Seitensprung vor der Eheschließung

Alles was man wissen muss, um in Brasilien nicht ins Fettnäpfchen zu treten.....

Seitensprung vor der Eheschließung

Beitragvon 19valentina84 » Sa 30. Apr 2016, 07:18

Hallo ihr lieben,
Ich kann einfach nicht schlafen.... Bitte um Hilfe :(
Ich habe einen brasilianischen Freund der seit fast 1 1/2 Jahren in Deutschland ist und wir auch seid etwas mehr wie ein Jahr eine Beziehung führen.
Nun haben wir uns entschieden doch zu heiraten, damit er nicht zurück muss, denn die Liebe ist einfach stärker.
In 2 Monaten ist unsere Hochzeit! Und heute habe ich gesehen, das er mit fremden Frauen schreibt und mit ihnen unverbindlichen Sex möchte und was sie dafür verlangen. Natürlich gleich angesprochen und zur Rede gestellt! Er ist übrigens Tänzer (26) ich (31).
Er wollte, ohne das ich es erfahre seinen letzten Sex mit einer anderen Frau haben. Denn wenn er dann mit mir verheiratet ist dann ist es ja für ewig usw. Somit habe ich es aber herausgefunden und er hat gesagt das er nicht keine hatte! Klar, hab ihn dabei eiskalt erwischt!
Er bittet um Entschuldigung, denn er liebt mich! Und das andere würde ich auch nicht verstehen, er ist ein Mann.... So die Kurzfassung. Wie ihr vl sehr bin ich einfach nur schockiert, habe ihm alles mögliche vorgeworfen und bin gegangen. Schlage bei einem Freund.
Ich muss dazu sagen das ich ihn aus Brasilien geholt habe und er ALLES von mir bekommt!!! Sei es essen, Klamotten, Freizeit, Deutschkurs etc.!
Ich glaube ich bin im falschen Film?!? Was meint ihr dazu?

Liebe Grüße
Benutzeravatar
19valentina84
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 15. Apr 2015, 17:33
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Seitensprung vor der Eheschließung

Beitragvon cabof » Sa 30. Apr 2016, 08:44

Hallo und herzlich willkommen im Forum.
Ob Deiner Darstellung bin ich erst einmal baff und mir klappt die Kinnlade runter (bei einem Dino wie mir ist die schon ziemlich groß).
In Deinem Alter träumt man noch von "großer Liebe" - sei`s drum, haben wir Dinos (ältere User und Semester) schon hinter uns - ein Patentrezept
können wir Dir auch nicht geben, nur unsere Erfahrungen vermitteln, die Entscheidungsfindung liegt bei Dir und Deinem Herzen. Aus dem Bauch raus,
die wenige Infos die Du gepostet hast, der Typ ist nur auf eine Aufenthaltsgenehmigung raus, Tänzer = Künstler, welch ein beruflicher Background,
von denen gibt es Millionen in Brasilien, verdienen sich nicht die Butter auf`s Brot. Wenn der Freund auf Tourné ist, tagelang unterwegs, was
glaubst Du? Lässt der Backstage bei den Sambatänzerinnen was "anbrennen"? Mit diesem Wissen musst Du leben... wenn Du es kannst, ganz okay...
Latinos/Latinas ... etwas sehr leichtlebig, soll aber nicht heißen das es in unserem Kulturkreis keine "Seitensprünge" gibt. Würde ICH vor einer
Ehe davon erfahren.... Arxxx-Tritt und tschüss. Latinos ziehen aber alle Register um die Situation schön zu reden und sich als Unschuldslamm darzu-
stellen... Augen auf Mädel!
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9972
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Ararenser

Re: Seitensprung vor der Eheschließung

Beitragvon Regina15 » Sa 30. Apr 2016, 08:47

Schieß ihn sofort ab bevor es zu spät ist. Wenn es tatsächlich so ist wie du sagst, dann nutzt er dich nur aus. Ein bequemeres Leben geht doch gar nicht. Du finanzierst ihn und er holt sich seinen Spaß wo und wie er möchte. Ich vermute mal er ist Capoeiratänzer, knackiger Körper, supernette Ausstrahlung. Die Leute verstehen sich auf Show! Wir haben jedes Jahr zur Kieler Woche eine GruppeCapoeiratänzer (kommen aus Holland und sind dort verheiratet). Sie umgarnen die Frauen und schleppen jeden Tag bzw. jede Nacht die Frauen ab.
Jetzt kannst du ihn noch rauswerfen, wenn du verheiratet bist, musst du ihn durchziehen und später noch Unterhalt zahlen.
Auch wenn es schwer fällt, was besseres findest du allemal!
Seh zu, dass er keine Wertsachen mitnimmt, solltest du welche haben. Kein Geld für das Rückflugticket geben, sondern selber buchen und gucken ob er auch abfliegt!
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 862
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1185 mal
Danke erhalten: 499 mal in 301 Posts

Folgende User haben sich bei Regina15 bedankt:
19valentina84, angrense, cabof, Elsass, GatoBahia, Urs

Re: Seitensprung vor der Eheschließung

Beitragvon cabof » Sa 30. Apr 2016, 08:58

Danke Regina das Du von Frau zu Frau schreibst... sehe ich auch so (als Mann, denn die fallen auf die Morenas aka Bordsteinschwalben) herein. Klar, so eine Sambatänzerin spricht den Normalo (ohne Brasil-Kenntnisse) voll an, wer hätte diese nicht gerne unter dem Plümo? So geht es auch mit den Mädels wenn diese
einen durchtrainierten Tänzer aus BR sehen.. kann man verstehen. Nur haben die andere Gedanken... von wegen DE Familienleben, 8 Stunden-Tag an der Werkbank
oder gar einen Balg durch zu ziehen.... Augen auf.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9972
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Re: Seitensprung vor der Eheschließung

Beitragvon GatoBahia » Sa 30. Apr 2016, 09:33

19valentina84 hat geschrieben:Hallo ihr lieben,
Ich kann einfach nicht schlafen.... Bitte um Hilfe :(
Ich habe einen brasilianischen Freund der seit fast 1 1/2 Jahren in Deutschland ist und wir auch seid etwas mehr wie ein Jahr eine Beziehung führen.
Nun haben wir uns entschieden doch zu heiraten, damit er nicht zurück muss, denn die Liebe ist einfach stärker.
In 2 Monaten ist unsere Hochzeit! Und heute habe ich gesehen, das er mit fremden Frauen schreibt und mit ihnen unverbindlichen Sex möchte und was sie dafür verlangen. Natürlich gleich angesprochen und zur Rede gestellt! Er ist übrigens Tänzer (26) ich (31).
Er wollte, ohne das ich es erfahre seinen letzten Sex mit einer anderen Frau haben. Denn wenn er dann mit mir verheiratet ist dann ist es ja für ewig usw. Somit habe ich es aber herausgefunden und er hat gesagt das er nicht keine hatte! Klar, hab ihn dabei eiskalt erwischt!
Er bittet um Entschuldigung, denn er liebt mich! Und das andere würde ich auch nicht verstehen, er ist ein Mann.... So die Kurzfassung. Wie ihr vl sehr bin ich einfach nur schockiert, habe ihm alles mögliche vorgeworfen und bin gegangen. Schlage bei einem Freund.
Ich muss dazu sagen das ich ihn aus Brasilien geholt habe und er ALLES von mir bekommt!!! Sei es essen, Klamotten, Freizeit, Deutschkurs etc.!
Ich glaube ich bin im falschen Film?!? Was meint ihr dazu?

Liebe Grüße


Eine echt schöne Story, falls du kein Fake bist sorry :shock: Ich bin mit meinem Mädel dreizehn Jahre zusammen, in der Anfangszeit hatte ich mehrere Sachen am laufen. Wenn sie keine Zeit oder Lust hatte bin ich auf dem Pelo alleine Tanzen gegangen. Ok, die Liebe war stärker und wir sind immer noch zusammen. Trotz, oder wegen einer Single Reise nach Rio! Das ist aber das Klima hier in Bahia, so schlecht sind die Männer gar nicht [-X

Gato :lol:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Online
Beiträge: 4899
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1183 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: Seitensprung vor der Eheschließung

Beitragvon 19valentina84 » Sa 30. Apr 2016, 09:53

Ich bin kein Fake! Ich bin ein sehr sehr herzensguter Mensch! Ich habe wirklich gedacht, bis heute.... Ich habe die große Liebe gefunden!
Ich habe sogar über vieles hinweggesehen... Wie er zum Beispiel mit anderen Frauen spricht "querida" - "sweet" - "kisses". Alles schon akzeptiert.... Er ist Tsnzlehrer... Gibt Salsa, Samba de Gafieira, Forro Stunden... Privatstunden... Da sag ich schon nix mehr, wenn er sehr heugig deswegen mit anderen Frauen schreibt und sehr schnell welche kennenlernt. Ich tanze selbst Salsa und ich weis wie es ist....
Aber das geht doch zu weit?!? Sich mit jemanden absichtlich zu treffen, sie bezahlen und wieder gehen... Ich habe Angst das es schlimmer wird und wenn er erst hier ist noch mehr passiert... Vl sogar hinter meinem Rücken!
Er ist ein guter Mensch, deswegen liebe ich ihn über alles! Aber ich glaub das kann ich ihm nicht verzeihen... Es wird immer in meinem Gefanken sein... Immer wenn er alleine was macht und ich arbeite!
Wie kann so ein Mensch nur in der Lage sein mir sowas anzutun?!? Klar bereit er es ... Aber...
Ich habe alles gemacht... ALLES! Ich will gar nicht wissen wie viel Geld auf ihn verloren gegangen ist...
Benutzeravatar
19valentina84
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 15. Apr 2015, 17:33
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Folgende User haben sich bei 19valentina84 bedankt:
cabof, GatoBahia

Re: Seitensprung vor der Eheschließung

Beitragvon cabof » Sa 30. Apr 2016, 10:19

Danke für die offenen Worte, damit stehst Du nicht alleine da - was zB Geld für Lover/Loverin ausgegeben angeht. Das betrifft viele männliche User hier im Forum.
Wenn Du nicht klar kommst mit Deinen Gedanken, suchst explizierten Lebensrat, wende Dich an eine entsprechende Stelle an Deinem Wohnort. Hier im Forum kannst Du Meinungen und Erfahrungen abgreifen, dämliche Kommentare ebenso, aber echte Hilfe... eher nein. Noch mal meinen Rat: Augen auf! Eine verflossene Liebe ist hart, kann hart sein aber in Deinem Alter tun sich bestimmt andere Möglichkeiten auf. Viel Glück und berichte uns mal. Danke.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9972
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Re: Seitensprung vor der Eheschließung

Beitragvon Regina15 » Sa 30. Apr 2016, 11:27

19valentina84 hat geschrieben:Klar bereit er es ...

glaube mir, er bereut es, allerdings eher um seinetwillen, da ihm jetzt die Fälle davonschwimmen. Er scheint leider einer von der Sorte zu sein, mit dem man gut ausgehen und Spaß haben kann, aber eben nicht zum Heiraten!
Ein Mann mit Charakter würde das nicht mit dir machen, egal aus welchem Land er kommt.
Ich wünsche dir viel Stärke und dass du dich nicht weichklopfen lässt.
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 862
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1185 mal
Danke erhalten: 499 mal in 301 Posts

Folgende User haben sich bei Regina15 bedankt:
Urs

Re: Seitensprung vor der Eheschließung

Beitragvon GatoBahia » Sa 30. Apr 2016, 20:26

Oi, Valentina. (Sorry für das Fake :shock: ) Aus welcher Region kommt denn dein Verlobter, wenn es Bahia ist sehe ich das Problem mit der ehelichen Treue als ein grundsätzliches an :idea:

Aber generell haben brasilianische Männer sehr eigene Ansichten was ihnen zusteht und wo sie es sich nehmen können :!: Ich bin jetzt leider kein echter Brasi aber bin dort ziemlich verwurzelt, und erst die Geburt meiner Tochter hat mich etwas ruhiger werden lassen weil ich eben in meiner Verlobten jetzt auch immer die Mutter von meinem kleinen Zigeunermädel sehe. Komm aber bloß nicht auf den Gedanken deinen Verlobten durch Nachwuchs an dich zu binden, das wird so nicht funktionieren [-X

Gato :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Online
Beiträge: 4899
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1183 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: Seitensprung vor der Eheschließung

Beitragvon angrense » Sa 30. Apr 2016, 20:31

schick ihn tanzend zurück nach brasilien! jetzt hast du noch die chance! tür zu.... schlösser austauschen und fertig! vielleicht nimmt ihn ja eine seiner f*ckbekannschaften! ich bin fassungslos! :shock:
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Nächste

Zurück zu Familie: Heirat, Kinder & Scheidung

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]