schon 3 jahre in nordbrasilien...

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

schon 3 jahre in nordbrasilien...

Beitragvon shumil » So 8. Nov 2009, 00:28

hallo,

ich bin ganz neu auf dieses forum gekommen - und sowieso noch nicht lange aufs internet...

ich lebe seit 3 jahren in brasilien, im norden, fast auf dem äquator, am meer, auf einer insel, im urwald, ohne strom usw...dicht bei belém, wo ich auch zeitweise lebe, so wie jetzt grad - und dann bin ich auch im i-net ...

mir gefällt es hier ausgesprochen gut! - was ich hier in eurem forum so kurz gelesen hab, also da könnt ich ja reichlich was beisteuern

auf meiner hp findet sich ein text 'brasilien' so wie ich es erlebe - womöglich stell ich das mal hier als thema rein

auf einen regen austausch!

shumil
einige meiner beiträge sind auf dieser HP unter 'brasilien' zusammengestellt: http://shumil.npage.de/
Benutzeravatar
shumil
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 23:52
Bedankt: 16 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: schon 3 jahre in nordbrasilien...

Beitragvon Timao » So 8. Nov 2009, 01:33

shumil hat geschrieben:hallo,

ich bin ganz neu auf dieses forum gekommen - und sowieso noch nicht lange aufs internet...

ich lebe seit 3 jahren in brasilien, im norden, fast auf dem äquator, am meer, auf einer insel, im urwald, ohne strom usw...dicht bei belém, wo ich auch zeitweise lebe, so wie jetzt grad - und dann bin ich auch im i-net ...

mir gefällt es hier ausgesprochen gut! - was ich hier in eurem forum so kurz gelesen hab, also da könnt ich ja reichlich was beisteuern

auf meiner hp findet sich ein text 'brasilien' so wie ich es erlebe - womöglich stell ich das mal hier als thema rein

auf einen regen austausch!

shumil


Brasilien ist gross im so vielen verschiedenen Realitaeten und klimatischen Unterschieden. Wo bist denn auf der Ilha de Marajo, Amapa? Im dezember gehts nach Amapa fuer Reisen bei mir bis nach F.Guyana.
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Folgende User haben sich bei Timao bedankt:
shumil

Re: schon 3 jahre in nordbrasilien...

Beitragvon popolado » So 8. Nov 2009, 14:23

shumil hat geschrieben:auf meiner hp findet sich ein text 'brasilien' so wie ich es erlebe


hab mal ein paar Texte gelesen, fand ich alles ziemlich wirr, was mich an einige europäische 'gurus' in Asien erinnert.

Deine Erlebnisse auf der Insel a la Robinson Crusoe mögen ja ganz amüsant sein, aber sicher nicht auf Dauer.

Viel Spaß weiterhin
Benutzeravatar
popolado
 
Beiträge: 142
Registriert: Di 1. Sep 2009, 01:58
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 25 mal in 17 Posts

Folgende User haben sich bei popolado bedankt:
shumil

Re: schon 3 jahre in nordbrasilien...

Beitragvon shumil » So 8. Nov 2009, 15:40

hallo,
popolado hat geschrieben: hab mal ein paar Texte gelesen, fand ich alles ziemlich wirr, was mich an einige europäische 'gurus' in Asien erinnert.

tja, wenn etwas ganz neu fuer jemanden ist dann kann es schon mal verwirren...
popolado hat geschrieben: Deine Erlebnisse auf der Insel a la Robinson Crusoe mögen ja ganz amüsant sein, aber sicher nicht auf Dauer.

naja, also ich kann dieses leben gerne immer so weiter fuehren, es ist sehr abenteuerlich hier - fuer ein normales leben haett ich auch in europa bleiben koennen
popolado hat geschrieben: Viel Spaß weiterhin

danke!
einige meiner beiträge sind auf dieser HP unter 'brasilien' zusammengestellt: http://shumil.npage.de/
Benutzeravatar
shumil
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 23:52
Bedankt: 16 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: schon 3 jahre in nordbrasilien...

Beitragvon popolado » Mo 9. Nov 2009, 01:27

shumil hat geschrieben:tja, wenn etwas ganz neu fuer jemanden ist dann kann es schon mal verwirren...


Ich hatte oben geschrieben, daß es mich an manche ausgeflippte Europäer erinnert, die sich selbst als 'gurus' sehen, also nichts mit neu.....Spinner gab es schon immer[/quote]

Hab noch ein wenig auf deiner homepage gelesen, aufgrund deiner Fähigkeiten solltest Du Dich vielleicht bei der katholischen Kirche bewerben, die suchen doch gerade Exorzisten.

Ansonsten muß ich mich wiederholen, solchen Quatsch wie Du schreibst kann man immer wieder finden, ist leider nichts neues, nur daß immer wieder Leute auf so was reinfallen. Jim Jones ist wohl der berühmteste und abschreckendste in der Gegend.

Ach und die Behauptung, daß Du für immer so von der Natur auf Deiner Insel Colares leben könntest nehme ich Dir nicht ab. Die Indios können das, die kommen aber mit der modernen Welt nicht klar, allen Pseudo Weltverbesserern nehm ich das nicht ab.
Benutzeravatar
popolado
 
Beiträge: 142
Registriert: Di 1. Sep 2009, 01:58
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 25 mal in 17 Posts

Folgende User haben sich bei popolado bedankt:
shumil

Re: schon 3 jahre in nordbrasilien...

Beitragvon shumil » Mo 9. Nov 2009, 22:05

popolado hat geschrieben:ausgeflippte Europäer ...sich selbst als 'gurus' sehen...Spinner gab es schon immer...die suchen doch gerade Exorzisten...solchen Quatsch wie Du schreibst ...kann man immer wieder finden...die Indios können das...allen Pseudo Weltverbesserern ...


selten las ich solch viele pauschalisierungen auf einem haufen...

popolado hat geschrieben:die Behauptung, daß Du für immer so von der Natur auf Deiner Insel Colares leben könntest ...


das hab ich nicht behauptet - aufmerksam lesen vor dem urteilen ist oft hilfreich...

lg, und danke für dein interesse
einige meiner beiträge sind auf dieser HP unter 'brasilien' zusammengestellt: http://shumil.npage.de/
Benutzeravatar
shumil
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 23:52
Bedankt: 16 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: schon 3 jahre in nordbrasilien...

Beitragvon jorchinho » Di 10. Nov 2009, 01:22

shumil hat geschrieben:
popolado hat geschrieben:ausgeflippte Europäer ...sich selbst als 'gurus' sehen...Spinner gab es schon immer...die suchen doch gerade Exorzisten...solchen Quatsch wie Du schreibst ...kann man immer wieder finden...die Indios können das...allen Pseudo Weltverbesserern ...


selten las ich solch viele pauschalisierungen auf einem haufen...

popolado hat geschrieben:die Behauptung, daß Du für immer so von der Natur auf Deiner Insel Colares leben könntest ...


das hab ich nicht behauptet - aufmerksam lesen vor dem urteilen ist oft hilfreich...

lg, und danke für dein interesse


Vielleicht ein Fall für uns "Harry"?
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2096
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 851 mal
Danke erhalten: 435 mal in 329 Posts


Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]