Schwangere Freundin

Alles was man wissen muss, um in Brasilien nicht ins Fettnäpfchen zu treten.....

Schwangere Freundin

Beitragvon valentino29 » Di 8. Jun 2010, 03:23

Ich habe eine Frage zur Aufenthaltsbewilligung:
Ein Freund von mir hat eine Brasilianische Freundin, Sie ist im 2 Monat schwanger. Jetzt hat er mich gefragt. Ob er da die Aufenthaltsbewilligung hier in Brasilien beantragen kann. Oder ob er warten muss bist das Kind zur Welt kommt.
Was meint Ihr?
Benutzeravatar
valentino29
 
Beiträge: 46
Registriert: Mi 30. Dez 2009, 00:46
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 6 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Dchwangere Freundin

Beitragvon Elsass » Di 8. Jun 2010, 06:45

geht nur mit Kind, die Geburtsurkunde ist Teil des Papierkrams.
Oft wollen die PFler auch das Kind (und die Mutter) sehen.
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Re: Schwangere Freundin

Beitragvon valentino29 » Di 8. Jun 2010, 14:08

Schlechte Nachricht für Ihn.
Jetzt hat er mich gefragt: Ob es hier, mit einem Zeugnis eines Doktors, möglich ist. Einen Aufenthalts Aufschub zu bekommen, bis das Kind hier ist.
Oder was Ihm ausser einer Busse, passiert, wenn er die Monate abwartet, und illegal hier mit Ihr lebt. Weil er möchte Sie nicht alleine lassen jetzt.
Benutzeravatar
valentino29
 
Beiträge: 46
Registriert: Mi 30. Dez 2009, 00:46
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 6 mal in 1 Post

Re: Schwangere Freundin

Beitragvon amazonasklaus » Di 8. Jun 2010, 14:37

Ich muss gestehen, dass mir die Anfragen, die sich auf die Kernaussage "was geschieht, wenn ich wissentlich gegen die geltenden Gesetze Brasiliens verstosse" reduzieren lassen, langsam aber sicher auf die Nerven gehen.

Wenn die erlaubte Aufenthaltsdauer Deines Freundes endet, soll er einfach rechtzeitig ausreisen.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: Schwangere Freundin

Beitragvon Nina » Di 8. Jun 2010, 21:42

Hallo,

erstmal entschuldige ich mich für meine Fehler, aber ich habe nur wenig Zeit in Deutschland gelebt.

also, über dein Freund...wie lange ist er schon in Brasilien?
Man muss ja wissen ob er schon 90 Tage hier ist und ob er sie andere 90 Tage schon beantragt hat. Europäer dürfen hier 180 Tage im Jahr ohne Visum bleiben.
Auf jeden Fall, wenn die Person über diese Zeit hier bleibt, wird sie eine "Strafe" von acht Reais und noch was pro Tag bezahlen müssen (und wird auch einen riesen Stämpel auf dem Reisepass kriegen, wo geschrieben sein wird, dass sie illegal hier war aber dass sie die "Strafe" schon bezahlt hat).
Das Beste wäre tatsächlich sich direkt bei der Polícia Federal zu informieren, ob er irgendein Turist Visum noch bekommen könnte (für 6 Monate oder so).

Ich persönlich mag nicht die Idee hier illegal zu sein, da die Polícia Federal Ärger machen könnten wenn dein Freund tatsächlich sein Visum beantragen würde (wenn das Baby schon da sein würde). Klar wir er das Visum bekommen, aber wie lange das dauern wird (ich meine wenn er illegal hier bleiben würde)...kann man ja nicht wissen :(

Besser eine Weile in Deutschland bleiben wenn das Tourist Visum verweigert wird und warten bis er hier legal einreisen darf.

Ich hoffe, dass ich irgendwie helfen konnte und wenn du noch Fragen hast, meld dich mal.
Benutzeravatar
Nina
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 8. Jun 2010, 21:22
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Schwangere Freundin

Beitragvon ManausTip » Di 8. Jun 2010, 22:27

Habe vor meiner Heirat auch einige Monate überzogen. Habe dann geheiratet die Aufenthaltsgenehmigung beantragt die Strafe bezahlt für die überzogene Zeit und alles war ok. Hier in Brasilien werden die Emigranten nicht wie Schwerverbrecher behandelt wie in einigen Teilen von Europa.

www.pousada-manaus.de
www.pousada-manaus.de
Touren und Unterkunft in und um Manaus
Benutzeravatar
ManausTip
 
Beiträge: 535
Registriert: Di 19. Aug 2008, 16:54
Wohnort: Manaus
Bedankt: 103 mal
Danke erhalten: 131 mal in 86 Posts

Folgende User haben sich bei ManausTip bedankt:
Westig


Zurück zu Familie: Heirat, Kinder & Scheidung

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]