selbständigkeit in brasilien - freiberuflich?

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Re: selbständigkeit in brasilien - freiberuflich?

Beitragvon frankieb66 » Sa 22. Okt 2011, 13:42

Für alle die nicht nur Wischiwaschi-Meinungen, sondern Fakten lesen möchten:
http://www.biblioteca.sebrae.com.br/bds/BDS.nsf/541C592C706D21DB03256D520059A282/$File/28_1_arquivo_ProfAutonomo.pdf
In diesem Artikel wird sowohl auf die möglichen Rechtsformen, als auch die notwendigen Dokumente und die Besteuerung (bzw. Sozialabgaben) eingegangen.

Und wer noch tiefer in die Materie einsteigen möchte: Am Ende des Dokuments sind weiterführende Quellen genannt.

Frankie
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3048
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 869 mal in 632 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: selbständigkeit in brasilien - freiberuflich?

Beitragvon tommytr » Sa 22. Okt 2011, 14:04

das wird ja immer lustiger hier, jetzt wird mir sogar Steuerhinterziehung empfohlen :D

Ich habe mittlerweile meinen Hauptwohnsitz und damit Lebensmittelpunkt in Brasilien, bin hier somit auch steuerpflichtig und im gegensatz zu deutschland zahl ich um einiges weniger steuern hier in Brasilien, also profitiere ich ja auch davon meine steuern hier abzuführen, ich hab da kein Problem damit!

Mir gehts darum die einfachste form zu finden,... ich fabriziere nichts, verkaufe nichts, brauch somit auch keine betriebsgenehmigung und Co. - ich biete dienstleistungen 100 % online und arbeite in meinen Homeoffice!
Benutzeravatar
tommytr
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 00:38
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: selbständigkeit in brasilien - freiberuflich?

Beitragvon frankieb66 » Sa 22. Okt 2011, 14:28

tommytr hat geschrieben:Ich habe mittlerweile meinen Hauptwohnsitz und damit Lebensmittelpunkt in Brasilien, bin hier somit auch steuerpflichtig und im gegensatz zu deutschland zahl ich um einiges weniger steuern hier in Brasilien, also profitiere ich ja auch davon meine steuern hier abzuführen, ich hab da kein Problem damit!


=D> :yo tolle Einstellung (das meine ich EHRLICH!)

tommytr hat geschrieben:Mir gehts darum die einfachste form zu finden,... ich fabriziere nichts, verkaufe nichts, brauch somit auch keine betriebsgenehmigung und Co. - ich biete dienstleistungen 100 % online und arbeite in meinen Homeoffice!

Les' dir mal den von mir verlinkten Artikel durch ... da steht wirklich einiges an Information drin ...
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3048
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 869 mal in 632 Posts

Re: selbständigkeit in brasilien - freiberuflich?

Beitragvon karlnapp » Sa 22. Okt 2011, 21:16

tommytr hat geschrieben:
Mir gehts darum die einfachste form zu finden,... ich fabriziere nichts, verkaufe nichts, brauch somit auch keine betriebsgenehmigung und Co. - ich biete dienstleistungen 100 % online und arbeite in meinen Homeoffice!

Ja, wenn Sie Ihre angebotenen Dienstleistungen nicht verkaufen, d.h. daraus keine Einkünfte erzielen, dann brauchen Sie in keinem Land der Welt Ihre Tätigkeit anzumelden.
(Mal von Ausnahmen abgesehen, wie z.B. Ärzte, die unentgeltlich behandeln.)
Benutzeravatar
karlnapp
 
Beiträge: 909
Registriert: Mo 31. Jan 2011, 13:28
Wohnort: Minas Gerais
Bedankt: 93 mal
Danke erhalten: 72 mal in 70 Posts

Vorherige

Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]