Schwere Entscheidung !!!

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Re: Schwere Entscheidung !!!

Beitragvon ptrludwig » Di 3. Mär 2009, 13:04

Juni, Juli, August sind in Salvador die Regenmonate, es ist sehr windig und kann sich nachts auch schon mal unter 18 Grad abkühlen.
ptrludwig
 
Beiträge: 738
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 259 mal
Danke erhalten: 132 mal in 101 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Schwere Entscheidung !!!

Beitragvon Elsass » Di 3. Mär 2009, 13:18

Bokos hat geschrieben:.......
wir sprechen kein portugisisch, sind aber keine "angsthasen" die nur im hotel rumhocken!
....
gregor und assali :roll:

Ohne anstaendige Sprachkenntnisse wird das bestimmt ein Abenteuerurlaub.
Aber Ihr habt ja nichts zu verlieren, sprich kaum Geld dabei.
In Brasilien ist mit Englisch nichts zu wollen, jedenfalls nicht im Nordosten.
In Rio kommt Ihr vielleicht noch durch damit.
Persoenlich finde ich Bahia wesentlich interessanter als Ceara, weil feuchter und gruener.
Aber auch Ceara hat was, wenn man sich etwas von Fortaleza wegbewegt:
Dateianhänge
redond.jpg
Praia de Redonda
canoa.jpg
Canoa Quebrada im September
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Re: Schwere Entscheidung !!!

Beitragvon Bokos » Di 3. Mär 2009, 14:27

....
gregor und assali :roll:[/quote]
Ohne anstaendige Sprachkenntnisse wird das bestimmt ein Abenteuerurlaub.
Aber Ihr habt ja nichts zu verlieren, sprich kaum Geld dabei.
In Brasilien ist mit Englisch nichts zu wollen, jedenfalls nicht im Nordosten.
In Rio kommt Ihr vielleicht noch durch damit.
Persoenlich finde ich Bahia wesentlich interessanter als Ceara, weil feuchter und gruener.
Aber auch Ceara hat was, wenn man sich etwas von Fortaleza wegbewegt:[/quote]

hmmm, ich weiß nicht ob manche hier angst machen wollen oder ob wie soooo doof sind?!
Pro Person:
also Flug nach Rio 400 €
Untekunft Rio 2 x 15 € = 30 €
Flug Fortaleza 150 €
Unterkünfte Fortaleza "als Basislager" 10 x 10 € = 100 €
Mietwagen (vom Besitzer der Unterkunft) Fortaleza 7 x 10 € = 70 €
tolles Strandapartament 7 x 22 € = 154 €
Vepflegung 20 x 15 € = 300 €
Gesamt 1204 €
Oder stimmt in der Rechnung irgenwas nicht!

klar kommt da noch bißchen mehr für Benzin, Ausflüge, Getränke usw. aber es ging uns um Fixkosten damit wir nachher nicht überrascht sind! klar kann man auch jeden Tag für 30 € essen gehen, aber nach den Infos die wir haben kommen wir so auch locker über die Runden.
Aber hier wird das hingestellt als ob man echt doof wäre, oder haben manche hier zu viel Geld???
Wir haben schon in Fortaleza und in Salvador tolle Unterkünfte gefunden, und die Zahlen sind sicher nicht erfunden!

da bin ich mal gespannt.....
LG Gregor und Assali
Benutzeravatar
Bokos
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 00:10
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Schwere Entscheidung !!!

Beitragvon Teckpac » Di 3. Mär 2009, 15:47

Lasst Euch nicht verrückt machen, es kommt immer darauf an, was der Eine oder Andere für Ansprüche an Unterkunft und Essen stellt! Mit eurem Budget wird das schon klappen! Pass aber bei deinem Mietwagen auf wegen der Versicherung!! Ansonsten nochmals...schönen Urlaub!!!
P.S: Bis Juni sind ja noch ein paar Monate, zieht Euch ein bisschen Portugiesisch rein, so das Nötigste halt!!! Gibt ja entsprechende Lektüre auf CD oder Buch! Gruss Teckpac
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: Schwere Entscheidung !!!

Beitragvon ptrludwig » Di 3. Mär 2009, 15:57

Bokos hat geschrieben:....
gregor und assali :roll:

Ohne anstaendige Sprachkenntnisse wird das bestimmt ein Abenteuerurlaub.
Aber Ihr habt ja nichts zu verlieren, sprich kaum Geld dabei.
In Brasilien ist mit Englisch nichts zu wollen, jedenfalls nicht im Nordosten.
In Rio kommt Ihr vielleicht noch durch damit.
Persoenlich finde ich Bahia wesentlich interessanter als Ceara, weil feuchter und gruener.
Aber auch Ceara hat was, wenn man sich etwas von Fortaleza wegbewegt:[/quote]

hmmm, ich weiß nicht ob manche hier angst machen wollen oder ob wie soooo doof sind?!
Pro Person:
also Flug nach Rio 400 €
Untekunft Rio 2 x 15 € = 30 €
Flug Fortaleza 150 €
Unterkünfte Fortaleza "als Basislager" 10 x 10 € = 100 €
Mietwagen (vom Besitzer der Unterkunft) Fortaleza 7 x 10 € = 70 €
tolles Strandapartament 7 x 22 € = 154 €
Vepflegung 20 x 15 € = 300 €
Gesamt 1204 €
Oder stimmt in der Rechnung irgenwas nicht!

klar kommt da noch bißchen mehr für Benzin, Ausflüge, Getränke usw. aber es ging uns um Fixkosten damit wir nachher nicht überrascht sind! klar kann man auch jeden Tag für 30 € essen gehen, aber nach den Infos die wir haben kommen wir so auch locker über die Runden.
Aber hier wird das hingestellt als ob man echt doof wäre, oder haben manche hier zu viel Geld???
Wir haben schon in Fortaleza und in Salvador tolle Unterkünfte gefunden, und die Zahlen sind sicher nicht erfunden!

da bin ich mal gespannt.....
LG Gregor und Assali[/quote]
Ihr habt doch schon alle Informationen, wozu dann die Fragen?
ptrludwig
 
Beiträge: 738
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 259 mal
Danke erhalten: 132 mal in 101 Posts

Re: Schwere Entscheidung !!!

Beitragvon Bokos » Di 3. Mär 2009, 17:11

@ptrludwig

weil wir noch nicht wissen ob es nach fortaleza oder salvador gehen soll!!!!
und suchen tipps von euch die unsere entscheidung erleichten :)

keine angst wir lassen uns unsere vorbereitungen nicht kaputtmachen, sind ja keine jugendlichen mehr.....

lg gregor und assali
Benutzeravatar
Bokos
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 00:10
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Schwere Entscheidung !!!

Beitragvon dierk_0476 » Mi 4. Mär 2009, 20:50

@Bokos

Also meine Frau und ich sind einer Meinung, wenn wir sagen:

Wer nichtmal ein einfaches Essen auf portugiesisch bestellen kann, sollte nicht nach Brasilien fliegen, und 1200 Euro sind schnell vorbei auch im Nordosten, wir sind jetzt 5 Wochen hier, und haben ca 3000 Reais verbraten (inklusive Sonderposten, wie neue Matratze für unser Bett und Kleinigkeiten für den PC meiner Stieftochter, was aber "nur" 600 Reais waren)

Aber 1 Tag am Strand mit 4 Personen (Frau, ich, Tochter und Bekannte, die beim Baby hilft), waren es fix 70 Reais ohne busfahrt, rein Essen und trinken.

EDIT: Achja, habe vergessen, wir haben nichtmal die Unterkunft bezahlt, nur die Verpflegung für uns und die Familie (3 Personen zusätzlich). Aber tagtäglich ca 50 bis 100 Reais an Reis, Fleisch, Bohnen, Fisch und Gemüse, selten mal ne Cola oder Guarana, eher Fruchtsäfte aus der Tüte oder frisch

Die Zeiten, das der Nordosten ein Paradies für sparsame sein soll sind langsam aber sicher vorbei, denn vor 2 Jahren haben wir mit 5 Personen nur 50 Reais gezahlt.

Also, seid vorsichtig und kalkuliert Sparsam, geht dafür lieber am Ende ein paar Andenken Einkaufen.

gruss, Dierk und Lila
Tellerrand, was ist das, muss ich da drüber hinaussehen? oder reicht es in meiner welt zu leben :shock: :mrgreen:
Benutzeravatar
dierk_0476
 
Beiträge: 253
Registriert: Sa 15. Jul 2006, 14:56
Wohnort: nähe Kempten // Ponte dos Carvalhos /Recife
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Re: Schwere Entscheidung !!!

Beitragvon Alexsander » Mi 4. Mär 2009, 23:50

Hi,

mit dem Wetter habt Ihr vielleicht sogar Glück. Es ist halt um diese Jahreszeit schwieriger ein paar schöne Tage zu erwischen. Schaut euch einfach mal die Wetterkarten für diese Zeit an. Rio hat auf jeden Fall, bei schlechtem Wetter mehr zu bieten wie Fortaleza oder Salvador, wenn man auch ein bisschen kulturellen Background sucht. Baden kann man auch im strömendem Regen, es ist ja warm! rsrsrsr
Mit den hohen Preisen, da kann ich mich den anderen nur anschließen. Wohne jetzt seit 10 Jahren hier und muss sagen, dass die meisten Touristen ungeheuer fluchen über die inzwischen sehr hohen Preise. Viele Dinge sind schon deutlich teurer wie in Deutschland (z.B. Butter, Milch,
viele Klamotten usw. usw.) Eure Urlaubskasse halte ich daher für sehr knapp bemessen (es kommt natürlich immer darauf an wie stark man sich einschränken kann bzw. will).

Viel Spaß in diesem tollen wenn auch inzwischen leider sehr teurem Land
Benutzeravatar
Alexsander
 
Beiträge: 199
Registriert: Sa 31. Mär 2007, 13:17
Wohnort: Paulista, PE
Bedankt: 74 mal
Danke erhalten: 59 mal in 43 Posts

Re: Schwere Entscheidung !!!

Beitragvon Clause2 » Do 5. Mär 2009, 14:54

Also irgendwie hab ich das Gefühl, dass etliche User euch den Urlaub mies reden wollen...
Habe für drei Monate Urlaub in Brasilien (Transport, Essengehen, Unterkunft, Ausflüge,... - quasi all inclusive) 1500 Euro gebraucht. Da kommt ihr ja locker hin.

Der Unterschied zwischen Salvador und Fortaleza würde ich beim ersten Gedanken darin sehen, dass Salvador architektonisch und kulturell mehr zu bieten hat (zumindest für Touris). Hervorragende Strände hat es im Umfeld überall.

Mietwagen ohne Sprachkenntnisse zu nutzen ist schon ein wenig gewagt: Was macht ihr wenn ihr nen Unfall habt? Keiner wird euch verstehen und ihr werdet keinen verstehen...

Viel Spaß in Brasilien!
Benutzeravatar
Clause2
 
Beiträge: 49
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:13
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 5 mal in 4 Posts

Re: Schwere Entscheidung !!!

Beitragvon Claudio » Do 5. Mär 2009, 16:57

Clause2 hat geschrieben:Mietwagen ohne Sprachkenntnisse zu nutzen ist schon ein wenig gewagt: Was macht ihr wenn ihr nen Unfall habt? Keiner wird euch verstehen und ihr werdet keinen verstehen...


da hat er recht, kann sogar gefährlich werden, z.b. wenn ihr euch verfahrt und in eine "falsche" Gegend landet.

Zum Buget. wer will kommt in Brasil damit aus. Vorallem jüngere leute wie wir ;-) aber ihr müsst daruaf achten sparsam zu sein.
Benutzeravatar
Claudio
 
Beiträge: 1302
Registriert: Fr 4. Nov 2005, 21:06
Wohnort: Vila Velha-ES-Brasil
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 18 mal in 14 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]