Siemens A50 in Brasilien benutzten

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Re: Siemens A50 in Brasilien benutzten

Beitragvon amazonasklaus » Sa 7. Mär 2009, 14:09

Es gibt verschiedene Frequenzen für GSM: 850, 900, 1800 MHz.

Auf der folgenden Seite kannst Du nachsehen, welche Betreiber welche Frequenzen benutzen:

http://www.gsmworld.com/roaming/gsminfo/cou_br.shtml

Jetzt musst Du nur noch vergleichen, welche Frequenzen Dein Handy unterstützt.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Siemens A50 in Brasilien benutzten

Beitragvon Christian B. » Sa 7. Mär 2009, 15:33

Heute morgen war ich im Zentrum der Stadt, wo es etliche solche Buden gibt. Ich habe zwei aufgesucht und beide sagten zuerst sie könnten es entsperren. Aber keiner hatte Erfolg. Warum es nicht geht wußte keiner. Vielleicht weil es ein deutsches Handy ist?

Christian
Benutzeravatar
Christian B.
 
Beiträge: 332
Registriert: Do 8. Mai 2008, 22:37
Bedankt: 17 mal
Danke erhalten: 46 mal in 39 Posts

Re: Siemens A50 in Brasilien benutzten

Beitragvon Claudio » Sa 7. Mär 2009, 16:06

Christian B. hat geschrieben:Heute morgen war ich im Zentrum der Stadt, wo es etliche solche Buden gibt. Ich habe zwei aufgesucht und beide sagten zuerst sie könnten es entsperren. Aber keiner hatte Erfolg. Warum es nicht geht wußte keiner. Vielleicht weil es ein deutsches Handy ist?

Christian

wie gesagt, ist etwas kompliziert beim A50(ab V11) und A60
wie im link weiter oben beschrieben muss mann im inneren einen schaltkreis durchtrennen und kann erst dann mit der anderen software das handy entsperren.
Benutzeravatar
Claudio
 
Beiträge: 1302
Registriert: Fr 4. Nov 2005, 21:06
Wohnort: Vila Velha-ES-Brasil
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 18 mal in 14 Posts

Re: Siemens A50 in Brasilien benutzten

Beitragvon Claudio » Sa 7. Mär 2009, 16:14

würde es weiter versuchen bis du jemand findest der es kann oder wenn du dich traust es selber versuchen.
ODER: den offiziellen entsperrcode kaufen
Benutzeravatar
Claudio
 
Beiträge: 1302
Registriert: Fr 4. Nov 2005, 21:06
Wohnort: Vila Velha-ES-Brasil
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 18 mal in 14 Posts

Re: Siemens A50 in Brasilien benutzten

Beitragvon Hebinho » Sa 7. Mär 2009, 17:24

Christian B. hat geschrieben:Heute morgen war ich im Zentrum der Stadt, wo es etliche solche Buden gibt. Ich habe zwei aufgesucht und beide sagten zuerst sie könnten es entsperren. Aber keiner hatte Erfolg. Warum es nicht geht wußte keiner. Vielleicht weil es ein deutsches Handy ist?

Christian


Glueck gehabt! Bei meinem Sony-Ericsson T630 wurde mir 2005 in so einer Bastelbude das Betriebssystem zerschossen. Kommentar "Man koenne nichts machen, das waere das Risiko beim Entsperren."
Bei den meisten aus Europa mitgebrachten Geraetetypen fehlen den Jungs einfach noch die entsprechenden Programme.
Benutzeravatar
Hebinho
 
Beiträge: 1046
Registriert: Di 24. Feb 2009, 02:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 128 mal in 97 Posts

Re: Siemens A50 in Brasilien benutzten

Beitragvon ptrludwig » Sa 7. Mär 2009, 18:58

Christian B. hat geschrieben:Heute morgen war ich im Zentrum der Stadt, wo es etliche solche Buden gibt. Ich habe zwei aufgesucht und beide sagten zuerst sie könnten es entsperren. Aber keiner hatte Erfolg. Warum es nicht geht wußte keiner. Vielleicht weil es ein deutsches Handy ist?

Christian

Das gleiche ist mir mal bei einem Siemens MC 65 passiert. Zwei meinten sie können nichts machen und der dritte merkte dann das das Gerät gar nicht gesperrt, sondern defekt war.
Ein Problem in Brasilien, es gibt keine Berufsausbildung und einen guten Handwerker zu finden ist immer ein bischen mit Glück verbunden. :wink:
ptrludwig
 
Beiträge: 739
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 261 mal
Danke erhalten: 135 mal in 102 Posts

Re: Siemens A50 in Brasilien benutzten

Beitragvon Christian B. » Sa 7. Mär 2009, 21:08

Claudio hat geschrieben:wie im link weiter oben beschrieben muss mann im inneren einen schaltkreis durchtrennen und kann erst dann mit der anderen software das handy entsperren.

Keine Ahnung was die gemacht haben. Hoffentlich wurde nicht der falsche Schaltkreis getrennt.
Benutzeravatar
Christian B.
 
Beiträge: 332
Registriert: Do 8. Mai 2008, 22:37
Bedankt: 17 mal
Danke erhalten: 46 mal in 39 Posts

Re: Siemens A50 in Brasilien benutzten

Beitragvon Claudio » Sa 7. Mär 2009, 21:20

Christian B. hat geschrieben:
Claudio hat geschrieben:wie im link weiter oben beschrieben muss mann im inneren einen schaltkreis durchtrennen und kann erst dann mit der anderen software das handy entsperren.

Keine Ahnung was die gemacht haben. Hoffentlich wurde nicht der falsche Schaltkreis getrennt.


ich denke sie haben es nur mit der software probiert und deswegen kein erfolg gehabt.
mach es lieber selber
Benutzeravatar
Claudio
 
Beiträge: 1302
Registriert: Fr 4. Nov 2005, 21:06
Wohnort: Vila Velha-ES-Brasil
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 18 mal in 14 Posts

Re: Siemens A50 in Brasilien benutzten

Beitragvon Robinho » So 8. Mär 2009, 19:37

Hallo
Ich würde mir ein Händy in BR kaufen bevor ich Stunden damit verbringe mein
Deutsches Händy kabut machen zu lassen
Benutzeravatar
Robinho
 
Beiträge: 133
Registriert: So 1. Mär 2009, 12:48
Bedankt: 16 mal
Danke erhalten: 11 mal in 7 Posts

Re: Siemens A50 in Brasilien benutzten

Beitragvon Tuxaua » So 8. Mär 2009, 19:53

Dieser "provider-lock" kann doch 2 Jahren nach dem Kauf kostenfrei aufgehoben werden.
Schick halt einem Bekannten in D die IMEI deines Handys, der Bekannte soll dann bei dem Anbieter anrufen, der dir das Handy damals verscherbelt hat.
Dass mit dem Entperren können angeblich alle dieser Handy-Buden, aber nur solange, bis das Gerät eben kaputt oder für immer gesperrt ist :?

Andererseits: Für R$110 gibt's auch ein neues Nokia mit prepaid...
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

Vorherige

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]