Schulz fehlt die Kraft!

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Schulz fehlt die Kraft!

Beitragvon Itacare » Mi 24. Mai 2017, 22:06

BrasilJaneiro hat geschrieben:Das Thema hier ist für Brasilien überflüssig. Deutschland wird von Merkel, Schulz und Co zerlegt und wird erst wieder unter dem Halbmond auferstehen. Dann kann man auch nicht mehr unterscheiden, ob jemand blond oder schwarz, Frau oder Transe ist und eine Diskriminierung findet dann nicht mehr statt, weil alle Frauen dann unter dem Kommando von ihrem Pascha stehen. Scharia wird das Recht sein, Ziegen die Prostituierten und ein Esel der neue Mercedes. Mal sehen, ob die Deutschen doch mal aufwachen und ihr eigenes Land zurück haben wollen. Wenn es jetzt nicht schon zu spät ist.


Willst Du Dich nicht beim IS als Prophet bewerben? Die nehmen Dich!
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5353
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 913 mal
Danke erhalten: 1405 mal in 970 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Schulz fehlt die Kraft!

Beitragvon Rob » Mi 24. Mai 2017, 22:08


Wenn das keine Fake-News sind :bprust:
Was sagt Deine zitierte Statistik die sich auf den Merian stützt aus?
Benutzeravatar
Rob
 
Beiträge: 157
Registriert: So 16. Sep 2007, 14:15
Wohnort: Berlin
Bedankt: 31 mal
Danke erhalten: 62 mal in 45 Posts

Re: Schulz fehlt die Kraft!

Beitragvon Itacare » Mi 24. Mai 2017, 22:32

Rob hat geschrieben:

Wenn das keine Fake-News sind :bprust:
Was sagt Deine zitierte Statistik die sich auf den Merian stützt aus?


Schön, trau' keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast. Aber wir haben uns dem Weltmarkt und der Globalisierung rechtzeitig und frühzeitig gestellf und ernten derzeit die Früchte. Das steht den Nachzüglern noch bevor, und die stellen derzeit gerade fest, mit welchen Schmerzen das verbunden ist.
Manche wollen es dehalb erst gar nicht versuchen und denken, man könnte auszuweichen, das geht aber nicht und verschlimmert nur die künftige Lage. Wer zu spät kommt, den bestraft die Zeit.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5353
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 913 mal
Danke erhalten: 1405 mal in 970 Posts

Re: Schulz fehlt die Kraft!

Beitragvon GatoBahia » Do 25. Mai 2017, 05:21

Itacare hat geschrieben:
Rob hat geschrieben:

Wenn das keine Fake-News sind :bprust:
Was sagt Deine zitierte Statistik die sich auf den Merian stützt aus?


Schön, trau' keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast. Aber wir haben uns dem Weltmarkt und der Globalisierung rechtzeitig und frühzeitig gestellf und ernten derzeit die Früchte. Das steht den Nachzüglern noch bevor, und die stellen derzeit gerade fest, mit welchen Schmerzen das verbunden ist.
Manche wollen es dehalb erst gar nicht versuchen und denken, man könnte auszuweichen, das geht aber nicht und verschlimmert nur die künftige Lage. Wer zu spät kommt, den bestraft die Zeit.

Die wird sich in Deutschland auch massiv verschlechtern wenn die Generation Praktikum fesstellt das sie keine Rente bekommt sondern Harz IV :shock: Keine Kaufkraft keine Binnennachfrage [-X
Aber dafür sind Frankreich,Italien und Griechenland dann auch Exportweltmeister, toll #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4825
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1166 mal
Danke erhalten: 553 mal in 445 Posts

Re: Schulz fehlt die Kraft!

Beitragvon Itacare » Do 25. Mai 2017, 11:24

GatoBahia hat geschrieben:
Generation Praktikum .....



selber schuld, wozu muss man auch Politologie oder Soziologie oder so nen Sch... studieren. Wenn wir eine kaufmännische Stelle ausschreiben, melden sich Hunderte von denen. Will aber keiner.

Aber versuch' mal, einen Elektriker zu bekommen, da kannst du verzweifeln.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5353
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 913 mal
Danke erhalten: 1405 mal in 970 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
jorchinho

Re: Schulz fehlt die Kraft!

Beitragvon jorchinho » Do 25. Mai 2017, 16:01

Genau deswegen kann ich mir meine Kunden aussuchen...und sogar teilweise ablehnen....sagt der Röhrich und Gefahrstoffexperte... :)
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2151
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 889 mal
Danke erhalten: 461 mal in 346 Posts

Re: Schulz fehlt die Kraft!

Beitragvon BrasilJaneiro » Do 25. Mai 2017, 20:14

Itacare hat geschrieben:
BrasilJaneiro hat geschrieben:Das Thema hier ist für Brasilien überflüssig. Deutschland wird von Merkel, Schulz und Co zerlegt und wird erst wieder unter dem Halbmond auferstehen. Dann kann man auch nicht mehr unterscheiden, ob jemand blond oder schwarz, Frau oder Transe ist und eine Diskriminierung findet dann nicht mehr statt, weil alle Frauen dann unter dem Kommando von ihrem Pascha stehen. Scharia wird das Recht sein, Ziegen die Prostituierten und ein Esel der neue Mercedes. Mal sehen, ob die Deutschen doch mal aufwachen und ihr eigenes Land zurück haben wollen. Wenn es jetzt nicht schon zu spät ist.


Willst Du Dich nicht beim IS als Prophet bewerben? Die nehmen Dich!


Da hätte ich richtig Lust mich einzuschmuggeln in diesen Verbrecherhaufen und sie alle mit einer A-Bombe in die Luft zu sprengen.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4593
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 686 mal in 542 Posts

Re: Schulz fehlt die Kraft!

Beitragvon GatoBahia » Fr 26. Mai 2017, 08:42

BrasilJaneiro hat geschrieben:
Itacare hat geschrieben:
BrasilJaneiro hat geschrieben:Das Thema hier ist für Brasilien überflüssig. Deutschland wird von Merkel, Schulz und Co zerlegt und wird erst wieder unter dem Halbmond auferstehen. Dann kann man auch nicht mehr unterscheiden, ob jemand blond oder schwarz, Frau oder Transe ist und eine Diskriminierung findet dann nicht mehr statt, weil alle Frauen dann unter dem Kommando von ihrem Pascha stehen. Scharia wird das Recht sein, Ziegen die Prostituierten und ein Esel der neue Mercedes. Mal sehen, ob die Deutschen doch mal aufwachen und ihr eigenes Land zurück haben wollen. Wenn es jetzt nicht schon zu spät ist.


Willst Du Dich nicht beim IS als Prophet bewerben? Die nehmen Dich!


Da hätte ich richtig Lust mich einzuschmuggeln in diesen Verbrecherhaufen und sie alle mit einer A-Bombe in die Luft zu sprengen.

Warum kommt mir dieses Denkmuster nur so seltsam bekannt vor :shock:
Psachopathen aller Länder vereinigt euch :idea: [-o< #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4825
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1166 mal
Danke erhalten: 553 mal in 445 Posts

Vorherige

Zurück zu Plauderecke

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]