier?

Beitragvon ptrludwig » Do 3. Sep 2009, 00:09

Mir ist aufgefallen, daß in Brasilien viele Schildkröten in Gefangenschaft gehalten werden. Die Tiere werden fast alle illegal aus der Natur entnommen und müssen ein erbärmliches Dasein fristen.
Heute bekam ich die Erklärung, warum so viele so ein Tier halten, obwohl es sie gar nicht interessiert.
Wenn man den Halter einer Schildkröte mit einem Macumba treffen will, dann befällt der nicht ihn sondern diese.
ptrludwig
 
Beiträge: 738
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 261 mal
Danke erhalten: 132 mal in 101 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Schildkröte als Haustier?

Beitragvon rwschuster » Do 3. Sep 2009, 03:59

ptrludwig hat geschrieben:Mir ist aufgefallen, daß in Brasilien viele Schildkröten in Gefangenschaft gehalten werden. Die Tiere werden fast alle illegal aus der Natur entnommen und müssen ein erbärmliches Dasein fristen.
Heute bekam ich die Erklärung, warum so viele so ein Tier halten, obwohl es sie gar nicht interessiert.
Wenn man den Halter einer Schildkröte mit einem Macumba treffen will, dann befällt der nicht ihn sondern diese.

Na ja, recht hast du schon aber so erbärmlich ist das Dasein auch nicht wman ein grosses Quintal hat das nicht gerade mit englischen Rasenziegeln belegt ist. Ich habe immer 2, 3 gagadus, Landschildkröten herumstrottern. Grund: die fressen dir sogar die Hunstrümmerln und halten dir den Garten sauber. besonders im Amazonas und NO wirst du das überall finden. Wir hatten einmal sogar eine Zucht, sie schmecken hervorragend und wachsen schneller als die Wasserschildkröten.
Heute ist die Schildkrötenzucht in Manaus recht beliebt und lukrativ, und gar so schlecht gehts denen nicht erbärmlicher wird dein Sonntagshuhn in den granjas gehalten und dein Schinkenlieferant bei Sadiaproduzenten
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: Schildkröte als Haustier?

Beitragvon cabof » Do 3. Sep 2009, 20:40

und die Singvögel in den kleinen Käfigen, die Hunde an der Kette.....
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10002
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1413 mal
Danke erhalten: 1499 mal in 1259 Posts

Re: Schildkröte als Haustier?

Beitragvon rwschuster » Do 3. Sep 2009, 23:38

cabof hat geschrieben:und die Singvögel in den kleinen Käfigen, die Hunde an der Kette.....

Genau,der gagadu strolcht herum, wird richtig zahm und die meiste Zeit verbringt er in irgendeinem feuchten Laubhaufen, da ist es kühler. Nur bitte aufpassen wenn man das Laub verbrennt, die schreien nähmlich wenn sie lebendig gebraten werden, das vergess ich bis heute nicht, bis ich draufkam wo das Gegröhle herkam war mein Hausgagi schon servierfertig. :oops:
Ps noch was, wenn kein Laub im quintal ist vergraben sie sich manchmal im Kleiderschrank und machen Xixi, dann kannst deine ganze Wäsche weghauen :madman:
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: Schildkröte als Haustier?

Beitragvon Teckpac » Fr 4. Sep 2009, 00:08

Jetzt muss ich mal ganz blöd fragen: Was ist denn ein Gagadu? Im Internet finde ich nix!
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: Schildkröte als Haustier?

Beitragvon ptrludwig » Fr 4. Sep 2009, 00:24

Teckpac hat geschrieben:Jetzt muss ich mal ganz blöd fragen: Was ist denn ein Gagadu? Im Internet finde ich nix!

Als Gagadu bezeichnet man die Landschildkröte, wenn ich es richtig verstanden habe.
ptrludwig
 
Beiträge: 738
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 261 mal
Danke erhalten: 132 mal in 101 Posts

Re: Schildkröte als Haustier?

Beitragvon rwschuster » Fr 4. Sep 2009, 01:24

Teckpac hat geschrieben:Jetzt muss ich mal ganz blöd fragen: Was ist denn ein Gagadu? Im Internet finde ich nix!

Ein Gagadu ist ein Stotterer auf RWS Art geschrieben.
Heist natürlich cágado
im Amazonas nennen wir sie jabutí
Im centro Oeste und No sind sie etwas kleiner und Flacher und nennen sich cágado
leben zwischen 50 und 150 Jahren und können fast einen Meter lang und 35 cm hoch werden. weden zahm wie ein Hund und sind aufdringlich wie ein Dackel.
Haben es gerne warm und kriechen deshalb gerne ins Haus, kennen alle Familienmitglieder persönlich besonders die Kinder und Hunde. wenn mein Erstgeborener sich zum Geschäftchen hinhockerlt kam die jabuti schon im Schweinsgalopp an, frisst am liebsten Sch.... da gabs manchmal Machtkämpfe denn das Hunterl hatte es auch drauf abgesehen. einmal haben sie richtig um eine Kochbanane gerauft, keiner wollte auslassen.
Dateianhänge
CAGADO~1.JPG
CAGADO~1.JPG (21.04 KiB) 854-mal betrachtet
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: Schildkröte als Haustier?

Beitragvon BeHarry » Fr 4. Sep 2009, 07:21

ptrludwig hat geschrieben:
Teckpac hat geschrieben:Jetzt muss ich mal ganz blöd fragen: Was ist denn ein Gagadu? Im Internet finde ich nix!

Als Gagadu bezeichnet man die Landschildkröte, wenn ich es richtig verstanden habe.


Das ist tirolisch für Kakadu !
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 979
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 116 mal
Danke erhalten: 114 mal in 92 Posts


Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]